Frage von Christopher174, 135

Darf man beim Fußballspiel den gegner Kitzeln?

Antwort
von Sonnenschwarz97, 83

Probiere es doch einfach aus kommt auf di schiris an und ob die Gegner kitzlig sind

Kitzlig sind Menschen meistens nur bei Vertrauten Personen

Antwort
von DeeDee07, 90

Nein, das wäre eine Tätlichkeit.
Unsportliches Verhalten.
Mir ist auch kein regulärer Kampfsport bekannt, wo das erlaubt wäre.

Antwort
von scf18, 45

Wird der Gegenspielr (und falls es der Schiedsrichter sieht) wohl kaum zulassen. Aber versuchs:)

Antwort
von TimeosciIlator, 88

Ein Tor von Burgsmüller wurde damals gewertet. Er hatte den Torhüter einfach angerempelt, worauf dieser den Ball fallenließ und Burgsmüller ihn ins leere Tor beförderte. Burgsmüller dazu: "Ich habe fair gerempelt..."

Nach dieser Argumentation müsste es eigentlich auch "faires Kitzeln" geben. Inwieweit sich das Kitzeln noch innerhalb des Erlaubten erstreckt und damit als fair eingestuft werden kann, müsste beim Deutschen Kitzelring erfragt werden --> http://fusskitzlers-sammelbox.de/Kitzelring/Kitzelring.gif

Antwort
von BVBDortmund1909, 75

Nein,es sei denn,man möchte Gelb bekommen.

Antwort
von Sonnenschwarz97, 54

Kreisliga ist alles möglich hahaha

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten