Frage von 2hongry4u, 194

Bewerbung Praktischer Teil, Fachabi?

Ist das so okay, oder kann ich noch was verbessern was sich nicht so gut anhört? BIN MIR UNSICHER UNTEN..

**Bewerbung um ein einjähriges Praktikum zum Erwerb der Fachhochschulreife

Sehr geehrter Herr ..,

auf Grund Empfehlungen leitender Mitarbeiter in Ihrer Firma bin ich aufmerksam auf Sie geworden und bewerbe mich nun auf ein einjähriges Praktikum im Kaufmännischen Bereich.

Ich bin 17 Jahre alt und besuche zur Zeit das Loreto College Foxrock in Irland. Nach meinem Auslandsjahr werde ich auf das OSZ Ludwigsfelde gehen und dort mein Fachabi im Wirtschaftlichen Bereich absolvieren. Im ersten Jahr ist das Prakitkum, welches ich gern in Ihrer Firma machen möchte.

Um meine Aufgaben bestens zu erfüllen, ist mir eine sorgfältige und genaue Arbeitsweise selbstverständlich sowie Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit. Des weiteren verfüge ich über gute Englisch, Open Office und Excel Kenntnisse. Ich bin Teamfähig und immer gerne bereit neue Aspekte des Berufslebens kennenzulernen. Es würde mich sehr freuen, meine persönlichen Fähigkeiten in Ihrem Unternehmen einbringen zu dürfen.

Das Praktikum in Ihrem Hause möchte ich nutzen, um möglichst viel Praxiserfahrung zu sammeln und einen detaillierten Einblick in den Tätigkeitsbereich zu bekommen.

Im Anhang schicke ich Ihnen meinen Lebenslauf gleich dazu.

Um eine positive Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Lisa ...

**

Expertenantwort
von Setna, Community-Experte für Bewerbung, 126

Sehr geehrter Herr ..,

auf Grund Empfehlungen leitender Mitarbeiter in Ihrer Firma bin ich aufmerksam auf Sie geworden und bewerbe mich nun auf ein einjähriges Praktikum im Kaufmännischen Bereich.

In welcher Beziehung stehst du zu den leitenden Mitarbeitern? Verwandte? Bekannte der Eltern? Wenn du dabei so geheimnisvoll bleibst, dann bringt die Erwähnung überhaupt. Im Gegenteil: der Empfänger wird denken, dass du dich wichtig machen willst. Und was genau haben sie dir empfohlen??? Die Einleitung ist also noch völlig unausgegoren. 

Des weiteren verfüge ich über gute Englisch, Open Office und Excel Kenntnisse. 

Und was kannst du mit diesen Kenntnissen für das Unternehmen leisten? Das musst du darstellen.

Welche kaufmännischen Kenntnisse hast du schon und warum willst du in den kaufmännischen und z.B. nicht in den sozialen oder kreativen Bereich?

Ich bin Teamfähig und immer gerne bereit neue Aspekte des Berufslebens kennenzulernen. 

Das schreibt jeder und kann der Personaler gar nicht nachvollziehen. Beispiele für deine Leistungsfähigkeit und persönlichen Fähigkeiten nennen.

Kommentar von 2hongry4u ,

danke erstmal für deine antwort. aber ich kann doch nicht schreiben auf Grund von Bekannten von uns bewerbe ich mich dort? und unten zu den Englisch, Excel & Open Office Kenntnissen was soll ich denn da noch groß hinschreiben? dann wird die Bewerbung doch noch länger?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community