Eltern gegen Freund, der eine andere Nationalität hat als ich, was nun?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo,
Du bist alt genug selber deinen Partner dir auszusuchen! Du muss doch glücklich werden, klar dein Studium ist wichtig aber du auch...
Verstehe gar nicht warum die so denken .. sorry kann so eine Intoleranz nicht verstehen. Ich bin selber in einer mischbeziehung und bin sehr glücklich. Lasse mir keinen meinen Freund mies machen! Seine Rasse oder seine Religion interessieren mich nicht. Was für mich wichtig ist, ist seine Humanität!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du schon studierst dann bist du ja schon mindestens 18 Jahre oder?
Weil dann kann es deinen Eltern doch egal sein sie können dir das nicht mehr verbieten, du bist volljährig und damit Ende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoNamee24
21.12.2015, 00:31

ja, 19 aber ist leider etwas schwer wenn man türkin ist da sind sie strenger

0
Kommentar von SoMean
21.12.2015, 00:36

Oh ach so ja ich bin auch mit einer Türkin befreundet und finde auch, dass sie ganz schön streng erzogen wird. Mhh aber ihr lebt ja in Deutschland & dann ist es ja wohl naheliegend dass du dich auch in einen Deutschen verlieben könntest. Ich verstehe es nicht, wenn man in einem anderen Land lebt will man ja von den Menschen auch akzeptiert werden und integriert werden. Ich finde es schade wieso deine Eltern dann die verbieten wollen dich mit einem nicht-türken zu treffen. Vielleicht redest du nochmal in Ruhe mit ihnen?

0
Kommentar von SoMean
21.12.2015, 00:39

Ja so sehe ich das auch.. man sollte sich da schon ein bisschen anpassen. Bzw man sollte sich dessen bewusst sein, dass in anderen Ländern andere Sitten gelten.

0
Kommentar von caya2014
21.12.2015, 00:55

Bin auch türkin, habe einen deutschen Partner und bin total glücklich. Aber kann es auch teilweise verstehen, dass sie sich hilflos vorkommt. Kenne genug Beispiele wo die es sich nicht so zutrauen sich abzuwenden.

0

Wenn Du erwachsen bist, also 18, setze Dich gegen Deine Eltern Durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche menschen gehören in eine Therapie ey ohne s*heiß.... du kannst vll das Jugendamt einschalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sozialtusi
21.12.2015, 00:36

Und was soll das Jugendamt tun? ;)

0

Kennen sie Deinen Freund denn? Was sind ihre Bedenken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoNamee24
21.12.2015, 00:30

nein, ich wollte dass er vorbeikommt damit sie nur einen Eindruck gewinnen aber das worauf ich hinaus wollte fand sie nicht toll

0

du musst deinen Eltern sagen das er Nett ist und du musst es ihnen auch beweisen! Frag sie ob sie ihn nicht mal sehen wollen bevor sie Schlüsse ziehen. Meine Eltern hatten auch was gegen meine Freundin weil sie ne andere Hautfarbe bzw ne etwas dunklere Hautfarbe hatte als ich. Nachdem sie sie kennengelernt haben fanden sie sie aber ganz Ok und haben mir gesagt das sie nett ist. DU musst Kompromisse finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoNamee24
21.12.2015, 00:32

ich hab alles mögliche gesagt, es ist zwecklos, es sind die vorurteile

0
Kommentar von ZeloT
21.12.2015, 02:24

Da muss man überhaupt nichts sagen. Nicht du musst dich rechtfertigen wenn deine Eltern jemanden wegen seiner Nationalität oder Hautfarbe nicht mögen -.- Die sollten dir erst mal echte Argumente liefern statt plumpen Vorurteilen...

0

Zieh aus und leb dein Leben, steh dazu und lerne aus Fehlern, indem du die Konsequenzen trägst dafür und niemand sonst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoNamee24
21.12.2015, 00:35

geht schlecht wenn man nix hat (geld etc)

0

Wenn du studiert nehme ich an du bist volljährig?

Was geht das also deine Eltern an?

Vielleicht solltest du ihnen mal erklären wie widerwärtig Rassismus ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ciubacka
21.12.2015, 00:34

Gähn ---

wieder mal "Rassismus"...

Wenn die Fragestellerin Afrikanerin wäre und ihr von den Eltern nicht akzeptierter Freund ein blonder Deutscher, wäre das dann auch noch Rassismus?

0
Kommentar von SoMean
21.12.2015, 00:37

Ja wäre es! so sehe ich das auch.

0
Kommentar von changlebob
21.12.2015, 00:51

natürlich wäre es das, was sollte es denn sonst sein?

0

Die Liebe sollte nicht verboten werden. Hier in Deutschland haben wir die Freiheit, selbst zu entscheiden.

Scheizz Rassisten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?