Frage von ipek09, 285

Binden jucken, was tun?

Hey:)
Also, ich trage während meiner Mentruation Binden und keine Tampons, weil ich finde,dass ich zu jung für Tampons bin, aber ca. am 3 oder 4 Tag meiner Blutung fangen meine Schamlippen EXTREM zu jucken. Es passiert immer,wenn ich Binden trage, egal welche. Ist das normal oder habe ich eine Allergie? Mich beschäftigt das nähmlich und ich möchte das unbedingt ,,wegbekommen'' Kann mir da einer helfen?:)

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Pangaea, 157

Bei einer Allergie würde ich erwarten, dass es gleich von Anfang an juckt, weil du ja inzwischen sensibilisiert sein solltest auf das Allergen, was immer es ist.

Wenn du das Problem mit verschiedenen Bindenmarken hast, dann würde ich doch mal Tampons empfehlen, die kann man schon ab der ersten Regelblutung nehmen.

Kommentar von ipek09 ,

Aber ich bin zu jung für Tampons und aus religiösen Gründen darf ich nicht:/ Übrigens bin ich 13

Kommentar von Pangaea ,

Manche Mädchen benutzen schon  mit 10 Jahren Tampons. Aber wenn du das "aus religiösen Gründen" nicht willst, dann lass es halt.

Kommentar von Ninawendt0815 ,

wieso religiösen Gründen. ein Tampon ist ein Hygieneartikel was dir das Leben als Frau erleichtern, so ein Wattestück kennt keine Religion!

Aber im Endeffekt muss jeder FRau selbst wissen, was sie für die Monatshygiene verwendet!

Antwort
von GiannaS, 133

Das kommt wahrscheinlich durch die Reibung. Besorge Dir am besten eine Salbe aus der Apotheke.

Antwort
von Ninawendt0815, 63

ich denke mal du verwendet einfach die falschen Binden, es gibt zig Auswahl, versuche eine andere Sorte, Maxibinden oder ne andere marke

Allways rate ich ab, da ist zuviel Plastik und zu viel Parfüm, was überhaupt nicht in den Intimbereich gehört...

Antwort
von NalaLilly, 164

Hallo ipek09,

hast du schonmal mit deinem Frauenarzt darüber gerdet? Du könntest du mal versuchen ein Nasses Klopapier zu benutzen und auch einmal drauflegen. Es gibt extra ein Shampoo für den Intimbereich, vielleicht könntest du das mal kaufen und schauen ob es besser wird. Hoffe konnte helfen.

Gute Besserung.

Schönes Wochenende und LG

Kommentar von Dodddl ,

wenn sie meint dass sie zu jung für Tampons ist wird sie wahrscheinlich noch nicht zum Frauenarzr gehen

Kommentar von NalaLilly ,

deswegen ein Daumen runter????!!!!???

Antwort
von Leihla118, 151

das hatte ich auch anfangs ^^ bei mir lang es immer daran dass ich mich nicht vernünftig gesäubert habe (war ja auch schwer denn >5x untenrum mit trockenem klopapier abzuwischen tut auch nach ner weile weh) - deshalb hab ich angefangen mir feuchtes klopapier zu kaufen und seitdem ich das ordentlich benutze juckts auch nicht mehr ;)

Kommentar von ipek09 ,

Ich benutze auch Feuchttücher(Klopapier usw.) aber es hilft auch nicht:(

Kommentar von Leihla118 ,

dann würde ich wirklich mal zur Frauenärztin/zum Frauenarzt gehen :/ das einizge was ich noch anbieten könnte wäre weichere Binden zu kaufen da bei mir bspw. die Always Binden immer übelst gekratzt haben - mittlerweile benutze ich die Jessa von DM ^^

Antwort
von SerenaEvans, 145

Wechselst du die Binden oft genug und wäschst dich gründlich genug?

Ansonsten wäre das eine Frage für deinen Frauenarzt. Diese sollte bei solch Problemen immer der erste Ansprechpartner sein.

Kommentar von ipek09 ,

Ja ich wechsle meine Binde ca. alle 2-3 Stunden und waschen tue ich mich auch genug, finde ich:) An der Intimzone benutze ich nur Wasse, weil Duschgels zu agressiv sind...weiss nicht wie ichs erklären soll:D

Kommentar von SerenaEvans ,

Dann solltest du das wirklich einmal mit deinem Frauenarzt besprechen.

Das Waschen nur mit Wasser ist schon richtig. Es gibt allerdings auch sanfte Intimwaschlotionen. Vielleicht die mal testen und sehen, ob sich das Problem damit beheben lässt.

Kommentar von Dodddl ,

mit 13 geht man normalerweise nicht zum Frauenarzt.

Kommentar von SerenaEvans ,

Wo hast du den Unfug denn her? Es ist normal seinen ersten Besuch mit 13-16 Jahren zu haben. Wenn es beschwerden gibt, sollte man früher gehen. Definitiv sollte die erste Untersuchung vor dem ersten Geschlechtsverkehr erfolgen.

Antwort
von FranziiCookiie, 63

Niemand ist zu jung um Tampons zu benutzen, wenn man schon seine Tage hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community