Frage von Fun1987, 115

Denkt ihr andere Menschen merken,spüren es intuitiv, wenn jemand keine sexuellen Erfahrungen gemacht hat,keinen Sex hat?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von newcomer, 77

klar werden sie es merken denn wenn nicht mal Kenntnisse über die einfachsten "Handgriffe" usw vorliegen fliegt die Unkenntniss dahingehend sehr zeitnah auf. Besser ist es deshalb Partner vorher in Kenntniss zu setzen

Antwort
von TheAllisons, 43

Das merkt man eher nicht, wenn man etwas geschickt ist. Man muss ja nicht überall mitreden, wenn man keine Erfahrung hat in den Dingen, da lässt man einfach die Dinge auf sich zukommen. Verhält sich neutral.

Antwort
von Blume07, 31

Also wenn die Leute dich nur sehen oder normale Gespräche mit dir führen werden sie definitiv nicht intuitiv spüren, dass jemand keine sexuelle Erfahrung hat. Beim Sex merkt man es aber sofort., denn es gibt erogene Punkte. Selbst wenn man diese Punkte theoretisch kennt, sieht es praktisch anders aus. Z.B. kannst du ständig Frisöre beobachten, dir Bücher über jeden Handgriff durchlesen, aber ohne Praxis wirst du nie Friseur.

Antwort
von amiliii, 12

naja kommt drauf an, wie der partner oder was immer dich kennt.. ich denk, wenn er auf dich eingeht, weiß wie du tickst und sich auch auf dein wohl konzentriert merkt er oder sie das sehr schnell.. falls nicht kanns gut sein, dass er oder sie das nich merkt.. würd ich aber nich raten xD lieber was gemerkt jnd schön gewesen xD

Antwort
von Wuestenamazone, 24

Wenn man redet wohl eher nicht. Beim Sex aber garantiert

Antwort
von kami1a, 42

Hallo! Ein sensibler Mensch wird das merken - der plumpe rein - raus Typ eher nicht. 

Es macht aber immer Sinn vorher darüber zu reden. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von Othetaler, 35

Man sieht es dir nicht an der Nasenspitze an.

Beim Sex fallen mangelnde Erfahrungen aber schon auf.

Antwort
von Wurzelstock, 27

Das hängt von der Menschenkenntnis des einzelnen ab, von seiner persönlichen Erwartung, und von der Wechselwirkung des Umgangs miteinander - ab dem Moment der ersten Begegnung. Grundsätzlich ist es möglich.

Kommentar von Wurzelstock ,

P.S.: Es sind Dinge, die sich auch mit noch so viel Geschick nicht verbergen lassen.

Mal ein drastisches Beispiel: Wer keinen Sack hat, dem kann er nicht jucken. Er wird also nie die verstohlene Bewegung machen, um einen lästigen Reiz loszuwerden.

Es gibt eine Fülle von Verhaltensweisen jeglicher Art, die auf einem Vorhandensein oder Fehlen bestimmter Gegebenheiten beruhen. Lauter Kleinigkeiten! Aus der Gesamtheit der objektiven Wahrnehmung lassen sich zuverlässige Rückschlüsse ziehen.

Es braucht seine Zeit, um alle beobachten, zusammenzufügen, und die richtigen Rückschlüsse ziehen zu können.

Antwort
von MaxMW997, 47

Ja merkt man

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten