Antworten von gri1su

  • Kann nicht auch das Alter des Flugzeuges eine Rolle gespielt haben?
    Antwort von gri1su ·

    Das Alter der Flugzeuge ist unerheblich, wenn die Wartungen und Modifikationen verantwortungsvoll durchgeführt werden. Die Wartung ist eben der entscheidende Punkt. Eine Lebensdauer von 40 Jahren und mehr ist bei Flugzeugen absolut normal. Bestes Beispiel ist doch die alte Tante Ju der Lufthansa, die 1936 gebaut wurde, in Hamburg beheimatet ist und immer noch fliegt.

    Im speziellen Fall liegt die Ursache nicht am Alter des Flugzeugs, sondern offensichtlich am Verschulden des CO Piloten.

    Alle 10 Antworten
    Kommentar von peterobm ,

    oder Piloten, genau darüber gibt es immer noch Unklarheiten

    Kommentar von retro2010 ,

    Dass das Alter des Flugzeugs unerheblich ist, kann ich mir absolut nicht vorstellen. Woher hast du solche Aussagen? Tante Ju wurde aufwendigst wieder hergestellt, sie ist auf keinen Fall mit dem abgestürzten Flugzeug der Germanwings zu vergleichen. Dss ist doch ganz einleuchtend, dass beim Vergleich solcher Flugzeug, Wartung, Anzahl der Flüge, Länge der Flüge, Anzahl der Passagiere pro Flug, Qualität der Restauration, Nachreparaturen etc etc. mit beachtet werden müssen.

  • Airbus A 320 Stimmt die Aussage, dass Gas öfter in das Cockpit austritt und dies bekannt war ?
    Antwort von gri1su ·

    Gasaustritt ist doch recht unwahrscheinlich. Du meinst wohl Druckabfall, dadurch entweicht der Sauerstoff und es sind die Masken erforderlich.

    Es gibt Einzelfälle, wo es vorgekommen ist - bei den verschiedensten Flugzeugtypen. Es wäre falsch, so etwas jetzt nur auf die A 320 zu beziehen.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von ambrosius8765 ,

    Bitte sehr:

    " Bereits vor diesem Absturz wurden mehrfach Probleme mit Gasaustritt im Cockpit in mehreren Maschinen und auf mehreren Flügen bekannt. Piloten wurden bewusstlos oder konnten eine Katastrophe gerade noch abwenden, indem sie rechtzeitig ihre Sauerstoffmasken nutzten und den nächsten Flughafen ansteuerten. Der Gasaustritt insbesondere auf längeren Flügen innerhalb Europas konnte bisher nicht geklärt und auch nicht verhindert werden, das Risiko besteht weiterhin und war auch schon im letzten Jahr bekannt.  "

  • Welche Airline ist am sichersten?
    Antwort von gri1su ·

    100% Sicherheit kann dir niemand bieten. Aber die Fluggesellschaften, welche am meisten dafür tun (Wartung / Reparatur) sind die Lufthansa mit ihren Tochtergesellschaften, und alle Fluggesellschaften, welche in der Star-Allianz zusammengeschlossen sind (dazu gehören u. A. KLM, Air France, SAS).

    Diese Fluggesellschaften haben wohl die strengsten Sicherheitsvorschriften in Bezug auf Wartung / Sicherheit. Aber auch die beste Kontrolle kann nicht verhindern, dass während eines Fluges ein Teil mal kaputt geht.

  • Bordingkarte beim Online Check-in?
    Antwort von gri1su ·

    Wenn ich nach München fliege, bin ich immer mindestens 1 Std. vor Abflug am Flughafen, damit ich noch Spielraum habe, falls es unerwartete Situationen gibt.

    Wenn du deine mobile Boarding-Card auf dem Handy hast, kannst du direkt zur Sicherheitskontrolle - brauchst nicht mehr an den Schalter. Mit dem QR-Code (wird eingescannt) wirst du als Berechtigter bei der Sicherheitskontrolle akzeptiert. Auch später am Gate zum Betreten des Flugzeugs musst du nur noch einmal den Code einscannen lassen - heisst, du richtest das Handy mit dem Code auf die Glasfläche der entsprechenden Geräte, er wird dann eingelesen.

  • Was für eine Strafe droht mir bei Fahrraddiebstahl?
    Antwort von gri1su ·

    Welche Strafe dir droht, ist schwer vorhersehbar. Die Frage ist auch, inwieweit Vorstrafen in das Urteil mit einfliessen.

    Verhandelt (oder behandelt) wird jedenfalls nach Erwachsenenstrafrecht - da gibt es keine Sozialstunden mehr. Von Geldstrafe bis Haft ist alles möglich, allerdings sind die Gerichte bei Wiederholungstätern alles Andere als gnädig.

    Mit viel Glück kommst du mit einem Strafbefehl über eine Geldstrafe davon.

  • bin für jede Antwort dankbar :D
    Antwort von gri1su ·

    Ich bin kein (Tier)arzt, aber auch als Laie ist es für mich eindeutig.

    Wenn ich mir das Bild so anschaue, fürchte ich, dass es wohl nicht beim einfachen Schienen bleiben kann. Wenn die Brüche so verheilen, werden die Knochen wohl schief anwachsen, und die Katze wird massive Probleme mit dem Bein bekommen.Wenn hier wieder ein vernünftiger Zustand hergestellt werden soll, wird also wohl eine OP nicht ausbleiben.

    Da kann man sich 5 Meinungen einholen, jeder verantwortungsvolle Tierarzt wird der gleichen Meinung sein.

    Eine OP ist nun mal nicht billig. Kompliziert wird es dadurch, dass hier gleich mehrere Knochen betroffen sind. In diesem Fall sind max. 900,-- durchaus im Rahmen.

    Letztendlich sollten aber die Kosten hinten an stehen - Priorität hat das Wohl und die Gesundheit des Tieres.

    Ich selbst habe auch grad meine Katze operieren lassen müssen. Natürlich habe ich geschluckt, als ich die Rechnung bekam, aber das Leben und die Gesundheit der Katze sind mir wichtiger.

    Alle 11 Antworten
    Kommentar von nupsiii ,

    ja ich habe ja auch geschrieben das mir der preis nebensache ist auch wenn es echt keine kleine summe mehr ist was musstest du denn für einen geldbetrag hinblättern . mir geht es um das wohlergehen meiner Katze das sie wie vorher auch ein gutes leben haben kann sonst hätte ich sie ja nicht aus einem richtig ekelhaften Haushalt geholt und aufgenommen ....... um ihr ein besseres und schöneres leben zu ermöglichen

    Kommentar von gri1su ,

    Das war eine vorläufige Rechnung, da meine Katze möglicherweise noch eine weitere OP vor sich hat. Im Moment ist noch nicht ganz geklärt, ob es sich bei einer etwa walnussgroßen Schwellung am Hals um eine Lympfknotenentzündung oder einen Tumor handelt. Bisher wurde sie am Kiefer und an den Zähnen operiert, weil sich da eine Entzündung mit Eiter gebildet hat (480,--, wobei ich sie am gleichen Tag noch wieder nach Hause holen konnte). Nun hoffen wir, dass das der Grund für die Anschwellung war. Wenn es sich allerdings tatsächlich als Tumor herausstellen sollte, kommen nochmals Kosten von geschätzt 1.500,-- auf mich zu.

    Ich finde es toll, dass du der Katze weitere schlechte Erfahrungen ersparen und ihr ein tolles Leben geben kannst. War bei mir ähnlich: Meine Katze war als Kitten ausgesetzt worden, lag im Sterben (hätte den nächsten Tag nicht mehr erlebt). Ich hab sie aufgepäppelt, und sie dankt es mir mit grenzenloser Liebe.

    Kommentar von nupsiii ,

    ich wünsche dir und deiner Katze das alles überstanden ist und ich finde dein verhalten echt super und deine katze hat glück so ein tolles herrchen wie dich bekommen zu haben ;)

    Kommentar von gri1su ,

    Danke. Auch dir und deiner Katze viel Glück. Ich drücke alle Daumen, dass es problemlos und gut ausgeht

    Kommentar von nupsiii ,

    danke schön ja hab auch kaum schlafen können  und mein Karter vermisst seine spielkameradin

  • Frage zur Fahrtüchtigkeit
    Antwort von gri1su ·

    Um 11:00 könnte eventuell klappen, aber erst morgen. Heute wird das bei dem Alkoholkonsum mit Sicherheit nichts mehr.

    Sei bitte auch so vernünftig und verzichte darauf, dich selbst hinter das Steuer zu setzen. Lass dich fahren, wenn sich die Fahrt nicht vermeiden lässt, oder such dir eine Alternative.

    Alle 9 Antworten
    Kommentar von Zocker1995BFCOD ,

    Man aber ich muus heimlommen kann mich leider keinen aberolen

    Kommentar von gri1su ,

    Dann nimm dir ein Taxi oder ein öffentliches Verkehrsmittel. Das wird auf jeden Fall billiger für dich als wenn du im besoffenen Zustand einen Unfall baust und Personenschaden anrichtest.

    Kommentar von Zocker1995BFCOD ,

    Aber ich trinke jz ja nichts mehr ,, also 12 uhr geht oder ?

    Kommentar von gri1su ,

    Nein, bis dahin bist du noch lange nicht wieder nüchtern. Heute wird das nix mehr mit dem Auto fahren! Sei vernünftig!!!!!

  • Hi ich habe mir vor kurzem eine Micro SD gekauft aber ich bekomme meine lieder (408) nicht drauf
    Antwort von gri1su ·

    Möglicherweise ist der Schreibschutz auf der Karte aktiviert.

    Normalerweise befindet sich an der Seite so ein kleiner Schieberegler, mit dem du den Schreibschutz deaktivieren kannst. Damit sollte es eigentlich klappen.

    Oder aber der Speicherplatz der Karte ist zu klein.

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von Einzelfahrer ,

    Der Schieber befindet sich nicht an der Microkarte, sondern am Adapter, falls Du einen verwendest.

    Kommentar von gri1su ,

    Hast recht. Ich hab nicht dran gedacht, dass es bei der Micro ja etwas anders ist

  • Kredit bekommen mit einer gefälschten Abrechnung?
    Antwort von gri1su ·

    Erschleichen eines Kredits und Urkundenfälschung - zwei saftige Straftaten, bei denen die Gerichte absolut keinen Spaß verstehen. 

    Und ganz sicher würde das herauskommen, natürlich wird die Bank genau prüfen.

    An deiner Stelle würde ich an so etwas nicht mal denken - es sei denn, du willst dir dein Leben komplett versauen.

    Sicher gibt es andere Möglichkeiten, um deine Probleme zu lösen - denk mal drüber nach

  • Ich bereue jeden Tag an dem ich Lebe?
    Antwort von gri1su ·

    Es gibt mit Sicherheit Personen, die dich sehr vermissen und leiden würden, wenn du eines Tages nicht mehr da bist.

    Dein größtes Problem -so denke ich- ist wohl dein Vater. Ich weiß jetzt nicht, ob ein Gespräch mit ihm unter vier Augen erfolgversprechend wäre - vermutlich eher nicht. Daher würde ich mir Hilfe holen.

    Du kennst doch sicher eine Person, der du vertraust - oder? Sprich mit dieser Person ganz offen und ehrlich über deine Ängste und Probleme. Du kannst dich auch an deinen Arzt wenden, an den Seelsorger, Lehrer, Freunde, Bekannte oder Verwandte....

    Oder ruf einfach mal bei einer der nachfolgenden Nummern an.

    Telefonseelsorge: 0800-1110111 und 0800-1110222

    Kummertelefon speziell für Kinder und Jugendliche: 0800-1110333 (nur Montag bis Samstag, 14 - 20 Uhr)

    Vielfach ist es schon hilfreich, wenn man sich sein Leid mal von der Seele reden kann - wenn ein guter Zuhörer da ist. Und gute Zuhörer hören eben nicht nur, sondern helfen auch mit Rat und Tipps.

    Auf jeden Fall brauchst du dringend Hilfe - und es gibt viele Leute, die dir helfen wollen und auch werden. Nur den ersten Schritt musst du selbst tun, indem du dich Jemandem anvertraust.

    Du brauchst keine Scheu zu haben. Wen auch immer du ansprichst - du wirst mit deinem Problem ernst genommen werden.

    Auch wenn du im Moment so ziemlich ins Dunkle schaust: Es gibt mit Sicherheit auch für dich ein Licht am Ende deines Tunnels - und eine Lösung. Also - gib dich bitte nicht auf, nimm Hilfe in Anspruch. 

    Alles Gute und viel Glück

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von Bummello ,

    Ich hätte es genauso geschrieben! Der Vater ist das Problem! Evtl nicht mal mit Absicht. Es gibt emotionale Legasteniker, die nicht merken wie sie mit anderen umgehen.

  • Betreuerin schnüffelt in meiner Wohnung
    Antwort von gri1su ·

    Auch eine Betreuerin darf deine Räume nicht ungefragt betreten (schon gar nicht in deiner Abwesenheit), es sei denn, du hast sie gerufen oder es liegt ein Notfall vor. Erst recht darf sie ohne triftigen Grund weder deine Schränke, Sachen durchwühlen oder deine Tagebücher lesen.

    Auch Tagebücher fallen unter das Briefgeheimnis hier wäre also mit der Verletzung des Briefgeheimnisses eine Straftat gegeben.

    http://www.rechtsanwalt-louis.de/verletzung_des_briefgeheimnisses.htm

  • Brauche hilfe selbstmord
    Antwort von gri1su ·

    Du trägst dich mit dem Gedanken, dein Leben zu beenden, obwohl du die Chance zum Leben hast. Andere wollen leben, müssen aber sterben, weil sie definitiv keine Chance mehr haben. Darüber solltest du mal nachdenken. Und denke doch auch bitte mal an all die Menschen, denen du unendliches Leid zufügen würdest.

    Gerechtfertigt wäre möglicherweise Freitod nur in einem Ausnahmefall und unter ganz bestimmten Voraussetzungen, die bei dir aber nicht gegeben sind. 99% aller Probleme. die zum Selbstmord nachdenken lassen, können auf andere Art gelöst werden - und ganz sicher auch in deinem Fall.

    Du kennst doch sicher eine Person, der du vertraust - oder? Sprich mit dieser Person ganz offen und ehrlich über deine Ängste und Probleme. Du kannst dich auch an deinen Arzt wenden, an den Seelsorger, Lehrer, Freunde, Bekannte oder Verwandte....

    Oder ruf einfach mal bei einer der nachfolgenden Nummern an.

    Telefonseelsorge: 0800-1110111 und 0800-1110222

    Kummertelefon speziell für Kinder und Jugendliche: 0800-1110333 (nur Montag bis Samstag, 14 - 20 Uhr)

    Vielfach ist es schon hilfreich, wenn man sich sein Leid mal von der Seele reden kann - wenn ein guter Zuhörer da ist. Und gute Zuhörer hören eben nicht nur, sondern helfen auch mit Rat und Tipps.

    Auf jeden Fall brauchst du dringend Hilfe - und es gibt viele Leute, die dir helfen wollen und auch werden. Nur den ersten Schritt musst du selbst tun, indem du dich Jemandem anvertraust.

    Du brauchst keine Scheu zu haben. Wen auch immer du ansprichst - du wirst mit deinem Problem ernst genommen werden.

    Auch wenn du im Moment so ziemlich ins Dunkle schaust: Es gibt mit Sicherheit auch für dich ein Licht am Ende deines Tunnels - und eine Lösung. Also - gib dich bitte nicht auf, nimm Hilfe in Anspruch. Alles Gute und viel Glück

  • !! Sonnenfinsternis und Tiere !!
    Antwort von gri1su ·

    Da mach dir mal keine Sorgen. Die Tiere werden sich nicht anders verhalten als sonst auch. Denen ist es egal, was da am Himmel passiert. Und Tiere sind schlauer als die Menschen - sie schauen nie direkt in die Sonne

    Alle 11 Antworten
    Kommentar von schnuffinchen01 ,

    warum soll es für die tiere nicht so gefährlich sein, wenn es für uns menschen gefährlich ist. also ich lass meine katze nicht raus aufen balkon, weil meine katze aalt sich gerne in der sonne

  • ich weiß nicht was ich machen soll!!suizid
    Antwort von gri1su ·

    Du trägst dich mit dem Gedanken, dein Leben zu beenden, obwohl du die Chance zum Leben hast. Andere wollen leben, müssen aber sterben, weil sie definitiv keine Chance mehr haben. Darüber solltest du mal nachdenken. Und denke doch auch bitte mal an all die Menschen, denen du unendliches Leid zufügen würdest.

    Gerechtfertigt wäre möglicherweise Freitod nur in einem Ausnahmefall und unter ganz bestimmten Voraussetzungen, die bei dir aber nicht gegeben sind. 99% aller Probleme. die zum Selbstmord nachdenken lassen, können auf andere Art gelöst werden - und ganz sicher auch in deinem Fall.

    Du kennst doch sicher eine Person, der du vertraust - oder? Sprich mit dieser Person ganz offen und ehrlich über deine Ängste und Probleme. Du kannst dich auch an deinen Arzt wenden, an den Seelsorger, Lehrer, Freunde, Bekannte oder Verwandte....

    Oder ruf einfach mal bei einer der nachfolgenden Nummern an.

    Telefonseelsorge: 0800-1110111 und 0800-1110222

    Kummertelefon speziell für Kinder und Jugendliche: 0800-1110333 (nur Montag bis Samstag, 14 - 20 Uhr)

    Vielfach ist es schon hilfreich, wenn man sich sein Leid mal von der Seele reden kann - wenn ein guter Zuhörer da ist. Und gute Zuhörer hören eben nicht nur, sondern helfen auch mit Rat und Tipps.

    Auf jeden Fall brauchst du dringend Hilfe - und es gibt viele Leute, die dir helfen wollen und auch werden. Nur den ersten Schritt musst du selbst tun, indem du dich Jemandem anvertraust.

    Du brauchst keine Scheu zu haben. Wen auch immer du ansprichst - du wirst mit deinem Problem ernst genommen werden.

    Auch wenn du im Moment so ziemlich ins Dunkle schaust: Es gibt mit Sicherheit auch für dich ein Licht am Ende deines Tunnels - und eine Lösung. Also - gib dich bitte nicht auf, nimm Hilfe in Anspruch. Alles Gute und viel Glück

  • Wo liegt hitlers grab eig ?
    Antwort von gri1su ·

    Das wissen wohl nur die Russen genau.

    Angeblich soll er an geheimer Stelle in der ehemaligen DDR begraben worden sein. Gerüchten zufolge befürchteten sie aber, dass dass Grab nach der Wende bekannt und zur "Pilgerstätte" wird. Daher sollen die Überreste ausgegraben, komplett verbrannt worden sein. Diesen Gerüchten zufolge ist die Asche in einem Fluss ausgestreut worden.

    Aber Beweise dafür liegen entweder bei den Russen oder es gibt sie nicht.

    Alle 8 Antworten
    Kommentar von ottowohl ,

    du kennst aber viele gerüchte

    Kommentar von gri1su ,

    Vor einiger Zeit gab es eine entsprechende Dokumentation bei N24

  • Ist er wirklich Pilot?!
    Antwort von gri1su ·

    Wenn überhaupt, kann er bestenfalls eine PPL (Privatpilotenschein für Sportflugzeuge) haben, aber das halte ich auch eher für unwahrscheinlich.

    Als Pilot / Co-Pilot kann er gar nicht fungieren, da er die Voraussetzungen für diesen Job noch gar nicht hat.

    Er hat einfach ganz dick übertrieben in der Hoffnung, dich damit beeindrucken zu können. Da würde ich an deiner Stelle gar nichts drauf geben - und die Finger von ihm lassen.

  • Fragen zu Siemens Gigaset 1010 Classic.
    Antwort von gri1su ·

    Liegt mit Sicherheit an den Akkus - sie werden nicht aufgeladen (sind wohl am Ende, zumal schon einige Jahre alt). Am Besten die Akkus tauschen, aber achte darauf, Akkus mit annähernd gleicher Leistung zu besorgen - dann sollte es wieder klappen.