Frage von Flo2oo8,

Deutsche Dictionary/Wordlist für WPA/WPA2

Ja, suche das oben genannte! Am besten mit Standart PW´s der bekanntesten Router.

MFG

Antwort von BluBbmADe,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hier:

http://www.phenoelit-us.org/dpl/dpl.html

ich hab mich extra bei gutefrage.net angemeldet um dir das zu schreiben auch wenn der Eintrag uralt ist...

BluBb_mADe

Antwort von BluBbmADe,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

http://www.phenoelit-us.org/dpl/dpl.html

Alle StandardPW's auf einer Seite!

BluBb_mADe

Antwort von LordvanZed,

Boah Leute.. echt wenn man kein Plan hat einfach mal leise sein. Ich bin grad zufällig über nen nachbarn on, der sein PW WEP verschlüsselt hat und es hat ganze 5-10 Minuten gedauert es zu cracken!!!

Antwort von Warlkar,

ich kann dir jetzt schon sagen ohne brutforce wirst du in den meisten fällen nicht weiter kommen, und brutforce bei WPA/WPA2 wird mit ner einfachen CPU zu lange dauern ... die einsige möglichkeit und selbst die wird Zeit in anspruch nehmen wäre wenn du mehre gute grafikkarten in dein rechner einbaust und CPU + GPUs der grafikkarten zusammen rechnen lässt. da den meisten aber eh die Hardware dafür fehlt solltest du doch lieber bei WEP bleiben sobald einer online ist dauerts keine 5min bis der code geknackt ist. ich weisse aber trotsdem daraufhin dass, das Illegal ist und man nur zum Sicherheitstest sein eigenes Netztwerk Angreifen darf. aber manschmal hat man ja noch glück und findet ein offenes Netzwerk in dem falle wärs nicht illegal

lG Warlkar

Antwort von Hirnlos,

HAllo, ein Dictonary wird dir nix nützen, denn schon bei Auslieferung (wenn WPA-VErschlüsselt) wird kein Wort gespeichert, sondern eine alphanumerische Zeichenfolge. Mein Passwort hat beispielweise 27 Zeichen, die keinen Sinn ergeben.

Es gibt Tools in den dunklen Ecken des www, die die den WLAN-VErkehr "mitschneiden" und anhand der Daten versuchen, den Schlüssel zu errechnen. Das kann aber einige Zeit in Anspruch nehmen, den Schlüssel zu errechnen (6 Monate etwa, wenn er mehr wie 8 Zeichen hat, oder so).

Kommentar von Flo2oo8,

ja.. bei WEP! Bei WPA/WPA2 hilft nur bruteforce oder dic-attack

Antwort von etmundi,

Wenn du es besser weißt ...

Antwort von etmundi,

Die Router haben alle ein anderes Passwort - steht meistens auf dem jeweiligen Router drauf. Is also nix mit beim Nachbar mitsurfen.

Kommentar von Flo2oo8,

wenn man keine Ahnung hat, einfach mal ....

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community