Frage von chinuus, 195

Breite krawatten altmodisch? Oder kann man die noch tragen?

Antwort
von anaundanda, 118

Hallo chinuus,

es ist immer schwierig, die Frage nach der passenden Krawattenbreite pauschal zu beantworten. Tatsächlich geht im Moment der Trend eher zur schmalen Krawatte, die an der breitesten Stelle so ca. 6cm misst. "Normale" Krawatten messen ca. 8,5cm, extra breite ca. 10cm.

Ein bisschen hängt es auch einfach von der Statur ab, welche Krawatten-Breite am besten passt. Für schmal gebaute Menschen eignen sich schmale Krawatten in der Regel besser, während kompaktere Oberkörper auch mit breiten Krawatten gut geschmückt sind.

Die Krawatten-Mode ändert sich diesbezüglich auch immer wieder. Gut möglich also, dass bald wieder die breite Krawatte in Mode kommt und die schmale Version dann als "merkwürdig" oder "altmodisch" betrachtet wird.

Auch für Krawatten gilt: Es bleibt immer ein Stück weit dem persönlichen Geschmack überlassen, wofür sich jemand entscheidet. Wir finden es immer besonders wichtig, dass der Träger oder die Trägerin sich mit dem gewählten Accessoire auch wohl fühlt. Wenn Du also breite Krawatten schön findest, wirst Du das beim Tragen auch ausstrahlen und deshalb gut aussehen damit.

Und wichtiger als die Breite finden wir übrigens die richtige Länge der Krawatte: Achte unbedingt darauf, dass die Krawatte ungefähr auf Höhe der Gürtelschnall/des Hosenknopfs endet. Kürzer gebundene Krawatten sehen wirklich nicht gut aus und länger herunterbaumelnde werden spätestens in sitzender Position zum Problem...

Dir viel Spaß mit Deinen Krawatten und herzliche Grüße,

ANA & ANDA

Antwort
von KeinenDunst, 91

Kommt darauf an wo. Kommt darauf an wenn Du fragst.

Ich finde Krawatten schrecklich, für was ist sie gut (evtl. als Henkerstrick).

Krawatten sind eigentlich Ersatz für eine Art Halstuch bzw. Stoffband welche als schleife getragen wurde (und das hält den Hals warm, eine Krawatte aber nicht wirklich). Otto Walkes hat mal gesagt "sie zeigt zum Boden nicht zum H?den".

http://www.express.de/ratgeber/kleiner-schlips-knigge-wann-muss-mann-eigentlich-...

Antwort
von werbekrawatten, 58

Ich finde auch, dass man diese Frage nach den richtigen
Krawatten nicht pauschal beantworten kann. Meiner Meinung nach geht der Trend ganz klar zu schmalen Krawatten, sowohl in der legeren Freizeitkleidung, als auch bei Firmenkrawatten ( http://www.krawatten-tuecher.de ) in großen Unternehmen. Doch wie immer gibt es nicht nur den Trend zu beachten, auch die eigene Statur und der persönliche Kleidungsstil sowie der Anlass für das Tragen der Krawatten spielt eine wichtige Rolle. Ich finde, man sollte sich nicht zu sehr von Trends
beeinflussen lassen, wenn man selbst hinter einem Kleidungsstück steht und es einem gefällt!

Antwort
von modefang, 59

Ich denke es kommt auf die Person und den Anlass an. Für ältere Herren sind breite Krawatten mit Sicherheit noch hoch im Trend!

Antwort
von Selits, 66

Trag was dir geafllt ist doch total egeal was andere denken

Kommentar von Thebooster11 ,

Also ob er diese Antwort hören will

Kommentar von MaxBdt ,

Wenn es um Kleidungsstücke wie Krawatten geht ist es eben NICHT egal was die anderen denken. Man trägt sie bei besonderen Anlässen, bei welchen man einen guten Eindruck hinterlassen soll und auch bei der Arbeit wo der Grund das gleiche ist. Eine Krawatte kann die Seriosität eines Mannes beeinflussen und muss daher mit bedacht gewählt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten