Infos

Mitglied seit: 17.10.2011
Level: Gold-Fragant
Punkte: 13.261
  • Wenn Zeugen Jehovas ihre Tage haben?! Hallo allerseits:) Tut mir leid wegen der komischen Überschrift. Wir haben uns letztens im Religionsunterricht über die Zeugen Jehovas unterhalten. Unsere Lehrerin hat uns erzählt, dass die Zeugen Jehovas so gut wie möglich kein Blut verlieren, weder anderes Blut durch Transfusionen annehmen dürften. Das Blut werde in ihrer Religion als Symbol der Seele gesehen, von welcher man natürlich nichts

    14 Antworten
  • Hiobsgeschichte?! Ich habe mich einmal mit der Geschichte Hiobs auseinandergesetzt, über das Leid was in ereilt. Leider habe ich nie eine Antwort gefunden, warum Gott dieses Leiden zugelassen hat (vielleicht um ihn zu prüfen?). Jedenfalls frage ich mich warum das Leid in der Erzählung so dargestellt wird und nicht anders? Inwiefern kann man Gott dafür verantwortlich machen? Danke für antworten.

    17 Antworten
  • Weihnachten das fest der. lüge? Das muss man mal einfach gesagt haben das hat nichts mit hetze zu tun das ist meinungsfreiheit denn jeder religionswissenschaftler weiss heutzutage das jesus irgendwann im sommer geboren wurde und nicht im winter oder? Und Was heisdt es wenn man jemanden sagt frohe weihnachten? Das heisst doch das man denjenigen beglückwunscht das er Daran glaubt das dort Gott! Geboren wurde? Gott soll also Da

    9 Antworten
  • Mein Freund will wieder Zeuge Jehovas sein! Hallo Leute, Ich bin echt langsam am Verzweifeln!! vor ca 7 Monaten habe Ich meinen freund kennen gelernt, ich bin eigentlich sehhr glücklich mit ihm,. klar hatten wir Anfangs unsere Probleme aber die hat man denke ich am Anfang immer.Naja jedenfalls habe ich im laufe der beziehung erfahren das er Zeuge Jehovas war! und er ist einen Monat bevor wir zusammen gekommen sind dortausgetreten (nicht

    12 Antworten
  • Besondere Lernleistung im Fach Religion Also, ich bin in der 12. Klasse und überlege eine besondere Lernleistung im Thema Religion zu machen. Momentan bin ich auf die Suche nach einem Thema. Ich dachte mir eventuell etwas über "Homosexuelle in der Kirche" zu machen. Hat jemand Erfahrung, ob dies ein Gutes Thema ist, über das man gut schreiben kann ? Kann mir vllt jemand Tipps geben, oder Vorschläge zu anderen Themen, die

    7 Antworten
  • Freund darf kein sex haben? :@ Hallo Ihr Lieben, ich bin mit ein Christ zusammen und er meinte, dass er kein sex vor der Ehe haben darf. Jaaa, sehr toll :( Ich bin 16 Jahre alt und will ihn natürlich nicht jetzt heiraten, ist ja klar. Ich liebe ihn wirklich sehr und fühle mich wohl, aber das mit dem Sex finde ich unnötig. Das gehört doch zu einer Beziehung und wie soll ich jetzt mein Bedüfrnis stillen? :'( Liebe Grüße

    31 Antworten
  • horrorgeburt hinter mir- inzwischen aber verkraftet.. .. hatte leider keinen platz :-) nur muss ich mich fast übergeben, wenn ich an schwangerschaft und NATÜRLICH geburt denke, wie schaffen es andere frauen, wieder ein kind zu wollen ( was ich NATÜRLICH verstehen kann, denn mutter zu werden ist echt das schönste auf der welt ;-) so schön, dass man es gar nicht beschreiben kann, ich finde keine worte, welche mein mutterglück erklären, vielleicht

    14 Antworten
  • Definition für Christentum!!! meine freundin und ich müssen ein christentum-referat halten und sind grade dabei ein handout zu schreiben. dafür bräuchten wir nur eine ganz kurze defintion im zusammenhang mit beginn des christentums und zusammenhang mit jesus. danke im vorraus :))

    11 Antworten
  • Zeugen Jehovas ausstieg? alsooo mein tante ist bereits dabei und jetzt hat sich ein cousine von mir (nicht das kind dieser tante!) anscheinend in einen zeugen verliebt obwohl sie verlobt ist! Kann ja sein dass sie sich neu verliebt hat und so blablabla....jedenfalls dieser typ behauptet er will nichts mehr mit den zeugen jehovas zu tun haben, nur glauben wir ihm das alles nicht so ganz..bis auf meine cousine eben. Ich

    21 Antworten
  • Jehovas zum Martinstag? Hallo, ich möchte mich morgen mit einer Grundschulbekanntheit treffen, den ich schon lange kenne. Er hat einen Stand am Martinstag in seiner Schule. Ich bin mit dem Tag aber mit meinem abf Freund verabredet, aber er ist Jehova! ist der Martinstag überhaupt christlich (bin mir sicher) Und wenn ja dürfen die laut ihrer Religion dahin?

    7 Antworten
  • Freund (Zeuge Jehovas) hat keine Zeit für mich Hi, Ich habe ein Problem mit meinem Freund, ich denke es hängt auch damit zusammen, dass er Zeuge Jehovas ist. Frühs sehen wir uns immer an der Bushaltestelle und fahren zusammen zur Schule. Dabei unterhalten wir uns auch, auf Nachfrage sagt er, dass er sich gern mit mir treffen würde. Wenn es aber konkret wird, hat er immer keine Zeit. Wenn gerade keine Ferien sind, verstehe ich es. Er ist

    9 Antworten
  • Was bewirkt der Glaube an Gott ? Die Frage ist nicht unbedingt allgemein , sondern persönlich gemeint. Aber, wenn man sich im Allgemeinen dazu äußern möchte geht das auch . Mich würde das mal interessieren :) Und vollendet diesen Satz direkt nochmal , wenn euch was einfällt: Kirche und Wissenschaft...

    23 Antworten
  • Gläserrücken - wirklich ein Geist? Hallo (: also ich habe gerade mit meinen Freundinenn Gläserrücken gemacht. Ich konnt es am anfang garnicht glauben ob das geht . Aber nach einer weile hat sich das Glas angefangen zu bewegen und wir haben den geist Fragen gestellt auf die es auch geantwortet hat :OO sie hat uns erz. wie sie heißt wie sie gestorben ist und wie alt sie ist. Ich kann das einfach nicht glauben das das dein

    10 Antworten
  • woher weiß ich welcher Glaube richtig ist? Hallo, ich mache mir seid vieler Zeit viele gedanken über Relligionen. Und ich möchte entlich standhaft werden! Es gibt so viele glauben! Woher weiß ich was stimmt? Ich bin am verzweifeln! Ich habe so viele fragen darüber und bekomme doch unterschiedliche antworten, was stimmt den jetzt? Bitte beantwortet schnell, und ja ich weiß das dieses Thema viele diskussionen auslösen kann liebes

    37 Antworten
  • Verliere ich meine Freundin, wenn sie Zeugin Jehovas wird? Da meine erste Frage (nach Gefährlichkeit- oder Ungefährlichkeit) gelöscht wurde, nun nochmal: Meine Freundin geht zum Bibel studieren bei den Zeugen. Ich habe Angst, dass ich sie ganz verlieren werde. Zumal sie immer den Islam so toll fand...ich mache mir Sorgen. Sie hat auf alles eine Antwort und verteidigt ständig Ihre neuen Freunde. Ich bin auch gläubig, aber auf eine ganz eigene Art und

    14 Antworten
  • Wie kann ich gegen die Zeugen Jehovas vorgehen? Hallo zusammen, die Zeugen Jehovas waren wieder mal bei uns und ich habe sie unfreundlich weitergeschickt und gesagt, dass ich nicht mehr bepredigt werden möchte. Sie gingen dann zu unserem Nachbarn (meine Tante, mein Onkel und ihre 9-jährige Tochter), wobei sie aber nur meine kleine Cousine angetroffen haben. Diesem minderjährigen Mädchen haben sie einen Stapel von Werbematerial in die Hand

    31 Antworten
  • Hilfe, schwanger mit 15 ! Hey, ich habe ein rießiges Problem: Ich bin 15 und schwanger. Doch das ist nicht mein einziges Problem: Wie soll ich es meinen Eltern sagen? Sie sind bei dem Thema Jungs sowieso schon so empfindlich und streng, dass sie mir eigentlich noch nicht einmal einen Freund erlauben. Von meinem jetzigen wissen sie auch nicht, da ich ansonsten Hausarrest bekommen würde, damit ich ihn nicht mehr sehe.

    20 Antworten
  • Was kann man gegen Bibelforscher tun??? Zu unserem Haus kommen monatlich immer solche Zeugen Jehovas sie verteilen Hefte in denen Halt irgendein religiöser Schwachsinn steht. Doch jetzt meine Frage: Gibt es irgendeinen freundlichen Weg, ihnen klar zu machen, dass sie nicht mehr kommen sollen??? Wir haben es ihnen schon öfter gesagt aber sie kommen trotzdem wieder. Ein Freund von mir hat gesagt wir sollen ihnen Bier anbieten, weil das

    18 Antworten
  • Biblische Frage Wenn Jesus an einem Freitag (Karfreitag) gestorben ist und 3 Tage im Grab lag, dann müsste er demnach am Montag auferstanden sein. Warum feiern die Christen dann am Sonntag das Auferstehungsfest?

    15 Antworten
  • was wollen zeugen jehovas von fremden? ich habe einen bekannten, der lässt immer die zeugen jehovas rein. die rufen sógar bei dem an. er meinte, er war sogar mal bei denen. wieso machen die das? die klingeln ja an haustüren, reden mit de leute, wenn sie reingelassen werden und ein ohr bekommen, kommen sie wieder. mein bekannter redet sogar mit namen von denen. einmal als er keine zeit hatte, sagte er am telefon, nein, habe keine

    13 Antworten
  • was kommt nach dem tod hab angst Hallo! Ich setze mich sehr oft mit der Frage auseinander, ob es ein Leben nach dem Tod gibt, ob es nach dem Tod in irgendeiner Form für uns weitergeht, wir uns also selbst weiterhin bewusst sind. Das schlimme daran ist die Ungewissheit. Ich habe panische Angst vor dem Tod, Angst davor, dass einfach nur noch NICHTS ist. Ich wünsche mir, dass ich glauben kann. Glauben an einen Gott, an ein

    90 Antworten
  • Sind die Zeugen Jehovas wirklich gefährlich? Hallo :-) Mir haben immer alle gesagt, dass die Zeugen Jehovas gefährlich sind und man sich von ihnen fernhalten und ja nicht anreden lassen soll. Aber die Personen die immer in der Stadt stehen und so, sehen total normal und nett aus und sind auch überhaupt nicht s aufdringlich wie alle sagen... Was meint ihr: Sind die Zeugen Jehovas gefährlich und warum?? LG

    19 Antworten
  • Warum sagt er das? Bin ich so unwichtig für ihn? Mein Partner/ Freund und ich sind schon mehr als 4 Jahre zusammen. Er sagt mir immer das er mich über alles liebt und ich für ihn ( neben seiner Familie ) der Wichtigste Mensch in seinem Leben wäre. Doch ich glaube ihm nicht so recht weil er mich häufig mit Worten verletzt und kränkt. Ich habe es ihm mal gesagt das Frauenwitze ( besonder über kleine Frauen weil ich für ihm mit meinen 1.67m zu

    13 Antworten
  • Dürfen Zeugen Jehovas wählen gehen ? Es gab schon mal eine Frage, "warum Jehovas Zeugen nicht wählen dürfen"; nach den Meinungen und Lehren der Z.J. müssen sie politisch neutral sein, haben das Königreich Gottes gewählt, dürfen kein Teil der Welt sein u.s.w.; An alle Z.J.: lest mal WT 1.11.99, Leserfrage; ihr dürft doch ? Oder ? Warum ist dieser Artikel geschrieben worden, als die Streitigkeiten bzgl. Annerkennung des

    14 Antworten
  • Die Visionen des Amos Hi alle zusammen .. wir schreiben morgen eine Arbeit in Reli über Den Prophet Amos. Er hatte Ja die 5 Visionen und dann ?! Ich weiß das er ausgeiesen wure, nachdem er dort die Kritik Gottes prophezeit hat. Aber sind die Vsisionen geschehen ? Und was ist dann passiert ?

    5 Antworten
  • zeuge Jehova als freund? Hallo :) ich hab da einen Jungen kennengelernt (er ist 16 und ich auch). Wir haben uns auf Anhieb super verstanden...Ich glaube auch, dass da noch etwas mehr ist als nur Freundschaft... Nun habe ich aber erfahren, dass er Zeuge Jehovas ist, ich bin katholisch...Leider haben wir noch nie etwas zusammen unternommen(liegt wahrscheinlich daran, dass er nicht darf), doch wir schreiben andauernd

    13 Antworten
  • Arbeitsrecht: "Zeuge Jehova in einer kirchlichen Einrichtung denkbar?" nach §626 des BGB Ein Zeuge Jehovas arbeitet in einer Einrichtung die von einem Kirchlichen Träger gefördert wird (z.B. Karitas, Diakonie). Der Zeuge Jehovas hat bei ihrer Einstellung ausdrücklich hingewiesen das sie keiner der großen Kirchen angehört. Denn Arbeitgeber war das nicht wichtig. Er hat auch nicht nachgefragt wieso und warum. Sodas die ZJ eingestellt würde. Die ZJ verhält sich immer loyal seinen

    18 Antworten
  • Meine BF ist Zeugin Jehovas Hallo Community, als ich erfahren habe, dass meinee BF in einer [Glaubensgemeinschaft] ist, brach für mich eine Welt zusammen. Ich akzeptiere ihren Glauben, keine Frage. Aber es bedrückt mich, wenn ich denke, dass sie ohne Problem verbluten könnte. Den Zeugen Jehovas dürfen ja kein Blut transfusieren... Sie findet alle Religionen schlecht, ausser ihre. Wie soll ich damit umgehen? Wir

    17 Antworten
  • Themen für das mündliche Abi in Religion Habt ihr vielleicht noch Ideen und Vorschläge für ein Thema bzw. eine Fragestellung, die ich im mündlichen Abitur nehmen könnte? Ich hätte eigentlich Lust ein ethisches Thema zu nehmen, aber zu Sterbehilfe und Abtreibung zum Beispiel gab es schon Präsentationen und deshalb kommt dies schon mal nicht mehr in Frage. Ansonsten hab ich noch an Schuld, Glauben und Wissen oder Sinngebung gedacht. Aber

    9 Antworten
  • christliche Erziehung überwinden Ich bin christlich erzogen worden und obwohl ich mich sehr dagegen gewehrt habe, in die Kirche mitzugehen, in der Schule asm religionsunterricht teilnehmen zu müssen, haben meine eltern immer wieder geschafft, mir christliche Glaubenssätze mit Gewalt oder subtil einzuimpfen, und es ist ist einiges an Verklemmung, Triebfeindlichkeit etc übriggeblieben. Wie kann ich die christliche Erziehu7ng

    13 Antworten