Bis zu welchem Alter dürfen Kinder im Freibad nackt auf dem Rasen rumrennen, laufen etc?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Hallo!

Eine offizielle Grenze bzw. eine klare gesetzliche Regelung dessen ist mir persönlich nicht bekannt.. aber ich würde es KIndern dennoch vom Kleinauf beibringen, dass sie im "normalen" Freibad besser nicht nackig herumrennen sollen. Auch wenn es Kinder sind --------> es gibt immer Leute die sich davon gestört fühlen.

Es kommt meist auf die Hausordnung der Badeanstalt bzw. das persönliche Ermessen des Personals an.

Hoffe ich konnte helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht, ob es gesetzlich geregelt ist. Vom Gefühl her würde ich sagen so lange bis das natürliche Schamgefühl einsetzt ist es in Ordnung. Bei den ersten beginnt es mit 6, bei den letzten mit 9, aber es ist ja auch an die körperliche Entwicklung gekoppelt.

Das sind Kinder - ist doch egal solange die sich dabei wohl fühlen. Ich glaube am meisten stört es Jugendliche, die selber gerade in der Pubertät sind und sich nicht vorstellen könnten, sich vor irgendwem nackig zu zeigen und jede Sammelumkleide oder -Dusche meiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine offizielle Grenze gibt es meines Wissens nicht. Es geht ja im Grunde darum, wie entwickelt das Kind ist, denk ich...Okay, der Körper eines Grundschülers unterscheidet sich nicht wirklich von einem Kindergartenkind, aber sie sind eben trotzdem älter. Ich schätze mal 8 wäre schon ein Alter, aber das entscheiden wohl eher die Eltern und da ist es eben sehr unterschiedlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi. Ich würde mein kind mit acht auch nicht nackt rennen lassen.
Mein sohn ist fünf und selbst er hat ne badehose zu tragen . höchstens mal schnell noch umziehen hose aus und unterhose an aber selbst da sage ich mir gibt es umkleidekabinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Bekleidungsregeln in Freibädern werden von den Besitzern oder Eigentümern aufgestellt. Das sind in aller Regel die Gemeinden oder Städte in denen sich diese Bäder befinden. Nach diesen meist öffentlich ausgehängten Hausregeln muss sich der Benutzer richten. Danach muss auch geregelt werden, wer sich wie im Bad zu bekleiden hat.

Einheitliche Regeln in den Freibädern von ganz Deutschland gibt es nicht. Grundsätzlich ist das Nacktsein ja auch nicht verboten. Lediglich die Erregung Öffentlichen Ärgernisses durch unangebrachte, oder fehlende Kleidung kann bei Erwachsenen eine Geldbuße nach sich ziehen.

Hier gibt es viele Antwortende, die grundsätzlich gegen Nacktheit sind. Sie geben leider falsche oder irreführende, wenig hilfreiche Antworten ein. Man sollte sie ignorieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,kleine Kinder sollten auch im Schwimmbad wenigstens mit einer Badehose bekleidet sein. Lassen wir sie nackt herumrennen und baden, dann ziehen wir uns die Pädophiklen ins Bad, denen es eine Freude ist die kleinen, nackten Kinder als Lustobjekte zu betrachten zum anderen verhindert eine Badehosen, dass bei einem Durchfall oder Unachtsamkeit des Kindes Fäkalien nicht ungebremst ins Becken gelangen und damit das Poolwasser für andere Badegäste verschmutzt. Alles klar? Viele Grüße Klaus - Schwimmeister im Schwarzwald

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Kinder sind generell in der Öffentlichkeit nicht nackt,  weil ich das nicht gut finde und sich mir der Sinn davon nicht erschließt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

8 und 9? Klinkt für mich schon etwas krank.

Also Kind ist das natürllich normal, aber da sind die schon in der Grundschule. Ich habe keinen aus der Grundschule nackt gesehen und darüber bin ich froh. Also mit 6, wo die Kinder in die Grundschule eingeschult werden, mindestens, wenn nicht sogar früher. Der Junge/ das Mädchen wird nicht mit 4 noch Windeln tragen, heißt Badehose ist auch da schon drin. Ist doch schon etwas sehr Intimes...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte Kinder eigentlich gar nicht nackt in der Öffentlichkeit zeigen. Aber wenn welche der Meinung sind. Bis 4-5 Jahren, wie ich mal gehört habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es kein Alter aber Du als Elternteil solltest mal überlegen was Du dem Kind antun kannst wenn Du es zulässt. Es gibt schliesslich auch Menschen die auf kleinere kinder stehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine gesetzliche Grenze gibt es meines Wissen - zum Glück - nicht. So etwas lässt sich nicht über einen Paragraphen-Kamm scheren.

Im Freibad gilt somit ohnehin das "Hausrecht" des Betreibers. Vlt. gibt die jeweilige "Badeordung" der individuellen Badeanstalt etwas her.

Interessant wird es woh eh erst, wenn der individuelle Wunsch des Kindes ( und von den Eltern unterstützte ) auf Nacktheit zwar nicht in der Badeordnung explizit verboten ist, von den Vollzugspersonen ( z.B. Badeaufsicht ) aber dennoch beandstandet wird. Da gibt es sicher Rechtsanwälte, die sich darauf freuen, das vor Gericht auszufechten. Vom Gefühl her würde ich aber sagen, dass man da schlechte Chancen hat zu gewinnen.

Und ebenso "wischi waschi" bzw. unklar bzw. verschieden geregelt ist juristisch ist, ist es, wie man auch hier lesen kann, "moralisch" innerhalb der Bevölkerung.

Mach ne Umfrage mit 1000 Leuten in der Fussgängerzone, und da hast alles dabei, von "generell verbieten auch bei 5 jährigen" bis "solange das Kind will kein Problem".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es keine wirkliche Grenze. Die Grenze dürfte fließend sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Freibad könnte das allenfalls der Betreiber vorgeben. Ansonsten so lange, wei das Kind es will. Das dürfte mit 8 kaum noch der Fall sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sollte jeder selber entscheiden .... früher mussten wir bis zur dritten Klasse nackt im Badesee baden gehen und durften erst ab der vierten Klasse in Schwimmkleidung rein.

Ich würde mein Kind heute nicht mal als Baby nackt laufen lassen. Windel oder langes Shirt hat es immer an. Man weiß nie wer das Kind beobachtet oder fotografiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann mir nicht vorstellen, daß ein 8-9 jähriges Kind im Schwimmbad nackt  rumlaufen will. Das Kind hat in dem Alter schon ein Schamgefühl entwickelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?