Antworten von gri1su

  • 0
    Deutschland gmt+2 und in england gmt+1?
    Antwort von gri1su Usermod

    GMT ist die Zeit auf dem Längengrad 0 bis zum Längengrad 10 in östlicher Richtung. Alle 10 Längengrade nach Osten erhöht sich die Zeit um eine Stunde, alle 10 Längengrade nach Westen verringert sich die Zeit um eine Stunde.

    Berücksichtigen muss man auch -wie in deinem Beispiel angeführt- die Sommerzeit. Bei Rückstellung zur Winterzeit würde dann eine Stunde abgezogen und für uns dann also GMT +1 bedeuten.

    Das Ganze ist jetzt auf die nördliche Halbkugel bezogen.

  • 0
    Körplerverletzung und Diebstahl! Wie viele Sozailstunden?
    Antwort von gri1su Usermod

    Wieso gehst du so fest davon aus, dass du nach Jugendstrafrecht verurteilt wirst? Mit 18 kannst du u. U. durchaus nach Erwachsenenstrafrecht verurteilt werden - und da ist es mit Sozialstunden nicht mehr abgetan.

    Abhängig vom Urteil sind viele Faktoren: Schwere der Straftat (einfache, schwere, gefährliche Körperverletzung?), Vorstrafen, Sozialprognose, Gutachten usw.)

    Entscheidend dazu bei trägt auch, ob es sich um getrennte Straftaten handelt, oder ob sie in Verbindung zueinander stehen.

    Somit liegt alles Mögliche drin: Geldstrafe, Haft mit Bewährung oder eben auch ohne Bewährung. Sozialstunden sind eher unwahrscheinlich, und wenn, dann wird es eine ganze Menge sein.

  • 2
    Ich habe in 2 Wochen ein Termin beim Amtsgericht , werde vorgeladen
    Antwort von gri1su Usermod

    Als Zeuge kannst du deinen Verdienstausfall bei Gericht geltend machen, das bekommst du dann erstattet. Mit der Vorladung müßtest du ein entsprechendes Formular erhalten haben.

    Als Angeklagter oder Beschuldigter gehst du leer aus. Wenn du den Prozess gewinnst, kannst du aber die Kosten von der Gegenpartei fordern.

    Der Arbeitgeber ist keinesfalls verpflichtet, dir Arbeitszeit zu bezahlen, obwohl du nicht gearbeitet hast, es sei denn, es gibt entsprechende Betriebsvereinbarungen. Manchmal sind Arbeitgeber auch kulant und bezahlen die Zeit trotzdem - ein Gespräch mi dem Arbeitgeber gibt Klarheit.

  • 2
    Golden Retriver, wie lange nach Draußen gehen ist muss?
    Antwort von gri1su Usermod

    Bei Welpen und Junghunden rechnet man 5 Minuten je Lebensmonat, damit das Tier nicht überfordert wird.

    Bet erwachsenen Hunden hängt es natürlich auch vom Wesen ab - aber mindestens 3 Stunden je Tag sollten es schon sein. Mit meinem Hund (andere Rasse) bin ich täglich 4 Stunden unterwegs.

  • 1
    Hilfe im Umgang mit Freunden
    Antwort von gri1su Usermod

    Wenn er sich nicht an die Abmachung hält und es trotzdem weiter erzählt, wäre es ein großer Vertrauensbruch. In dem Fall würde ich mir den Staus der Beziehung genau überdenken, denn du kannst wohl dann davon ausgehen, dass auch in anderen Bereichen Vertrauensbruch vorkommen wird.

  • 1
    wie macht man den stich nach unten
    Antwort von gri1su Usermod

    Ich weiß nicht, wo bei dir die Taste mit folgenden Zeichen sitzt: "<, >, |"

    Bei mir ist sie links neben dem Y - diese Taste gleichzeitig mit "alt gr" drücken, und schon hast du den senkrechten Strich

  • 1
    Wo und wie eine ausbildung für den ersten hilfe kurs machen ?
    Antwort von gri1su Usermod

    So einfach ist es nicht. Dazu musst du erst einmal Lehrgänge besuchen, um die Lehrberechtigung zu erhalten. Solche Lehrgänge werden u. A. vom DRK, den Maltesern, Johannitern angeboten.

    Und mit der Berechtigung alleine ist es dann auch nicht getan - du musst regelmäßig an Fortbildungen teilnehmen, da die Berechtigung in der Regel befristet ist und durch entsprechende Nachweise verlängert wird.

    Da solltest du dich einmal genauer erkundigen.

  • 0
    Wer bezahlt Maklerprovision?
    Antwort von gri1su Usermod

    Bisher war es so, dass die Kosten für den Makler vom Mieter / Käufer zu tragen waren, Aber das wurde gestern oder vorgestern durch neue Rechtsprechung geändert. Künftig muß Derjenige die Kosten übernehmen, der den Makler beauftragt.

    Kommentar von luluhasenbande luluhasenbande

    Das dachte ich auch, Aber gut zu wissen, da werd ich noch mal anfragen. Danke für deine Antwort

  • 1
    Praktische Prüfung bestanden, Darf ich ohne FS dabei fahren
    Antwort von gri1su Usermod

    Lass das lieber nach und fahre erst, wenn du im Besitz des Führerscheins bist.

    Wirst du erwischt ohne Führerschein, kommt ein Ordnungswidrigkeitsverfahren und möglicherweise noch mehr auf dich zu. Das macht sich als Anfänger in der Probezeit nicht besonders gut.

    Vielleicht kannst du das ja mit dem Fahrlehrer abklären, ob du morgen früh den Schein abholen kannst.

  • 0
    Auto gegen Roller aus Ausland
    Antwort von gri1su Usermod

    Ich vermute mal, die Busspur ist ausschließlich den Bussen vorbehalten und nicht für den Allgemeinverkehr zugelassen. Damit hättest du schon den ersten Fehler begangen.

    Schon in der Fahrschule lernt man so ziemlich als Erstes, das rechts überholen verboten ist - das war dein zweiter Fehler. Dadurch, dass es bei diesem Vorgang zu einem Unfall mit Personenschaden gekommen ist, wirkt sich dieser Fehler entsprechend schwer aus - d. h., ein Gericht wird sich wohl damit befassen. Schwer zu sagen, wie die Entscheidung des Gerichts aussehen wird, aber es wird auf jeden Fall teuer für dich. Möglicherweise steht auch ein befristeter Entzug der Fahrerlaubnis im Raum.

    Mit Sicherheit wird auch die Verwaltungsbehörde / Führerscheinstelle informiert - es kann also auch von deren Seite noch etwas kommen.

    Auch die Versicherung kann dich möglicherweise in Regress nehmen, da hier auf jeden Fall mindestens Fahrlässigkeit vorliegt. Gleiches gilt für die Krankenversicherung der Unfallopfer.

    Kommentar von Rebellion123 Rebellion123

    Ya das man rechts nicht überholen kann das wusste ich war ya mein Fehler das sehe ich auch ein habe ich den Beamten auch gesagt aber erstens der drängelt sich vor 2 fährt er zu langsam 3 tens bin ich auf Buslinie und er fährt dann auch auf die Buslinie ( konnte den nicht links überholen er war zu weit Links )

  • 0
    Frage zu acht Wochen altem Kätzchen
    Antwort von gri1su Usermod

    Lass die Beiden -besonders den Kater- ganz in Ruhe - sie regeln das schon unter sich. Die Katze wird zunächst versuchen, ihr Revier zu verteidigen. Und der kleine Kerl hat fürchterliche Angst, kommt er doch in eine für ihn vollkommen neue Umgebung bei fremden Menschen. Er braucht seine Zeit, um sich einzugewöhnen und Vertrauen aufzubauen. Und ihr braucht Geduld, das ist nicht in zwei oder drei Tagen getan.

    Seid einfach für ihn da - wenn er es will.

    • Wichtig ist, dass er frisches Futter und Wasser in ausreichender Menge zur Verfügung hat,
    • dass er einen Bereich (Höhle oder ähnlich) hat, in den er sich zurückziehen kann,
    • dass ein Kratzbaum zur Verfügung steht
    • Katzenspielzeug wäre sicher hilfreich.
    • Das Klo muss ständig sauber sein.

    So sollte es recht schnell und gut klappen.

  • 2
    Einfach nur irgendwas..
    Antwort von gri1su Usermod

    Du möchtest sterben, obwohl du die Chance zum Leben hast. Andere wollen leben, müssen aber sterben, weil sie definitiv keine Chance mehr haben. Darüber solltest du mal nachdenken.

    Und denke doch auch bitte mal an all deine Lieben, denen du unendliches Leid zufügen würdest- Verwandte, Bekannte, Freunde......

    Selbstmord ist hier ganz bestimmt keine Lösung, sondern eine Flucht deinerseits, um sich nicht mit Problemen auseinanderzusetzen und nach Abhilfe zu suchen.

    Du kennst doch sicher eine Person, der du vertraust - oder? Sprich mit dieser Person ganz offen und ehrlich über deine Ängste und Probleme.

    Du kannst dich auch an deinen Arzt wenden, an den Seelsorger, Freunde, Bekannte oder Verwandte....,

    ... an das Jugendamt, einen Polizisten, den Vertrauenslehrer.....

    Oder ruf einfach mal bei einer der nachfolgenden Nummern an.

    Telefonseelsorge: 0800-1110111 und 0800-1110222

    Kummertelefon speziell für Kinder und Jugendliche: 0800-1110333 (nur Montag bis Samstag, 14 - 20 Uhr)

    Vielfach ist es schon hilfreich, wenn man sich sein Leid mal von der Seele reden kann - wenn ein guter Zuhörer da ist. Und gute Zuhörer hören eben nicht nur, sondern helfen auch mit Rat und Tipps.

    Auf jeden Fall brauchst du dringend Hilfe - und es gibt viele Leute, die dir helfen wollen und auch werden. Nur den ersten Schritt musst du selbst tun, indem du dich Jemandem anvertraust.

    Du brauchst keine Scheu zu haben. Wen auch immer du ansprichst - du wirst mit deinem Problem ernst genommen werden.

    Auch wenn du im Moment so ziemlich ins Dunkle schaust: Es gibt mit Sicherheit auch für dich ein Licht am Ende deines Tunnels - und eine Lösung.

    Also - gib bitte nicht auf, nimm Hilfe in Anspruch. Alles Gute und viel Glück

  • 9
    Hi meine Katze jault und hat schlechte Zähne und isst und trink wenig was ist los ?
    Antwort von gri1su Usermod

    So schnell wie möglich zum Tierarzt. Ich hatte das gleiche Problem mit meiner Katze, hatte leider zwei Tage gewartet, bevor ich mit ihr zum Tierarzt ging. So lange warte ich nie wieder. Es hatte sich nämlich eitriger Schleim gebildet, der durch die diversen Nebenhöhlen bis ins Gehirn vorgedrungen war. Über eine Woche hat die Kleine um ihr Leben gekämpft.....!!! Jetzt hat sie zwar keine Zähne mehr, aber sie ist munter, frisst für 10 und zeigt Liebe / Dankbarkeit ohne Ende

    Kommentar von MrCrow667 MrCrow667 Fragant

    Schön, dass es bei deiner Katze noch gut ausging! :)

  • 7
    Frage zum ''großen'' Waffenschein
    Antwort von gri1su Usermod

    Mit Sicherheit nein - das ist kein Grund für einen Waffenschein. Es gibt Firmen, die Geldtransporte durchführen. Diese wären in so einem Fall sicher die besseren Ansprechpartner.

  • 2
    Ich möchte misch umbringen
    Antwort von gri1su Usermod

    Du möchtest sterben, obwohl du die Chance zum Leben hast. Andere wollen leben, müssen aber sterben, weil sie definitiv keine Chance mehr haben. Darüber solltest du mal nachdenken.

    Und denke doch auch bitte mal an all deine Lieben, denen du unendliches Leid zufügen würdest- Verwandte, Bekannte, Freunde......

    Du kennst doch sicher eine Person, der du vertraust - oder? Sprich mit dieser Person ganz offen und ehrlich über deine Ängste und Probleme.

    Du kannst dich auch an deinen Arzt wenden, an den Seelsorger, Freunde, Bekannte oder Verwandte....

    Oder ruf einfach mal bei einer der nachfolgenden Nummern an.

    • Telefonseelsorge: 0800-1110111 und 0800-1110222
    • Kummertelefon speziell für Kinder und Jugendliche: 0800-1110333 (nur Montag bis Samstag, 14 - 20 Uhr)

    Vielfach ist es schon hilfreich, wenn man sich sein Leid mal von der Seele reden kann - wenn ein guter Zuhörer da ist. Und gute Zuhörer hören eben nicht nur, sondern helfen auch mit Rat und Tipps.

    Auf jeden Fall brauchst du dringend Hilfe - und es gibt viele Leute, die dir helfen wollen und auch werden. Nur den ersten Schritt musst du selbst tun, indem du dich Jemandem anvertraust.

    Du brauchst keine Scheu zu haben. Wen auch immer du ansprichst - du wirst mit deinem Problem ernst genommen werden.

    Auch wenn du im Moment so ziemlich ins Dunkle schaust: Es gibt mit Sicherheit auch für dich ein Licht am Ende deines Tunnels - und eine Lösung.

    Also - gib bitte nicht auf, nimm Hilfe in Anspruch. Alles Gute und viel Glück

    Kommentar von Deutsch220399 Deutsch220399 Fragant

    Da hab ich schon angerufen ist der größte sch...

    Kommentar von gri1su gri1su Usermod

    Dann sprich mit einer Person deines Vertrauens. Es gibt genug Menschen, die dir helfen wollen - auch das Jugendamt, ggf. Polizisten / Feuerwehrleute, Lehrer.....,

  • 1
    Ich sehe keinen Sinn mehr im Leben ??? Was soll ich tun ??
    Antwort von gri1su Usermod

    Du möchtest sterben, obwohl du die Chance zum leben hast. Andere wollen leben, müssen aber sterben, weil sie definitiv keine Chance mehr haben. Darüber solltest du mal nachdenken.

    Und denke doch auch bitte mal an all deine Lieben, denen du unendliches Leid zufügen würdest- Verwandte, Bekannte, Freunde......

    Du kennst doch sicher eine Person, der du vertraust - oder? Sprich mit dieser Person ganz offen und ehrlich über deine Ängste und Probleme.

    Du kannst dich auch an deinen Arzt wenden, an den Seelsorger, Freunde, Bekannte oder Verwandte....

    Oder ruf einfach mal bei einer der nachfolgenden Nummern an.

    Telefonseelsorge: 0800-1110111 und 0800-1110222 Kummertelefon speziell für Kinder und Jugendliche: 0800-1110333 (nur Montag bis Samstag, 14 - 20 Uhr) Vielfach ist es schon hilfreich, wenn man sich sein Leid mal von der Seele reden kann - wenn ein guter Zuhörer da ist. Und gute Zuhörer hören eben nicht nur, sondern helfen auch mit Rat und Tipps.

    Auf jeden Fall brauchst du dringend Hilfe - und es gibt viele Leute, die dir helfen wollen und auch werden. Nur den ersten Schritt musst du selbst tun, indem du dich Jemandem anvertraust.

    Du brauchst keine Scheu zu haben. Wen auch immer du ansprichst - du wirst mit deinem Problem ernst genommen werden.

    Auch wenn du im Moment so ziemlich ins Dunkle schaust: Es gibt mit Sicherheit auch für dich ein Licht am Ende deines Tunnels - und eine Lösung.

    Also - gib bitte nicht auf, nimm Hilfe in Anspruch. Alles Gute und viel Glück

  • 1
    Brillen sind doch behindert!
    Antwort von gri1su Usermod

    Das sind ganz normale Anfangsprobleme, aber man gewöhnt sich recht schnell an eine Brille. Vielleicht solltest du dich mal schlau machen, ob nicht eine Gleitsichtbrille für dich in Frage käme - damit erübrigt sich das ständige Auf- und Absetzen..

  • 0
    Mit 12g gras auf der Straße (NRW) erwischt. Konsequenzen ?
    Antwort von gri1su Usermod

    Hausdurchsuchung ist durchaus möglich - besonders, wenn der Handel mit BTM im Raum steht.

    Selbst, wenn sich der Handel nicht beweisen lässt, wird es auf jeden Fall zur Anklage kommen, denn die gefundene Menge geht über die geringe Menge für Eigenbedarf hinaus. Entscheidend für eine Urteilsfindung sind Gesamtmenge der Drogen, THC-Gehalt und andere Faktoren.

    Bei der Gerichtsverhandlung stellt sich die Frage, ob noch nach Jugend- oder nach Erwachenenstrafrecht verurteilt wird. Bei Erwachsenenstrafrecht wird es als Ersttäter wohl auf eine Haftstrafe mit Bewährung hinauslaufen - vorausgesetzt, der Handel mit BTM ist vom Tisch. Kommt der Handel dazu, kann man eine Bewährungsstrafe getrost vergessen.

    Im Jugendstrafrecht ist es mit Sicherheit nicht mit Sozialstunden abgetan.

  • 1
    frage bzgl. vollstreckungsaufschub geldstrafe haftbefehl
    Antwort von gri1su Usermod

    Die Polizei hat da so gut wie gar keinen Spielraum: Wenn sie einen Auftrag hat, muss sie den auch durchführen.

    Einzig Gläubiger und/oder Gericht können da einen Aufschub bewirken. Ich würde mich umgehend mit denen Kontakt aufnehmen und die Situation schildern. In der Regel lassen sie sich eher auf einen Aufschub ein, als dass sie gar kein Geld bekommen.

    Kommentar von Themisbaby Themisbaby

    mit dem rechtspfleger der staatsanwaltschaft hat er schon gesprochen, der läßt nicht mit sich reden, dem ist es egal ob er kinder hat oder nicht, aber kann denn das amtsgericht helfen mit dem aufschub?

    Kommentar von gri1su gri1su Usermod

    Ich weiß es nicht, aber einen Versuch ist es doch allemal wert, oder?

  • 1
    Kätzchen wacht auf und Miaut?
    Antwort von gri1su Usermod

    Du schreibst, du hast ein Vertrauen aufgebaut. Aber hat die Katze das zu dir auch? Sie ist aus ihrer gewohnten Umgebung herausgerissen und in eine für sie völlig neue / fremde Umgebung gesetzt worden. Logisch, dass sie da erst einmal fürchterliche Angst hat und ihrer alten Umgebung / den Menschen nachtrauert.

    Sie braucht einfach ihre Zeit, um sich neu orientieren und eingewöhnen zu können. Gib ihr die Ruhe dazu, bedränge sie nicht, aber zeige ihr, dass du sie magst - wenn ihr danach ist. Dann entwickelt sich alles recht schnell von alleine.

    Wichtig ist für die, dass sie ständig Futter und Wasser zur Verfügung hat, ein ständig sauberes Katzenklo, einen Kratzbaum, und eine Höhle, in die sie sich zurück ziehen kann. Das gibt ihr Sicherheit und fördert den Vertrauensaufbau zu dir.