Frage von PatrickM74, 167

Druckluftschlauch Durchmesser und Länge für Schlagschrauber u.a.?

Hallo, ich habe mir einen Schlagschrauber gekauft und war enttäuscht über dessen Kraft, ging davon aus er sei defekt. Habe dann gegoogelt und gelesen, dass man 10mm Innendurchmesser haben sollte! Meiner ein Wendelschlauch mit vielleicht 7mm AUSSENdurchmesser! Also weit weg von der Empfehlung. Jetzt stellt sich mir aber die Frage, welche Länge noch gehen würde. 15m müssten es schon sein, 20m wären besser. ABER geht da nicht schon wieder zuviel Druck verloren? Was meint ihr?

Equipment: Hazet 9012spc, Kompressor mit 8bar und ca 350-400L/min.

Danke für eure Antworten.

MfG Patrick

Antwort
von peterobm, 167

schätze dein Kompressor ist zu klein, Druckluftschrauber brauchen schon so 200 ltr - 1000 ltr/min, je nach Typ. Auch wird dein Schlauch zu klein sein. Er bekommt nicht genügend Luft. 

Antwort
von RobTop96, 165

Die Länge dürfte kein Problem sein. Wenn ich mit meinen Verlängerungen arbeite, komme ich auf rd. 30 m. Ich sehe bei Dir eventuell ein Problem, was den Kompressor angeht. 8 bar ist vielleicht zu wenig. Mein Schlagschrauber verweigert ab rund 7 - 8 bar komplett den Dienst (Kompressor schafft 13 bar).

Dein Schlagschrauber (Hazet - geiles Werkzeug!) wirds glaubich nicht sein.

Antwort
von PatrickM74, 155

Der Hazet darf nur mit max. 6,3bar betrieben werden!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community