Frage von Ilektra, 108

Akku Ladezeit Nikon D3300?

Ich hab zum ersten Mal meinen Kameraakku aufladen wollen. Da steht beim Ladegerät dass wenn der Akku voll ist das Lämpchen nicht mehr blinkt. Es läd schon seit 8 Stunden und das Lämpchen ist noch an.

Kann das sein ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von IXXIac, Community-Experte für Fotografie & Kamera, 95

Hallo

wie warm/heiss ist der Akku?
wie warm ist das Ladegerät ?
welchen Verschleiss-Satus zeigt die Kamera für denn Akku an ?

Rufe bei der Nikon Hotline (First Level Support) an oder benutze deren Chatprogramm.

- https://nikoneurope-de.custhelp.com/app/phone

Es macht wenig Sinn bei so einem Problem in Internetforen rumzufragen diese lösen das Problem eher nicht und senden auch keine Neuteile/Tauschteile zu.
(Vor allem wenn man googelt findet man ja schon genug Informationen dazu im Netz bzw von dem Problenm das die Akkukapazitätsanzeige bei Nikon Amateurkameras gerne "Spinnt" oder eben nicht linear kalkulierbar ist).

Nikon bzw die Pressefritzen haben zur Einführung des EN-EL14A Akkus angeführt dass diverse bisherige Probleem damit behoben wurden aber evtl. gibt es jetzt eben andere Probleme. NmE gab es einen Firmwareupdate für die Kameras.

Ansonsten haben die besseren Nikon Kameras Akkus mit "Lademanagement". Das heisst man kann zur Not auch das Laden unterbrechen und halbvoll damit arbeiten und man kann denn Aukku auch im Standby dauerladen lassen. Klar "kosten" Fehler beim laden Lebensdauer oder könnten zu Kapzitätsprobleme führen. Und Dauerladen ist auch nicht die optimale Lösung. Aber Akkus sind nun mal "Verschleissteile" wo es am Ende billiger/wirtschaftlicher ist ein Neuteil zu kaufen als am alten rumzudoktoren.

Antwort
von Hasibert, 80

Das Lämpchen blinkt dann nicht mehr, sondern leuchtet ständig, wenn der Akku geladen ist. Also alles OK.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community