Frage von 762002, 30

Draußen erhellt sich alles obwohl kein Gewitter ist?

Wie ist das möglich? Oft, vorallem am Abend und in der Nacht leuchtet der Himmel kurz hell auf. Und das, obwohl kein Gewitter ist. Wie kann das sein? An mir liegt es nicht, andere Menschen sehen das auch. Ein Trockengewitter würde ich auch ausschließen da es doch sehr häufig vorkommt. Danke!

Antwort
von Karenuki, 16

Das koennen eigentlich nur Wetterleuchten sein. Also, weit entfernte Gewitter, die man nicht hoeren, sondern nur sehen kann. manchmal kommen sie dann noch zu einem, manchmal ziehen sie auch ganz woanders lang.

Antwort
von Ini67, 22

Wetterleuchten

Der Widerschein von Blitzen, wenn man die Blitze selbst nicht sieht, weil sie weiter entfernt sind.

Antwort
von taugustini, 14

Wetterleuchten?

https://de.wikipedia.org/wiki/Blitz#Wetterleuchten

Antwort
von piadina, 20

Das wird wohl Wetterleuchten sein.

Antwort
von casala, 15

wetterleuchten

den donner hört man meist nicht, weil die entfernung zu groß ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten