Frage von MhhhmNaKlar, 176

Betrunken daneben benommen und Filmriss, was tun?

Hallo, ich bin 17. Am Samstag abend bin ich zu einem Kumpel schlafen gegangen. Wir haben ein bisschen was getrunken, ich habe 2 Bier und ne halbe Wodka Flasche getrunken hatte mich aber ganz gut um Griff und bin dann auch bald schlafen gegangen. Als ich am morgen aufgewacht bin dachte ich das jetzt ein "Konterbier" gut wäre, aus einem wurden 2. Dann hab ich weil nix anderes da war Spaghetti zum Frühstück gegessen und dann weiter Bier getrunken. Die ganze Zeit hab ich richtig laut gelacht ohne Grund. Dann habe ich mich schon daneben benommen, hab mich auf den Balkon gestellt und jeder der vorbei lief hab ich Hitler Grüße gemacht und dumme Bemerkungen, natürlich war das nur Spaß weil der Kumpel bei dem ich war selber Ausländer ist. Es war ihm sehr peinlich, vor allem da die Nachbarn ihn ja auch kennen... Dann ist mir noch die ganze Zeit das Bier aus der Hand gerutscht und man musste aufwischen...

So 5-6 Bier habe ich gesamt getrunken und dann bin ich auf dem Heimweg. Ich hatte als ich ging noch den ganzen Rucksack voller Bier (locker 3, 4 Flaschen) und als ich dann zu Hause war, war er leer. Als ich los gelaufen bin weiß ich nur noch das ich sehr stark geschwankt habe. Sonst weiß ich von dem Heimweg nichts mehr und hoffe das ich keinen Mist gebaut habe. Das irgend ein Mist passiert ist glaube ich weil ich keine Bierflaschen mehr im Rucksack hatte, entweder ich habe sie getrunken oder sonst was..

Ist jetzt ein schlechtes Gefühl nicht zu wissen was man gemacht hat...

Was soll ich jetzt nur machen und was wäre wenn ich auf dem Heimweg irgendein Mist gebaut habe?

Antwort
von Sebi1508, 115

Wenn du nicht weniger trinkst wird das immer und immer wieder passieren (spreche aus Erfahrung ) . Wenn man mal gern ein Bier trinkt ist das okay aber nicht jeden Tag und man muss einfach wissen wann schluss ist und dann eben aufhören.

Antwort
von sinistram, 123

Das ist halt so mit dem Alkohol.

Da kannst du garnichts machen es ist halt so

Antwort
von jay1604, 116

Daraus lernen und nicht mehr soviel trinken!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten