Frage von Want2beAnonym, 46

Ebay-Lastschriftt... Betrugsmöglichkeit?

Heyy ihr Menschen ^^... wenn ich auf Ebay einen Artikel kaufe, diesen per Lastschrift bezahle... dann hat derjenige ja meine Kontodaten... kann er dann auch beliebig oft und beliebig viel von meinem Konto abbuchen, auch mehr als den Kaufpreis?

Danke für eure Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 24

Deine Befürchtung ist unbegründet. Das Lastschriftverfahren bei einem Kauf über ebay ist ein Angebot der Firma ebay bei Verkäufern, die auch oder nur Paypal zur Zahlung anbieten:

http://pages.ebay.de/help/pay/methods.html

Lastschrift oder Kreditkarte (über PayPal)

Vorteile

Sie genießen Käuferschutz
Mit dem eBay-Käuferschutz sind Ihre Einkäufe in unbegrenzter Höhe abgesichert – und das immer kostenlos.

Sie erhalten die Ware in der Regel schneller
Der Verkäufer erhält Ihre Zahlung sofort und kann unmittelbar nach Zahlungseingang die Ware versenden.

Sie benötigen kein PayPal-Konto.


Diese Lastschrift-Zahlung ist wiederum eine Gastzahlung über Paypal:
https://cms.paypal.com/de/cgi-bin/marketingweb?cmd=_render-content&content_I...

Sollte es wegen Kundenschutz zu einer Erstattung kommen, benötigst Du jedoch ein Paypal-Konto.

Kommentar von haikoko ,

Und das wird dann Dein Problem:

ebay un Paypal sind beides Firmen, die zwingend in Ihren AGB bzw. Nutzungsbedingungen vorschreiben, dass ihre Kunden 18 Jahre = volljährig sein müssen.

Kommentar von Margita1881 ,

Dass die Frage von einem Minderjährigen kommt, war mir sofort klar^^

Kommentar von Want2beAnonym ,

Naja... also eigentlich hab ich hier für meinen Vater gefragt XDD

Kommentar von haikoko ,

Danke für den Stern.

Aber schäme Dich, Deinen Vater als so "ungeschickt" darzustellen. Ich habe z.B. schon mit Computern gearbeitet, als an Dich noch nicht einmal gedacht wurde. Schau mal, wie es Jugendlichen gehen kann, die meinten sich über die Paypal Nutzungsbedingungen hinwegsetzen zu können:

https://www.gutefrage.net/frage/paypal-konto-eingeschraenkt-was-tun?foundIn=unkn...

Und in dieser Art gibt es viele Fragen auf GF.

Antwort
von Lupulus, 20

Zunächst mal: Zahlung per Lastschrift bei Ebay läuft üblicherweise als Gastzahlung über Paypal, der Verkäufer bekommt also deine Bankverbindung gar nicht zu sehen.

Und sonst: Jeder, der deine Bankverbindung kennt, kann sich theoretisch an deinem Konto bedienen. Wenn derjenige ein SEPA Mandat von dir hat, du ihm also Abbuchungen gestattet hast, kannst du etwaige (Falsch-)Buchungen innerhalb von 8 Wochen von deiner Bank zurückholen lassen.

Hat derjenige kein Mandat von dir, kannst du die Abbuchungen innerhalb von 13 Monaten (!) zurückholen lassen.

=> Also immer schön die Kontoauszüge kontrollieren <=

Antwort
von ninamann1, 19

Nein, eine unberechtigte Lastschrift kannst Du innerhalb 6 Wochen zurückbuchen

Kommentar von Want2beAnonym ,

Okay, danke :)

Kommentar von Want2beAnonym ,

Und muss man dann immer auf die Bank Rennen und dann nachschauen, ob was abgebucht wurde oder wird das dann irgendwie/irgendwann gesperrt?

Antwort
von Glyphodon, 11

...dann hat derjenige ja meine Kontodaten...

Nein, hat er nicht.

Lastschriftzahlungen werden bei Ebay über Paypal abgewickelt.

http://pages.ebay.de/help/pay/methods.html

Ist aber für dich eh uninteressant, weil du 18 sein mußt um dich bei Ebay anmelden zu dürfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community