Frage von littezocker, 130

Bilder vom Flohmarkt?

Hallo Zusammen,

Ich habe des letzt, 3 Bilder günstig auf dem Flohmarkt erstanden, von einer alten Lady. Würde gerne wissen, ob diese Künstler jemand kennt und ob sie vielleicht doch auch noch einen kleinen Wert haben. Das erste Bild ist ein J. Frühmesser, steht zu mindest drauf. Die Masse sind Breite ca. 70cm und Höhe 50cm. Das zweite mit den Sonnenblumen A. Marx / 1945 Breite ca. 50cm, Höhe 60cm. Das Dritte mit dem Schiff, Signatur kann ich leider nicht entziffern Breite ca.102cm und Höhe ca.62cm auf Leinwand. Ich kenne mich mit Kunst eigentich gar nicht aus. Mir haben die Bilder einfach gefallen, der Preis hat meiner Meinung nach gepasst und da habe ich sie gekauft. Hab auch schon gegoogelt. Über Hr. Frühmesser kann man ja schon mal was finden, aber die anderen 2..., eigentlich gar nichts. Vielleicht gibt es ja auch spezelle Seiten, hab leider nicht wirklich was gefunden. Hoffe, dass mir hier jemand helfen kann. Wenn ihr auch was zum Künstler schreiben könnt, wäre ich dankbar.

LG Little

Expertenantwort
von rotmarder, Community-Experte für Gemälde & Malerei, 34

Die Auswahl der Motive und die Malweise lassen auf die 1940er und 1950er Jahre schließen. Idyllische Fluss- oder Berglandschaften, Seestücke, Vasen mit Blumen gehören zu den damals weit verbreiteten und beliebten Wohnzimmer-Sehnsuchtsbilder aus Großgalerien oder Möbelhäusern.

Das sind zwar echte Ölgemälde, die aber von Profikünstlern reihenweise hergestellt wurden. Viele Künstler verschufen sich damit ein Nebeneinkommen, wollten aber ihren echten Namen dafür nicht hergeben.

Deshalb gibt es aus dieser Zeit zahlreiche Pseudonyme oder unleserliche Signaturen, so wie auch hier. Die Signatur lässt sich in keinem Künstlerlexikon mit namhaften Persönlichkeiten finden, also "unbekannter Maler des 20. Jh.". Falls sich ein Käufer finden sollte, werden gut erhaltene Gemälde aus dieser Zeit mit 30 bis 150 Euro gehandelt.


Antwort
von AlJoe, 33

Kann dir zu den Künstlern leider auch nichts sagen, das erste sieht allerdings nicht unbedingt wertvoll aus. Viel über den Wert kann man auch am Rahmen ablesen, beim 2. ist der auf de ersten Blick ja nicht so der Hammer, aber das 3. sieht echt interessant auch... ich meine ich hätte welche in dem Stil schonmal irgendwo gesehen --> auf jeden all in n Museum oder so damit

Antwort
von NEONBLAUPINK99, 73

Geh mal zu einem museum oder Bildergalerie die kennen sich da aus und können dir sagen ob das echt ist

Kommentar von littezocker ,

naja, wollte es hier eben mal reinstellen. Vielleicht kann mir ja jemand etwas dazu sagen....


Kommentar von NEONBLAUPINK99 ,

Bilder können so gut gefälscht sein das kann man auf ner fotografie garnicht erkennen

Kommentar von littezocker ,

in erster Line geht es mir, was könnte es sein. Bis auf den  J.F. hab ich vom rest keine Ahnung. Klar, wenn einer sagt, eh, das ding kenn ich und kostet so und so viel, würde ich schon gern wissen ob es echt ist. Dann kann ich immer noch zu einem "Museum" laufen. Darum geht es jetzt auch gar nicht wirklich. Will eben nur was von dem eventl. "Künstler" erfahren und eventl. was es wert sein kann. Kennst du dich damit aus, oder hast einfach mal einen schlauen komentar hinterlassen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community