Frage von oreo171, 97

850 kalorien verbrannt, gut?

Hallo, ich war vorhin mit freunden im kfc. Später hat ein freund von uns, uns nach hause gefahren. Als ich zuhause ankam bin ich direkt zum fitnesscenter gegangen. Ich hab laut Laufbandanzeige 850kcal verbrannt. Ich habs also direkt nachdem essen verbrannt. Hatte halt nur 15 min pause im auto wegen der heimfahrt von kfc. Hilft es also was direkt nachdem essen die kalorien zu verbrennen ? Oder bringt es garnichts und sollte mann nach dem essen eine pause machen und dann ins Fitnessstudio? Ich bin 90min lang durchgehend gelaufen bzw gegangen und hab somit 850 kalorien verbrannt laut anzeige. Hilft es was direkt nachdem essen zu verbrennen ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Fettverbrennung, Nahrung, kalorienverbrauch, ..., 97

Hallo! 

 Hilft es also was direkt nachdem essen die kalorien zu verbrennen ?

Mach das nicht wieder - es schadet der Gesundheit. Erst Sport und die Nahrung danach ist besser. 

Unmittelbar vor einem Training darf man keine normale Mahlzeit einnehmen.

Die Verdauung braucht viel Energie - fehlt Dir beim Training. Es kann sogar gefährlich werden weil der Kreislauf überfordert wird.

Wie lange man vorher nicht essen darf hängt von Sportart und Intensität des Trainings ab. Bei einem normalen Ausdauertraining wie Joggen sollten es schon mindestens 2 Stunden sein und beim Krafttraining 90 Minuten. Bei extremen Dauer - Belastungen wie z. B. einem Marathon sind auch 3 Stunden ratsam - fast so viel bei einem Fußballspiel.

Ein kleiner Salat oder eine Banane sowie ein Riegel sind auch vor dem Training erlaubt.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg, schöne Woche.

Kommentar von oreo171 ,

Danke für die antwort aber ich möchte eig nur wissen ob es geholfen hat nicht mehr zuzunehmen. Weil ich ja einen großen teil verbrannt habe von dem was ich mir in kfc zugenommen habe. Es ist zwar gesundheitsschaden wie du sagst aber das war nur einmalig und wie gesagt war das ganze trainig gestern umsonst ? Oder hat es zumindest geholfen dass ich nicht mehr zunehme bzw. wurden diese 850kcal wirklich verbrannt?

Kommentar von kami1a ,

Ich glaube Du hast eher um 600 Kalorien verbrannt

Antwort
von blabla0403, 84

Du kannst dich auf die anzeige im fittnesscenter gar nicht verlassen. Das ist ja nur ein durchschmittswert. Dassagt gar nichts aus

Antwort
von Canteya, 69

Tut mir leid, wenn ich nicht auf deine Frage eingehe. Aber da du dir solche Sorgen darüber machst und alles, und wirklich gleich versucht hast alles zu verbrennen, was du aufgenommen hast - ist alles ok mit dir? Oder ist es irgendwie schon zwanghaft, dass du es tust?

Kommentar von oreo171 ,

Nein ich leide nicht unter bulimie 😂

Kommentar von Canteya ,

muss nicht immer Bulimie sein.

Kommentar von oreo171 ,

Ich habe auch keine zwänge hahaha. Ich hatte zwänge, war in behandlung, bin es noch immer aber nicht mehr so intensiv.

Antwort
von SailorTina, 68

Du solltest eine Stunde warten! Vor, so wie nach dem Training

Antwort
von DZHRB, 62

Bringt wenig... weil du auch direkt Stoffe verbrennst die der Körper benötigt.

Kommentar von oreo171 ,

Welche stoffe denn und wozu ? Ich mein eig nur obs hilft damit ich nur nicht mehr zunehme ?

Kommentar von DZHRB ,

Naja du sorgst das Vitamine die der Körper brauch schon vergeudet werden. Und deinem Magen wird sowas auf dauer nicht gefallen.

Antwort
von SailorTina, 56

Und bevor du dir so viele Sorgen machst achte doch einfach besser auf deine Ernährung^^

Antwort
von nixiiii, 52

Pro-Tipp: Wenn du nicht zunehmen willst, iss nicht so Mist wie KFC.

Das ist ungesund, ganz unabhänhig davon ob du zunimmst oder nicht...

Antwort
von AmyDu, 55

Ja
Ist egal wann du sie verbrennst
Mach dir nicht so viele Gedanken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community