Frage von Manuplayz0305, 99

Durch die Erdkugel bohren?

hallo :)

Stellt euch vor ihr bohrt direkt unter euch ein Loch. Da die Erde ja rund ist, kommt das Loch auf der anderen Seite wieder raus. Wenn man jetzt in das Loch springt was passiert dann. Komm ich dann verkehrt herum in China raus und wie soll das gehen, denn bei der Hälfte in der Erdkugel müsste man ja in die andere Richtung wieder fallen. Bleibt man also in der Mitte der Erdkugel hängen?

Mfg

Ps: Klar, ein Loch durch die Erde zu bohren ist schwierig oder vllt auch gar nicht möglich, aber stellt es euch einfach mal vor.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von brickmaker, 44

Deine Frage ist sehr interessant. Ohne es genau zu wissen würde ich mal meinen, dass Du nicht auf der anderen seite heraus kämst. Da unsere Erde einen Flüssigen Metallkern hat, würdest Du kein Loch bohren können. Denn irgendwann kommt der Flüssige Teil und dort ist es so heiß, dass Du mit nichts mehr weiterbohren kannst. Aber selbst davon abgesehen würdest Du wohl nicht auf der anderen Seite herauskommen. Unsere Erdanziehungskraft hält uns hier auf dem Boden. Diese geht vom Erdkern aus und ich nehme mal an, dass diese Dich irgendwann halten würde. Also... so stellt ich es mir vor. Aber interessanter Gedankengang... :)

Antwort
von daCypher, 34

Wenn man mal davon absieht, dass du auf dem Weg durch die Erde verbrennen und vom Druck zerquetscht werden würdest: 

Der Gegenwind bremst dich natürlich sehr stark ab, so dass du wahrscheinlich ein paar Kilometer nachdem du an der Mitte vorbei bist, wieder zurückfallen würdest. Wenn in dem Tunnel ein Vakuum herrschen würde, müsstest du es theoretisch bis auf die andere Seite schaffen. Du kommst aber nicht in China raus. Gegenüber von Deutschland ist der Südpazifik, ganz in der Nähe von Neuseeland.

Außerdem müsstest du den Tunnel leicht gebogen bauen, weil die Erde sich ja weiterdreht und du sonst ziemlich schnell gegen die Wand vom Tunnel schlagen würdest.

Antwort
von AntwortMarkus, 35

Die Frage ist echt interessant.  Wenn man einmal von der Unmöglichkeit absieht,  so tief zu bohren, gehe ich davon aus,  dass man im Mittelpunkt der ERDE bleibt,  weil ja alles von diesen Mittelpunkt gezogen  wird.  Am anderen Ende wird man ja ebenfalls  zum Mittelpunkt  gezogen. 

Antwort
von newcomer, 45

der Erdkern ist flüssiges Magma. Ich glaube da wird dir "etwas" warm

Antwort
von ManuTheMaiar, 10

Nein, die Beschleunigung wäre so extrem das du hinter dem Erdkern wieder nach oben fliegst

Antwort
von typ2015, 31

Man würde hin und herschwingen, wie wenn du ein Gewicht an eine Feder hängst und schwingen lässt.

Kommentar von Manuplayz0305 ,

Hmm es schwingt also.

Wenn es einen Gegenständ gäbe der dort unten nicht verbrennen würde, könnte man durch die Schwingung eine Reibung erzeugen und dadurch dann Strom?

Mfg und Danke

Kommentar von typ2015 ,

Ich denke schon. Du musst dir das so vorstellen, dass die Gravitationskraft abnimmt, je näher du zum Erdkern kommst. Wenn du im Erdkern bist, ist keine mehr vorhanden, das heißt du fällst  weiter. Jetzt nimmt die Gravitationskraft wieder zu, da du dich ja wieder vom Erdmittelpunkt entfernst, und du wirst wieder zurück auf den Erdkern gezogen.

Kommentar von daCypher ,

Die Schwingung würde recht schnell aufhören, wenn man sie zur Energieerzeugung nutzen würde. Allerdings ist es dort so heiß, dass man einfach Wasser erhitzen könnte und normale Dampfturbinen für die Energieerzeugung nutzen könnte. Ist allerdings nicht sehr effizient, den Strom dann tausende Kilometer bis an die Oberfläche zu schicken.

Kommentar von typ2015 ,

Das wäre wahrscheinlich dann die sinnvollere Variante, einfach mithilfe des Erdkerns Wasser zu erhitzen :D

Antwort
von theredeagle, 33

Ich glaube, wäre es nicht so heiß würde man einfach in der Mitte schweben :D

Antwort
von 486teraccount, 23

ich glaube man würde im Erdmittelpunkt "festkleben"

Antwort
von Aemil, 49

Stell dir einfach einen Taucher vor ... tief unter der erde ... bei 6000°C ... in flüssigem Gestein

Kommentar von Manuplayz0305 ,

Ich hab gesagt es wäre nicht möglich, aber stell es dir ohne die ganzen Problemchen vor.

Kommentar von Aemil ,

ich denke man könnte das sehr gut mit einem Pendel vergleichen und irgendwann bist du wirklich ganz in der Mitte und wirst von den Seiten des Tunnels etwa gleich angezogen, das wäre wohl sowas ähnliches wie schwerelosigkeit, nur in schwer.

Antwort
von Manuplayz0305, 22

Bevor jetzt noch jemand so antwortet.

Klar ist das nicht möglich wegen der Wärme...

Aber wenn die nicht besteht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten