Frage von Kahlimahr, 59

Dreadlocks in Berufen?

Hallo Community, Ich bin 15 Jahre alt und habe seit 1 Jahr Dreadlocks, es geht für mich langsam aber sicher ins Berufsleben. Ich habe einige Traumberufe wie zB: zum Bund, Polizei Zoll oder Justizvollzugsbeamter die ich in 2 Jahren aber nicht ausführen kann da ich meine Dreads nicht abschneiden will. Ja ich weiß meine Zukunft und das Geld was ich dort verdiene sind wichtiger als "Haare". Nun habe ich verschiedene Eignungstests gemacht und habe daher ein paar fragen, evt kennt sich einer von euch ja damit aus. Darf mann als Werkfeuerwehrmann Dreadlocks tragen? oder was mich auch interessiert als Erzieher? Ich hoffe das ihr mir da weiterhelfen könnt da meine Dreads mein "ein und alles sind" xD

schönen Tag noch Dennis.

Antwort
von DFLudwigsburg, 46

Erzieher habe ich oft genug als kunden. Rettungsdienst auch. Feuerwehr könnte kritisch sein. Aber ich würde immer erst dass offene Gespräch suchen :)

Antwort
von T4uriel, 32

Bei der Feuerwehr wleher weniger , mein Vater ist oberbrandinspektior und hatte schon mit seinem Chef oft Stress gehabt wegen seinen schulterlangen Haaren, einen Bart darf man z.B. auch nur bedingt haben,wegen der atemschutzmaske 

Antwort
von Matermace, 52

Als Erzieher seh ich kein Problem, bei Feuerwehren kanns aber sein dass das nichts wird, je nachdem wie die Vorschriften sind. Im Rettungsdienst habe ich einen Kollegen mit Dreads der noch nie Probleme deswegen hatte.

Kommentar von Kahlimahr ,

Ok danke, dann muss ich da mal nachfragen :)

Antwort
von Tinnef, 31

Sorry, ich habe selbst Dreadlocks und liebe sie, aber ich würde mich dadurch nicht von meinem Traumberuf abbringen lassen! Den machst du immerhin dein ganzes Leben lang (;

Du sagst, du steigst erst in 2 Jahren in einem Beruf ein? Dann genieß noch 2 Dreadlocks-Jahre und schneid sie dann ab!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten