Frage von Neunerschale, 37

Age of Empires 3: Taskleiste verschwindet beim Spielen nicht, Einstellungen werden nicht übernommen, warum?

Hallo,

Ich habe Windows 10 (davor Win8, da war das Problem aber auch schon da) und immer wenn ich Age of Empires 3 spielen möchte, habe ich das Problem, dass die Taskleiste nicht verschwindet und beim Spielen immer am Bildschirmrand ist. Ich habe keine Einstellung unter Windows gefunden, mithilfe derer ich die Taskleiste komplett ausblenden kann (wenn ich mit der Maus an den Bildschirmrand fahre kommt sie ja mit der Einstellung "Taskleiste ausblenden" wieder). Das stört einfach beim Spielen. Ich habe schon überlegt, ob es vllt daran liegt, dass ich im Fenstermodus spiele. Will ich allerdings den Fenstermodus in den Einstellung von AoE3 ausstellen, so ändert sich einfach gar nichts und wenn ich wieder auf Optionen gehe, ist das Häckchen bei "im Fenstermodus spielen" wieder drinnen. Das selbe gilt allgemein für jede Einstellungen. Komischerweise habe ich das Problem mit der Taskleiste nicht, wenn ich meinen Laptop über HDMI auf den Fernseher übertrage.

Könnt ihr mir weiterhelfen? Ich will eigentlich nur die dumme Taskleiste wegebekommen.

Antwort
von NMirR, 27

Du kannst die Einstellungsdatei manuell bearbeiten, musst du mal googlen wo man die findet, aoe3 config.

Antwort
von Sabotaz, 32

drück mal beim Spielen Strg + die Entertaste auf dem Nummernblock ;)

Kommentar von Sabotaz ,

oder war das Alt + Enter?! Probier es aus!

Kommentar von NMirR ,

alt ist es

Kommentar von Neunerschale ,

Wenn ich das drücke, kommt: "Fatal Error" und das ganze Spiel schließt sich. Ich konnte das Problem aber lösen, indem ich die Auflösung von 1360x720 auf 1366x720 gestellt hab

Kommentar von Sabotaz ,

na sowas doofes... Und dann hat er es immer im vollbild angezeigt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community