C Date Abo wiederruf?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nach meinem Wissen muss man einen Widerruf ausnahmelos per E-Mail annehmen, wenn man auch das Abo online anbietet. Die E-Mail ist also eher nicht das Problem. Die E-Mail müssen sie annehmen. Den Widerruf aber nicht unbedingt... Frag aber noch einmal nach, wenn Du in 3 Tagen noch keine Antwort hast. Falls Sie wirklich auf Stur stellen, eben schriftlich, üblicherweise ist das aber nicht nötig, weil ungesetzlich Deine E-Mails absichtlich zu "verschlampen".

Ich kenne nun c Date nicht, aber generell können sie sich darauf berufen, dass es keinen Widerruf gibt, wenn eine persönliche Leistung erbracht wurde. Z.B. ein Persönlichkeitstest oder ähnliches. Es kommt dann eventuell auf die Begründung an, oder welche Leistung Du in Anspruch genommen hast. Einigen Portalen wird "raffgier" nachgesagt und solche werden den Widerspruch wohl nicht akzeptieren und dazu neigen Dinge juristisch durchziehen. Schau halt mal was die Antwort sein wird, streit dich notfalls per Mail mit Ihnen und lass die Geldabbuchung wenn möglich nicht zu. Ist das Geld einmal weg, wird es bei so etwas oft schwierig es wiederzubeschaffen. Sobald es stressiger wird (aber so weit muss es nicht kommen) musst Du halt überlegen, ob Du klein bei gibst oder Dich verklagen lässt/ sie verklagst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martinosnc1
11.05.2016, 07:06

Also bei c Date geht es nur sein das man mit anderen schreiben kann und das Profilbild sieht 

0

Was möchtest Du wissen?