Frage von jason21, 31

Aufgaben in der Klausur kommen immer schwerer und komplizierter als die Uebungen . was soll ich tun?

Antwort
von Angus1982, 11

Das ist eigentlich normal. Hast du dir mal ein paar Altklausuren besorgt? Viele kann man sich z.B. bei der Fachschaft holen oder auf http://www.uniturm.de/unterlagen/klausur-1286 kostenlos runterladen. Manchmal wird auch was in den Facebook Gruppen geteilt oder der Dozent stellt auf seiner Homepage selbst etwas zur Verfügung. Es hilft meistens, wenn man diese vorher schon mal bearbeitet, dann bist du auf die Fragestellungen schon vorbereitet.

Antwort
von etcetera123, 10

1. Wenn du die Aufgaben nicht nur auswendig gelernt hast sondern auch verstanden hast, sollte eine schwerere Aufgabe meist kein Problem sein. Also häng dich einfach mehr rein.

2. Wenn alle ultra schlecht abschneiden (Durchschnitt von 3 oder schlechter) dann redet mal mit dem Lehrer ob er euch vor der Klassenarbeit auch schwerere Aufgaben stellen könnte.

Antwort
von Ariggos, 14

Mehr lernen. Und es sind die gleichen Aufgaben, aber halt etwas verändert, sodass man das gelernte anwenden muss.

Antwort
von helya89, 13

Das ist Sinn der Sache, eine Klausur soll ja keine Sammlung von Übungsaufgaben sein.

Antwort
von MrDenker, 17

Mehr lernen, den nur so kannst du die schwierigen Klausuren auch meistern.

Antwort
von Y0DA1, 12

Lernen und verstehen. Wenn das nicht geht, such dir Hilfe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten