Ammoniak-Synthese verständlich erklärt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Euer Lehrender hat da pädagogisch ja echten Overkill gemacht. Selbst ich als "Chemiker" musste auch erst mal gucken. Formal ist das Schaubild korrekt und eigentlich sehr gut dargestellt

Nach dem Schaubild gliedert sich die Ammoniaksynthese in zwei Schritten:

- Synthesegas: Hier werden Wasserstoff und Stickstoff hergestellt aus den Rohstoffen Luft(O2, N2), Methan (CH4) und Wasser(dampf) (H2O).

-Ammoniaksynthese: Der im ersten Prozess gewonnene Stickstoff (N2) und Wasserstoff(H2) dienen zur Ammoniakherstellung. Zusätzlich wird in dem Prozess das Ammoniak verflüssigt.

Weißt Du was Katalysatoren sind?  Die spielen hier ein ganz besondere Rolle.
Sie erleichtern eine Reaktion ohne selbst an der Reaktion teilzunehmen.

Ich könnte noch eine Menge zu dem Schaubild sagen, aber das sollen die anderen Chemiefreaks hier machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung