Frage von Cobra114, 68

Adobe Reader 10 wird nicht mehr unterstützt?

Hi Leute, Ich bekomme seit einigen Tagen die Meldung "Adobe Reader 10 wird nicht mehr unterstützt". Ich habe schon ein wenig gegoogelt, habe aber nichts gefunden dazu. Ist das eine Offizielle Meldung von Adobe oder nicht? Hoffe auf Antworten. Gruß Cobra114.

Expertenantwort
von funcky49, Community-Experte für PC, 57

Der Adobe Reader 10 ist super veraltet.

1) Reader 10 deinstallieren (über Systemsteuerung)

2) Aktuellen Adobe Reader DC herunterladen und installieren (Achtung: angebotene Zusatztools ggf. abwählen!):

https://get.adobe.com/de/reader/

Alles kostenlos, nicht warten, o.a. Schritte möglichst bald ausführen.

Kommentar von Cobra114 ,

Danke fürs antworten. Gut dann werde ich das machen.

Antwort
von wernher88, 51

Den Reader sollte man immer updaten. Die neue Version ist jetzt Version 11.0.18

Kostenlos auf Adobe-Webseite

Kommentar von Cobra114 ,

Erst mal Danke fürs antworten. Also kann ich wenn das nächste mal die Meldung kommt, ruhig auf Updaten?

Kommentar von wernher88 ,

Muss man, wohl oder übel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten