Frage von Hannah0509, 105

Bedenkzeit oder fehlendes Interesse?

Nun, nach 5 Monaten Kontakt mit einem vergebenen Mann ist der Kontakt plötzlich aus. Ja ich weiß, vergebene soll man nicht anrühren... aber es fühlt sich richtig an. Mehr dazu gibt es in einem anderen Beitrag von mir. Warum bricht plötzlich ohne Grund der Kontakt ab? Am Tag davor war alles ok, vom einen auf den anderen Tag plötzlich nichts mehr... Und es scheint nicht so als ob es nur zur Befriedigung von fehlenden Eigenschaften in der Beziehung ginge, sondern eher in die ernste Richtung... Ansonsten wäre es nicht mittlerweile schon 5 Monate... Nachdem das erste mal was von meiner Seite kam ist nun funkstille... Was kann ich an dieser Stelle machen?

LG

Antwort
von J0KERJUN, 58

Nun wenn er nicht mehr antwortet, nach diesem Zwischenfall. Ist es eindeutig.
Er hat sich für seine Freundin entschieden.
Aber ich habe eine Gegenfrage. Was würdest du tun wenn er mit dir weiterschreiben würde, aber wenn du Andeutungen auf mehr machst, sich zurückziehen würde?
Das ist vielleicht heut zu tage etwas altmodisch gesagt:
Aber naja es ist selbstverständlich nicht leicht ein Person aufzugeben für die man Gefühle hat. Aber ist nicht eigentlich das Glück der anderen Person einem wichtiger. Zumindestens wäre es bei mir so, ich würde nicht versuchen mich dazwischen zudrängen, sonder versuchen damit irgendwie klar zu kommen.
Nicht böse gemeint ^^

Kommentar von Hannah0509 ,

Ich werde abwarten und spätestens nach 3 Tagen fragen ob alles ok ist. Ja klar wäre mir dies wichtiger. Allerdings  habe jedesmal den Spruch vor Augen "Wenn man die erste richtig lieben würde, würde es keine andere geben. Also entscheide dich für die zweite."  Ich denke solche Entscheidungen, wenn man drauf kommt dass man Blödsinn gemacht hat, dauern keine 5 Monate. Meist haben Männer schon nach dem 2. Date ein schlechtes Gewissen. Ich bin mir bei dieser Person jedoch sicher dass sie das sonst nie machen würde. (Und das ist kein gut reden oder sonst etwas)... Die Sache kam mir etwas ernster rüber...

Kommentar von J0KERJUN ,

Oder er braucht bedenkzeit für eine Weile. Vielleicht musst du warten. Oder ihn einfach mal Kontaktieren aber eben ohne auf eben das einzugehen was zwischen euch steht, dass würde ihn vielleicht schneller dazu bringen wieder auf dich zu zugehen, als da jetzt weiter nachzu haken und wartest den Zeitpunkt ab wo du es kannst ^^

Kommentar von Hannah0509 ,

Also einfach melden als wäre nichts? Ich hätte nämlich gefragt ob alles ok ist... Da er sich sonst tagtäglich mehrmals bei mir gemeldet hat. 

Kommentar von J0KERJUN ,

Naja bei manchen Leute ist dass der Richtige weg, weil sie merken. Dass du ihnen Zeitl lässt. Manche Leute mögen es wenn man ihnen da etwas Freiheit lässt. Zumindestens meine Erfahrrung.

Kommentar von Hannah0509 ,

Dankeschön für deine Hilfe :)

Kommentar von J0KERJUN ,

Gerne :) Viel Glück und Kopf hoch was auch immer raus kommt

Antwort
von n4Vseal, 57

Vielleicht hat er nun endlich begriffen, dass er mit Feuer spielt und dass er seiner jetzigen Partnerin treu bleiben sollte.

Und nur weil sich etwas richtig anfühlt, ist es noch lange nicht richtig.

Kommentar von Hannah0509 ,

Wir hatten schon mal fast über eine Woche keinen Kontakt, da meinte er er hat gewartet bis ich mich melde. Er war verwundert dass ich mich nicht gemeldet habe. Doch nach dieser Situation dass etwas von meiner Seite kam, möchte ich mich ungern melden, da ich nicht weiß wie er es empfunden hat. 

Kommentar von n4Vseal ,

Wenn er wirklich etwas von dir will, wird er sich melden.

Kommentar von Jiggy187 ,

Er wird sich aber nur melden wenn er wieder Sex mit ner anderen will, das ist das Ding

Kommentar von n4Vseal ,

Ja, das muss ihr halt bewusst sein...

Ich halte sowieso nichts davon, Beziehungen mit bereits vergebenen Personen anzustreben.

Kommentar von Hannah0509 ,

Naja.. Sex gab es keinen.. Auch nicht nach 5 Monaten. Wenn es ihm um Sex gehen würde hätte er das schon längst versucht. Er versteht wenn ich nicht kann/will oder sonstiges.

Antwort
von Jiggy187, 44

Nichts, die Ersatz Frau bleibt auch meistens Ersatz, die wenigsten Männer geben ihre Beziehung dafür auf, ist leider so. Such dir einen der nicht vergeben ist

Antwort
von BrutalNormal, 26

Schätzchen, es kam von Dir aus und jetzt ist Funkstille ... Da wird es jemandem zu heiß und dass es was Ernstes werden könnte, diese Meinung teilst nur du exklusiv.

Das wird nichts werden, wenn es nicht schon vorbei ist

Antwort
von PERFEKTi0NiSTiN, 24

Viele Männer suchen einfach nur Affären und Abwechslung. Er hat doch eine Frau, die er nicht umsonst verlässt ..
Und ja, Finger weg. Stell dir vor du wärst seine Frau, wie würde es dir gehen? Sowas bitte nicht noch unterstützen ..& nein sowas hat keine Zukunft meiner Meinung nach.

Kommentar von PERFEKTi0NiSTiN ,

Nicht nicht meine ich..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten