Was ist in der Chemie der Unterschied zwischen Alkansäure und Fettsäure?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gesättigte Fettsäuren sind Alkansäuren und Ungesättigte Alkensäuren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Streng genommen ist "Fettsäure" ein Trivialname für Alkansäuren die in Fetten vorkommen (mit Glycerin verestert sind).

Allerdings werden oft alle Alkancarbonsäuren über C3 (als ab und inklusive der Buttersäure= Butansäure) auch als Fettsäuren bezeichnet.

Also, die "kurzen" Monocarbonsäuren Ameise-, Essig- und Propionsäure sind Alkansäuren (werden nicht als Fettsäuren bezeichnet) und alle längeren Alkansäuren werden auch als Fettsäuren bezeichnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche Alkansäuren sind Fettsäuren (die längeren), aber nicht alle.

Stell dir das so wie mit dem Quadrat und dem Rechteck vor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?