Frage von jederkrimskram, 31

Auf festlichen Anlässen ungeschminkt?

Was haltet ihr von Makeup zu besonderen Anlässen? Findet ihr es ist Pflichtprogramm oder findet ihr es meistens eher übertrieben? Gibt es eurer Meinung nach ein bestimmtes Alter in dem man auf jeden Fall oder auf keinen Fall geschminkt zu einer Feier (z.B. Hochzeit) gehen sollte (Kinder mal ausgenommen)? Oder ist es euch vielleicht komplett egal und/oder ihr wisst schon am Tag danach nicht mehr wer geschminkt war und wer nicht?

Antwort
von Anna0809, 9

Jeder so wie er sich wohlfühlt, Hauptsache gepflegt und man strahlt positive Energie aus! Für mich persönlich gehört es einfach dazu mich zu besonderen Anlässen zurecht zumachen, aber auf andere ich eher weniger. Nur wenn diese auffallend schön aussehen! ☺️

Kommentar von Anna0809 ,

*aber auf andere achte ich..*

Antwort
von cherry86876274, 12

hey, also für mich persönlich gehört ein schönes make- up schon dazu, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden :)

Antwort
von rafaelmitoma, 19

ich habe mich mein ganzes leben noch nie geschminkt und sehe mit meinen 62 jahren immer noch gut aus.

Antwort
von Xeniax17, 6

Makeup ist nie Pflicht, für niemanden. Man soll sich schminken wann, wie, wo auch immer man möchte. Egal wer.

Antwort
von DjangoFrauchen, 17

Ich achte auf sowas garnicht.

Habe mich noch nie geschminkt und werde es auch nie tun.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten