Frage von tictac555, 44

Mein Einser Abitur scheint unmöglich, da die Lehrer keine guten Noten verteilen, was soll ich tun?

Ich schreibe im Jahr 2017 mein Abitur und habe das Gefühl, dass es durch meine Lehrer unmöglich ist einen guten Schnitt zu schaffen. In Marhe hat der beste der Klasse 11 Punkte im mündlichen. Meine Englischlehrerin vergibt nur Punkte im Einserbereich, wenn man im Ausland gewesen ist und nicht einmal dann ist eine gute Note garantiert. In Deutsch liegt die beste Punktzahl bei 11 Punkten.

In unseren Parallelklassen habe ich den Eindruck, dass die Lehrer da viel schneller gute Noten verteilen, in einer Klasse ist die schlechteste Punktzahl 9 mündlich in Mathe.

Was ich meine ist, dass es mir unmöglich scheint ein gutes Abitur zu schaffen. In Geschichte melde ich mich beispielsweise durchgehend, weiß auch immer die richtige Antwort und habe trotzdem nur 10 Punkte.

Gibt es irgendetwas was man da tun kann? Die Punkteverteilung unter den Klassen ist einfach extrem unfair, außerdem werden keine besseren Noten verteilt, weshalb ein 1,x Schnitt unmöglich ist.

Antwort
von LordMunkay, 44

Schule ist nunmal oft unfair. Ich glaube nicht, dass du da wirklich was machen kannst. Du kannst natürlich versuchen über deine Eltern/Elternbeirat/Schulleitung irgendwas zu unternehmen, aber das bringt vermutlich wenig.

Hast du denn vor etwas zu studieren, für das man einen sehr guten Schnitt benötigt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten