Frage von BlackGale44, 36

Elko - was ist der Unterschied zwischen Parallel oder Reihenschaltung?

Hallo,

Da ich in Google nichts so tolles finde, was mir verstehe, mache ich hier mal eine Kurze Frage..

Der Kondensator ( Elko ): ich habe 2 mal Elkos mit 25VDC und jeweils 10000µF. Ich möchte sie aber so anschließen, dass ich die Kapazität erhöhe also 20000µF und Die Spannung gleich bleiben soll ( 12V ).

Also wie muss ich diese 2 Elkos nun anschließen, um 20000µF ( Kapazität erhöht ) aber die Spannung auf 12V bleiben soll ??

Ich hoffe, ich konnte das jetzt so gut hinüber bringen und hoffe, auf gute Antworten..

MfG

Antwort
von Halswirbelstrom, 17

Parallelschaltung:   Cges = C1 + C2

Reihenschaltung:   1/Cges = 1/C1 + 1/C2

Bei Parallelschaltung liegt an beiden Kondensatoren die gleiche Spannung an und bei der Reihenschaltung gilt:   Uges  = U1 + U2 ,    U1/U2 = C2/C1

LG

Antwort
von dreamerdk, 20

du musst sie parallel schalten. Bei einer Reihenschaltung würde die Ladungsmenge gleich bleiben, aber durch Erhöhung des Abstands würde die Kapazität kleiner werden

Antwort
von CocoKiki2, 17

ich hab keine ahnung aber ich kann mir denkne, dass es so funtkioniert wie die weihnachtsbaumbeleuchtung die zum einen aus geht sobald man ein lämpchen entfernt (reihenschaltung) und die andere version trotz entfernten lämpchens an bleibt (parallelschaltung). während der stormfluß bei der reihenschaltung unterbrochen wird fleißt er bei der parallelschaltung weiter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten