Frage von Verdeachtig, 83

-Kennt ihr ähnliche Anime's wie Death Parade?

Wenn ja, dann bitte den Name hier rein schreiben.

Expertenantwort
von qwertzboy, Community-Experte für Anime, 48

Bartender, weil da auch Leute in eine Bar kommen und es dann um ihr früheres Leben geht.

Angel Beats! hat auch so Afterdeath-Philosophien und spielt ja auch nur mit toten Personen.

Death Note hat einen ähnlichen Flair und es geht auch viel um Tod, auch wenn weniger um die Philosophie darum.

Mushishi hat ein ähnliches Pacing und Atmosphäre ist auch so

Shigofumi: Letters from the Departed

Another, Splatter und die Hauptperson ist tot.

Und Alice in Borderland und Hell Girl (Jigoku Shoujo) wird auch nachgesagt, Ähnlichkeit zu haben.

Antwort
von SasakiHaise, 35

Ich kenne welche mit survival Games(überlebensspiele). Also fast wie death parade. 

Mirai nikki :

Zu Beginn der Handlung stellt der Schüler Yukiteru Amano in einem Monolog sein Leben vor. Dabei offenbart sich, dass er große Probleme hat, echte Freundschaften zu knüpfen. Stattdessen investiert er die meiste Zeit, um auf seinem Handy ein Tagebuch zu führen, in dem er die täglichen Ereignisse detailliert festhält. Zuhause angekommen, verhüllt er sich unter seiner Bettdecke und betritt in seiner Fantasie regelmäßig eine Parallelwelt, wo er sich mit seinem imaginären Freund, dem göttlichen Deus Ex Machina, und seiner sehr jung wirkenden Begleiterin Murmur unterhält. In dem Gespräch erzählt dieser Gott Yukiteru, dass er ein Spiel veranstalten will, so dass ihm und seiner Begleiterin nicht so langweilig sein würde. Yukiteru ahnt jedoch nicht, dass dies weitreichende Konsequenzen haben würde. Deus Ex Machina gibt nämlich Yukiterus Tagebuch die Fähigkeit, die Zukunft vorherzusagen, indem dort bereits Einträge verzeichnet sind, die er erst später geschrieben hätte. Wegen seiner Art Tagebuch zu führen, betreffen allerdings auch die Vorsagen nicht ihn direkt selbst.Er erfährt, dass mit ihm insgesamt 12 Personen ein Zukunftstagebuch erhalten haben und sich gegenseitig töten müssen, wobei der letzte Überlebende Deus als Gott nachfolgen wird.

Sword art online(SAO) :

Am 6. November 2022 startet das Virtual Reality Massively Multiplayer Online Role-Playing Game)Sword Art Online , dessen Besonderheit es ist, dass Spieler vollständig in eine virtuelle Realität einer mittelalterlichen Fantasie-Welt namens Aincrad eintauchen können und durch die Nachbildung sämtlicher Sinneswahrnehmungen die Einbildung haben, tatsächlich in dieser zu leben. Dies geschieht dadurch, dass die Spieler ein NerveGear genanntes Gerät verwenden, das direkt die sensorischen und motorischen Areale im Gehirn auslesen und stimulieren kann. Ähnlich einem MMORPG können Spieler durch das Töten von Monstern Erfahrungspunkte sammeln, die sie im Level aufsteigen lassen. Dabei gilt: Je mächtiger das Monster, desto mehr Erfahrungspunkte erhält der Spieler. Je höher das Level eines Spielers, desto stärker ist der Spieler im Kampf. Einer der 10.000 Spieler ist der Schüler Kazuto Kirigaya unter dem Pseudonym Kirito, der bereits am Betatestdes Spieles teilgenommen hatte. Nach einiger Zeit bemerkt dieser, dass er sich nicht mehr ausloggen kann und kurz darauf verkündet der Entwickler des Spiels und der zugrundeliegenden NerveGear-Technologie Akihiko Kayaba, dass die Spieler diese Welt erst verlassen können, nachdem die Endgegner aller 100 Ebenen von Aincrad besiegt wurden. Ein Tod in dieser Welt sowie das Entfernen des NerveGears, führt automatisch auch zum Tod in der realen Welt.

Danganronpa:

Die Geschichte beginnt in Hope's Peak Academy, eine glorreiche Privatschule die nur "super" Studenten akzeptiert: Die Besten der Besten der Besten. Die Kriterien erstreckt sich auf jedem Gebiet, so dass zusätzlich zu den Super-Genies und Super-Athleten, die Super-Idole dazu kommen, Bandenführer und Computerfreaks. Makoto Naegi, der Protagonist, ist immer noch ratlos, wie er ein Teil davon werden konnte, denn sein einziges vorstehendes Merkmal schien das Glück zu sein – Er hatte einfach nur das Glück, durch eine Lotterie, an die Akademie aufgenommen zu werden. Aber gleich als sein ersten Schultag begann, verlor er das Bewusstsein und findet sich plötzlich in einer grusligen Version der Akademie wieder. Nun war Naegi und vierzehn andere Studenten ein Teil eines mörderischen Spiels mit einem sadistischen Teddybären namens Monokuma, der sich weigerte sie wieder frei zu lassen. Die einzige Möglichkeit aus dieser Schule zu entfliehen ist sie zu absolvieren aber dafür müssen die Schüler einen ihrer neuen Kameraden umbringen. Sobald ein Mord geschehen ist, hält Monokuma ein Class Trial ab darin die Klasse versuchen muss den Täter hinter dem Mord herauszufinden und diesen per Abstimmung zu wählen. Wenn sie die richtige Wahl treffen, wird eine Hinrichtung an dem Mörder durchgeführt. Wenn sie falsch liegen, werden alle außer dem Mörder hingerichtet.......

Btoom (ähnlich wie SAO):

In seinem Leben hat der 22-jährige Ryōta Sakamoto (坂本 竜太) wenig erreicht: Er ist arbeitslos und wohnt bei seiner Mutter. Im Online-Spiel Btooom! aber gehört er zu den Besten weltweit. In dem Kampfspiel geht es darum, den Gegner mit Bomben zu besiegen und selbst den Angriffen der anderen auszuweichen. Ryōta gehört einem der erfolgreichsten Teams an. Eines Tages aber findet er sich auf einer tropischen Insel wieder, ohne zu wissen wie er dorthin kam. Auch andere teilen sein Schicksal, wie z.B. die 15-jährige Himiko (ヒミコ), die im Onlinespiel Ryōtas Frau ist. Diese müssen nun an einer realen Version des Onlinespiels teilnehmen, wobei jeder Bomben und ein Implantat zur Ortung erhalten hat mit dem Ziel einander zu töten, da man die Insel erst verlassen darf, wenn man acht Implantate gesammelt hat, das eigene mit inbegriffen.

GANTZ  (sehr ähnlich wie death Parade):

Der Jugendliche Kei Kurono wird zusammen mit Masaru Kato, den er aus der Grundschule kennt, bei dem Versuch, einem Obdachlosen das Leben zu retten, von einem U-Bahnzug überfahren. Doch statt tot zu sein, finden sich die beiden in einem kleinen Tokioter Apartment nahe dem Tokyo Tower wieder, in dem sie auf eine Reihe weiterer Personen treffen, die ebenfalls gestorben sind. In der Mitte des Raumes befindet sich eine schwarze Kugel, in der eine Person sitzt, die als Gantz bezeichnet wird. Diese Kugel gibt den „Wiederbelebten“ Anweisungen, innerhalb eines vorgegebenen Zeitraums von 60 bis 90 Minuten und eines bestimmten Gebiets, Außerirdische zu töten. Sollte jedoch jemand versuchen das Gebiet zu verlassen, wird automatisch eine an dessen Gehirn anhaftende Bombe gezündet, die den Kopf des Flüchtlings explodieren lässt. Die Aliens kommen jedes mal von einem anderen Planeten und weisen immer bestimmte Merkmale auf, z. B. Vorlieben für Vögel oder Lauch.

Deadman wonderland :

Ganta ist ein normaler Junge der in die Schule geht und freunde hat.Eines Tages taucht jedoch ein seltsamer, rotgekleideter Mann auf, der vor den Fenstern des Klassenraumes schwebt. Bevor sie darauf, sichtlich geschockt, überhaupt reagieren können, kommt es schon zu einer Art Explosion, die den gesamten Raum verwüstet. Als Ganta wieder zu sich kommt, findet er sich mitten in den Trümmern wieder und muss mit ansehen, wie der Angreifer den Kopf seiner besten Schulfreundin als Trophäe mit sich herumträgt. Von allen für den Täter gehalten wird er in das einem nach außen hin wie ein Vergnügungspark wirkenden privatisierten Gefängnis Deadman Wonderlandgebracht, wo schließlich seine Hinrichtung stattfinden soll. Dort angekommen muss er sich zunächst mit den dortigen Regeln vertraut machen. Jeder der Insassen bekommt nämlich ein Halsband umgelegt, das sowohl seine Position ermittelt und ihn ebenso durch die Injektion von Gift töten kann.

Sonst fällt mir da noch "no game no life" ein. Hier weiß ich aber nicht mehr , ob es was mit überleben/sterben oder allgemein mit solchen "spielchen" zu tun hat. Die Anime schaue ich hier :

http://proxer.me/

Oder auf der burning Series app :D.

LG 

Kommentar von SasakiHaise ,

Eigentlich wollte ich noch 2/3 andere Bilder hochladen , aber die wurden nicht angenommen. Hoffe das , dass nicht schlimm ist :).

Antwort
von MasterGurke, 44

Angel Beats, Death Note, Jigoku Shoujo

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten