Frage von SuzanSuzan, 69

Fliege "bald im Urlaub" frisches Tattoo?

Hallo, am Samstag habe ich mir ein Tattoo machen lassen, und am 26.6 fliege ich in den Sommer Urlaub. Zum reise Zeitpunkt ist das Tattoo ja dann "schon" 5 Wochen alt, und bis jetzt verheilt es schon sehr gut. Meine Frage ist, muss ich im Urlaub das Tattoo immer noch abdecken vor der Sonne oder reicht es dann schon sich mit einer starken Sonnencreme einzucremen ?

Antwort
von RuedigerKaarst, 36

Setze deine Tätowierung nicht dem Sonnenlicht aus. Trage für die ersten Wochen lose Kleidung oder andere lose Abdeckungen über dem Tattoo um zu verhindern, dass die neue Farbe der Sonne ausgesetzt wird.

  • Die beschädigte Haut könnte sogar noch mehr austrocknen, was übermäßige Verkrustung und Hautschuppen verursachen kann. Das Tattoo selbst wird auch eher verblassen, wenn es mehr als ein paar Minuten der Sonne ausgesetzt wird.
  • Vermeide die Verwendung von Sonnenschutzmitteln in den ersten paar Wochen. Sonnencreme wird später hilfreich sein, aber sie ist tendenziell in diesen frühen Stadien zu fettig und kann dazu führen, dass die Haut zu feucht wird.

Quelle:
http://de.wikihow.com/K%C3%BCmmere-dich-um-dein-Tattoo

Kommentar von SuzanSuzan ,

Danke für die Mühe, aber ich frage mich ab wann man ein Tattoo nicht mehr frisch nennen kann :D wie gesagt zu dem Reisezeitpunkt ist es 6 Wochen alt/jung :D und ich habe gelesen das so tattoos nach Ca 4-6 Wochen völlig abgeheilt sibd und man sich dann wieder so wie vor dem Tattoo verhalten kann 😄

Kommentar von Hamburger02 ,

Das Tattoo ist zwar verheilt, aber bis die Oberhaut wieder ihre alte Dicke hat, kann es bis zu einem halben Jahr dauern.

Der Schutz durch die Haut ist also noch sehr dünn und das sollte man berücksichtigen. Solltest du ins Wasser gehen, würde ich es vorher ziemlich dick einfetten. Direkte Sonne sollte eher vermieden werden. Mehrere Stunden sonnenbaden, auch mit Schutz, wäre deutlich zu viel.

Antwort
von zeytiiin, 29

-.- man soll kein frisches tatto haben vor einem Sommer Urlaub ?!? Bei was für einen tattöwiere warst du den?

Kommentar von zeytiiin ,

Immer abdecken würde ich dir raten auf jeden Fall

Kommentar von SuzanSuzan ,

Naja bis dahin sind es sogar sechs Wochen wie ich gerade gesehen habe. Habe ihn nicht danach gefragt

Kommentar von natusxy0 ,

Das hat mir mein Tätowierer auch gesagt. Dann warst du wohl bei einem falschen, den es nicht sonderlich gejuckt hat.

Kommentar von SuzanSuzan ,

Die Heilungsphase dauert im normal Fall höchstens 4-6 Wochen???  

Kommentar von zeytiiin ,

Ich würd es trotzdem lassen es blasst trotzdem extremm schnell aus .. Da sich die Pigmente noch nicht richtig festgesetzt haben

Kommentar von zeytiiin ,

Die Haut ist da einfach noch zu dünn

Kommentar von SuzanSuzan ,

Gut danke das wollte ich wissen :D dann bleibt der Arm eben im Schatten liegen :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten