Frage von Frehdo, 48

Analyse zu Mozarts Sehnsucht nach dem Frühling?

Kann jemand das Lied inklusive Tonart, Tonhöhe, Rythmus, Kadenzen und den Aufbau analysieren? Wenn möglich, was Mozart mit dem Lied ausdrücken wollte? Ich würde mich sehr freuen, weil ich nicht so darin bin. :) Danke

Antwort
von Bswss, 29

"Komm' lieber Mai und mache..."  steht im Original in F-Dur. Diese Tonart gilt allgemein als sehr "optimistische", "fröhliche"  Tonart.

Vergleiche z.B.  Klavierkonzert Nr. 19 von Mozart::

Antwort
von Bswss, 25

Und dann lies bitte dies:

https://de.wikipedia.org/wiki/Komm,_lieber_Mai,_und_mache

... und Du hast schon viel erreicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten