Frage von Eidechsen, 178

Das sperma aus der scheide bekommen?

Und zwar ich bräuchte ich mal rat. Jedesmal wenn mein freund und ch sex haben stink ich danach aber im Moment geht es auch nicht mehr weg. Gestern waren wir im schwimmbad und danach hat es aufgehört. Jetzt ist meine Frage wie bekomm ich das sperma raus ohne eine vaginaldusche oder der Strahl von der dusche da das ja nicht besonders gut ist.

Danke schonmal im voraus

Antwort
von KikoKeksii, 142

Wenn du danach stinkst würde ich mir mal Gedanken machen über die Hygiene deines Freundes

Antwort
von Goodnight, 93

 Ich verstehe was du meinst, ist auch unangenehm, wenn am Tag danach immer wieder was ausläuft.

Sperma riecht nun mal, mit der Dusche geht es am besten.

Um die Schleimhaut zu schützen kannst du gelegentlich Milchsäuregel von Gynofit verwenden. Gibt es in Einzelportionen. 

Von Gynofit gibt es auch Vaginalspülungen. Das sind sehr gute Produkte.

Antwort
von NackterGerd, 63

Vielleicht sollte ER und DU euch mal richtig waschen.

Und zwar ohne Hose und gründlich

Wasser hilft hier viel wie ihr gemerkt habt

Antwort
von helfertantchen, 89

Ich hoffe mal, dass ihr auch verhütet habt? Sonst weißt du ja, was das heißt.
Und es gibt wohl nichts anderes als das mit einer Dusche und einem milden Waschlappen zu entfernen.

Antwort
von Miesepriem, 67

Kondome schützen. Nicht nur vor Schwangerschaft.

Bedenklich, was du hier so fragst. Für mich klingt das nach einer Geschlechtskrankheit.

Und das der Frauenarzt dir rät, eine Fettcreme im Vaginalbereich zu nehmen, kann ich mir schlecht vorstellen. Das wollte ich neulich schon bei deinem anderen Post antworten, bin aber drüber weggekommen.

Mach zügig einen Termin und schick deinem Freund ebenfalls zum Arzt.

Sonst werdet ihr den Sch**** nie los.

Antwort
von quinann, 97

Mit Dusche ist es am besten.

Außerdem würde ich mich mal untersuchen lassen und/oder dein Freund.

Antwort
von Meli6991, 71

also Normal ist das nicht.

Ich hoffe ich Wasch euch auch täglich oder ?

Kommentar von Eidechsen ,

Ja natürlich jeden tag duschen und richtig sauber machen 

Antwort
von LouPing, 68

Hey Eidechsen

Dein Posting irretiert mich schon etwas. Das intimste zwischen 2Menschen so abstoßend zu finden und es unbedingt loswerden zu wollen, ich würde so eine Partnerschaft tatsächlich beenden.

Verwendet Kondome, so bleibt der direkte Kontakt mit seinem Sperma aus. Sollte dein Ekel nicht verschwinden macht es Sinn über die Beziehung nachzudenken. 

Kommentar von Eidechsen ,

MIch eckelt nicht das sperma oder der Sex sondern der Geruch finde ich ziemlich komisch da er anfangs nicht da war 

Kommentar von Goodnight ,

Das hat gar nichts mit Ekel zu tun. Sperma riecht nun mal nicht nach Rosen. Weiss ja nicht wie du das finden würdest, wenn am Tag danach immer was nachläuft, das andere auch riechen können. Frau ist dann ständig schmierig nass, nicht sehr angenehm.

Ganz unangenehm wird es, wenn ein grösserer  aufdringlicher Hund in der Nähe ist, definitiv nicht lustig.

Kommentar von LouPing ,

Hey Goodnight

Wir haben eine sehr aktives Sexualleben und der Geruch (Sekrete) ist ein wesendlicher Bestandteil davon. Regelmäßige Körperpflege ist natürlich selbstverständlich! Stimmt die Chemie bleibt Ekel aus, das will die Natur schließlich auch so. 

Wie ich bereits sagte, unter den Umständen der TE könnte und würde ich keine Partnerschaft führen. Ekel ist ein heftiges Gefühl und gehört für mich def. nicht zur Sexualität. 

Und nein, unser Hund echnüffelt nicht ständig an uns. ;-)

Kommentar von LouPing ,

Ich möchte mich für meine heutige Orthographie entschuldigen. Vermutlich liegt es am Wetter und der Arbeit! ;-) 

- wesentlicher

- schnüffelt 

Antwort
von perledersuedsee, 67

Mit Kondom wäre das nicht passiert. Ein Kondom schützt auch vor Geschlechtskrankheiten. Das solltest du dir zukünftig mal besser überlegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten