Infos

Mitglied seit: 08.07.2009
Level: Gold-Fragant
Punkte: 14.062
Geschlecht:
  • Ich bin soooooo sehr wütend!!! Hallo Ihr, gerade erlebte ich mal wieder was, dass mich total wütend macht, könnte zum Terroristen werden, den Laden (eine Forum) in die Luft sprengen. Frage an Euch: Wie geht man mit so einer riesigen Wut, ja schon Hass um, ohne mich selbst und/oder andere zu verletzen? Die Wut sitzt mir gefühlt im Hals und als Druck im Magen. Kennt jemand so eine riesige Wut. Könnte ausflippen. Ich weiß, wenn

    35 Antworten
  • der papa kommt nicht am 1.geburtstag!? wollte mal ne meinung dazu hören. ist es nicht ziemlich übel vom vater(wir sind getrennt) nicht am ersten geburtstag seiner tochter zu kommen? ich meine er arbeitet ok,aber er könnte doch wenigstens sagen er kommt dann morgens,mittags wenn auch nur kurz!? er sagte r kommt dann 2 tage später sonntags.wieso nich gleich samstags ,er hat frei.... für morgen sagte er auch ab da er seit mittwoch

    21 Antworten
  • Bettnässen bei meinem fast 7-jährigen Sohn? Wie kann ich ihm helfen? Er war tagsüber relativ früh trocken, so mit zweieinviertel Jahren. Er hat aber einen Stoffwechsel, dass er relativ oft auf Toilette muss, tags, wie auch nachts und Urin wie Stuhlgang. Er war nachts auch noch nie trocken. Es ist also kein aktuelles psychisches Trauma. Immer, wenn wir mal ohne Windel probiert haben, lag er schon abends um zehn in einer Lache, um zwölf schon wieder und um drei,

    35 Antworten
  • In den Urlaub - kein Geld :( Alternativen? :/ Hey, ich und meine Mutter (Geschwister habe ich nicht und mein Vater hat uns verlassen) möchten so gern in den Urlaub. Bis jetzt waren wir jedes Jahr in einem Hotel in Türkei, meistens fünf Sterne doch dieses Jahr fehlt das Geld eben :D Frage: Kennt ihr Alternativen? Vielleicht irgendein kleines Urlaubsland, was für wenig Geld? Ich möchte die Ferien nicht ohne Urlaub verbringen :// Lg, Jessica

    12 Antworten
  • "Immer Positiv denken! " Was haltet ihr von dieser Aussage ? Man hört immer wieder den Ausspruch "Das muss man positiv sehen oder "immer positiv denken" in Situationen, wo das eigentlich unangebracht erscheint. Machen sich die Leute damit nicht selbst was vor und verschließen die Augen vor der Wirklichkeit? Was soll man denn beispielsweise an der Wirtschaftskrise positiv finden, wenn offensichtlich zur Verbesserung nur Augenwischerei

    31 Antworten
  • Mein Sohn ist eine "Bockwurst"!!!Was kann ich tun??? Mein Sohn (8) ist ein richtiger Wutpilz! Morgens noch superlieb,aber sobald er Mittags aus der Schule kommt kriegt er seinen ersten Anfall! Hausaufgaben will er meistens nicht machen und motzt dann rum was das Zeug hält. Sobald das dann doch irgendwie erledigt ist passt ihm meist irgendwas anderes nicht.Manchmal nur was nichtiges... Dann schmeißt er sich auf den Boden wie ein Kleinkind und brüllt

    25 Antworten
  • Wie sag' ich es der Besitzerin am besten? Ich werde meine RB nun nicht mehr lange machen können, da ich ab September neben den normalen Vorlesungen auch noch eine Praxisphase absolvieren muss + eine Zeit im Ausland und es gibt es viele andere Gründe die mich schon länger mit dem Gedanken spielen lassen aufzuhören wie zB die RL... Nur ich bin etwas unsicher wie ich das der Besi erklären soll... Wir haben eigentlich ausschließlich über

    7 Antworten
  • Kind raucht und trinkt Viele Eltern scheinen bereits früh mit ihrer Erziehung überfordert. Die Folgen könnten sein, dass ein Kind bereits in frühen Jahren anfängt zu rauchen und zu trinken. Welche Möglichkeiten hat man, wenn ein Kind bereits in frühen Jahren raucht und trinkt?

    12 Antworten
  • Ich stehe neber mir , fühle mich so fremd, und bin total vergesslich, was soll ich tun? ich habe in letzter zeit immer das gefühl neben mir zu stehen, und das was ich tue nicht richtig mitzubekommen. sondern ich lebe einfach so in den tag. und manachmal überlege ich was ich so getan hab über den tag. ich kann mich an vieles innerhalb weniger minuten nicht mehr erinnern. oder was ich gestern über den tag gemacht habe.. kann ich manchmal nicht erzählen. oder ich verlge sachen und

    11 Antworten
  • Methoden gegen Todesangst? Was kann man gegen Todesangst ohne konkreten Grund (Krankheit, etc.) machen? Ich meine nicht die Angst vor dem Sterben, sondern vor dem Tod, vor dem Verlust der Existenz. Wäre toll wenn ihr einige gute ernstgemeinte Tipps geben könntet. Dankeschön.

    17 Antworten
  • Was tun, wenn man von allen dafür gehasst wird, dass man so ist, wie man ist? Ich weiß, es ist eigentlich unsinnig, so eine Frage zu stellen, weil ich hierdurch auch nicht weiterkomme. Aber mich interessiert einfach mal, wie andere Leute das sehen. Normale Menschen, vor allem meines Alters, hassen mich dafür, dass ich schüchtern und anders bin, sowohl innerlich als auch äußerlich. Die Leute, die ihre Meinung vertreten, wollen nichts mit mir zu tun haben, weil ich ihnen zu

    16 Antworten
  • mein sohn ist 4 jahre alt und macht gerade macht spielchen mit mir mein sohn ist jetzt 4 jahre fast 5 und spinnt zur zeit immer ein bischen rum das heist wenn ich was sage tut er so als wenn er mich nicht hören kann und dadurch das er ein früchen ist kann er noch nicht so sprechen wie mann es erwarten sollte von einen 4 jährigen hat jemand auch das problem und was kann mann noch machen das er besser die worte aufnehmen kann

    10 Antworten
  • Was hilft wirklich gegen gereizte Kopfhaut und schnell nachfettende Haare? Hallo.Muss seit einiger Zeit L-Thyroxin-Tabletten nehmen wegen einer U-Funktion der Schilddrüse,seit dem habe ich mit immer dünner werdenden Haaren,gereizter Kopfhaut und total fettigen Haaren zu kämpfen-wahrscheinlich wegen der Hormonumstellung?!Wie lange kann so eine Hormonumstellung denn dauern bzw was kann ich gegen dieses lästige Problem machen?

    5 Antworten
  • Von was, lassen sich die Menschen verführen ? Hallo, ich bekam eine religöse Zeitschrift geschenkt und in der lese ich gerade: "In der Bibel steht, dass Jesus sagte: Fürchtet euch nicht. Lasst euch nicht von den Dingen dieser Welt verführen Sucht vielmehr nach dem Reich Gottes, dann wird euch alles, was ihr braucht, gegeben werden.(...)" und weiter lese ich: "(...)Jesus kann unser Herz, unseren Sinn und Körper frei machen

    15 Antworten
  • Also ich wurde sehr demokratisch erzogen, mein Freund dagegen total autoritär, kann sowas gutgehen? Ich suche immernoch Antworten auf einige Fragen in meinem Leben, seit ich mit meinem Freund zusammen bin. Er ist ein total lieber, aber extrem schüchterner, ruhiger Mensch, der ein ganz großes Problem hat: Er kann Eltern, Schwester oder Freunden nie sagen, was er wirklich will, weil er absolut harmoniebedürftig ist. Dachte ich. Nun hat sich in Gesprächen mit ihm herausgestellt, dass er mit gut 28

    7 Antworten
  • Versuchen Angst zu überwinden oder sie doch lieber annehmen? Wenn jemand an der Angst leidet - so wie ich (zumindest gehe ich davon aus) - sollte man dann versuchen damit bewusst umzugehen und sie anzunehmen oder doch lieber dagegen anzukämpfen und sie zu überwinden? Also. ich weiß, wenn ich die Welt positiv einschätze und sie nach ihrer Realität beurteile, kann ich gut mit der Angst umgehen. Ich bin in solchen Situationen innerlich relativ ruhig. Klappt

    9 Antworten
  • Meine Haare verlassen mich Sie verlassen mich... Nein, wir haben uns nicht gestritten. Wir hängen sogar sehr aneinander. Aber sie fallen trotzdem bei jeder Gelegenheit aus. Die Haare sind schon immer dünn gewesen, eigentlich seitdem wir uns kennen. In letzter Zeit ergrauen sie auch noch unaufhaltsam. Um mir die Fragen nach meinem Alter zu ersparen, färbe ich sie hin und wieder. Die Haare mögen es hochstwahrscheinlich

    6 Antworten
  • Mein Kind ist 4 und ich denke sie ist nicht altersentsprechend in vielen Situationen Meine Tochter ist 4 und spricht nicht deutlich, wenn es mal im Kita eine Auseinandersetzung gibt, äußert sie sich nicht. Wenn sie sich mit anderen Kindern streitet, schlägt oder geschlagen wird und man sie dann fragt weswegen antwortet sie nicht, ist zurückhaltend oder spricht ganz leise! Auch Allgemein traut sie sich nicht viel bs. unter Kindern, Erwachsene,( Hüpfburg was eigentlich jedes Kind

    11 Antworten
  • welchen sinn hat leid? warum leiden menschen. ich frag mich, ob der gedanke leid habe einen sinn nur dazu verhilft das leid/ schmerz/ trauer besser zu verkraften oder ob es tatsächlich irgendeinen tieferen sinn ergibt..

    43 Antworten
  • Ich kann nicht tun, was ich will, weil ich dafür keinen ausreichenden Grund finde. Warum ist das so? Ich kann nicht tun, was ich unbedingt tun will, weil ich dafür keinen ausreichenden Grund finde. Warum ist das so? Es gibt so viel, was ich schon gerne mal machen wollte. Und jedes mal spricht entweder etwas dagegen oder es spricht nichts dafür. Es gibt keinen Grund dies und jenes zu tun und allein der eigene Wille reicht dafür nicht aus. Selbst wenn jemand sagt:"Mach doch, wenn du meinst,

    24 Antworten
  • Medizin studieren, trotz "Venen Phobie"?! Hallo, ich bin eine gute Schülerin und interessiere mich für Medizin. Bin in der 11 Klasse am Gymnasium. Das einzige Problem ist nur, dass icb eine "Blut Abnahme" Phobie habe. Ich kann viel sehen, habe schon bei OPs zugeschaut, alles kein Problem! Aber wenn jemandem Blut abgenommen wird.. Kann ich nicht. Inwiefern ist es normal? Und kann ich damit trotzdem Ärztin werden? Weil

    2 Antworten
  • Ist es falsch seine tochter alleine mit der mutter zu lassen für lange zeit? Guten tag leute, Ich hab eine wundervolle tochter die im Mai schon ihre 2 jahre auf dem buckel hat. Natürlich liebe ich sie sehr wie ein vater das eben tun sollte. Aber die vollen 2 jahre besteht nun schon ein krieg mit ihrer mutter. Viele sagen es gehören immer 2 dazu aber dem ist nicht so. Ich bin unter ständig streitenden eltern aufgewachsen und das hat mich stark geprägt. Deswegen bin ich

    17 Antworten
  • Diese Frage wird mit sicherheit die gemüter erhitzen, aber ich stelle sie trotzdem, weil es mich total aufregt! : Warum ist es so modern geworden, die Kinder antiautoritär zu erziehen?? Ich meine, wenn man sich die Blagen von heute so anguckt, dann sieht man doch, das dies nicht viel bringt. Im Gegenteil! Früher würde sich eine 12 jährige niemals gewagt haben blöde Schnepfe zu ihrer Mutter zu sagen, und heute kann keiner mehr mit seinen Kindern umgehen! Aber haubtsache antiautoritär!

    43 Antworten
  • Frage an alle erfahrenen Mütter und Vätern (zäpfchen) Mein 2 jähriger sohn hat heute gegen sein fieber ein parazetamol(wie man das auch immer schreibt) zäpfchen bekommen. ca 1 min nach dem ich es ihm gegeben habe fing er an zu schreihen:aua mama!! aua! dann wollte er die windel ausziehen und hat ganz schlimm geweint die ganze zeit und etwas dursichtige flüssigkeit ist wieder rausgekommen (ich denke das zäpchen) habe ich es vielleicht nicht tief

    15 Antworten
  • alleinerziehend mein sohn tanzt mir auf der nase rum wieso? hallo ich bin seid 1 einhalb jahren von meinem mann getrennt aber wir drei haben noch ein super verhältnis zu einander richtig gut sein papa kommt auch so mal um ihn zu sehen... mein sohn ist 3 geworden und meine nerven werden manchmal echt auf die probe gestellt weil er mir grade abends auf der nase rum tanz....ich mache alles mit ihm der ist im kinderturnen der ist im schwimmen ich gehe mit ihm

    17 Antworten
  • Brauche guten rat..Mein Sohn (fast2) schlägt ständig nach mir.. Hallo, ich bin nun wirklich mit meinem Latein am Ende.. Mein Sohn, fast 2 Jahre alt, schlägt mich.. Heut früh beim einkaufen war es wieder wirklich schlimm mit Ihm: Er sollte bei mir bleiben, weil ich bezahlen musste..er lief immer weg, dann hab ich Ihn auf den Arm genommen und er hat mir richtig heftig ins Gesicht geschlagen..Mehrmals. Ich musste die Arme festhalten und gleichzeitig

    21 Antworten
  • Hilfe bei Kinderlärm!? Hallo zusammen, seit Jahren plagt mich in meiner eigenen Wohnung das Problem von Kinderlärm meiner Nachbarn. Diese zwei Kinder sind zwischen 3 und 5 Jahren alt, die Mutter ist ganztägig zu Hause. Ich muss dazu sagen das die Architektur dieses Mehrfamilienhauses nicht die beste ist -was aber auch ALLEN bekannt ist. Es ist mir mittlerweile ein Graus nach Hause zu kommen weil ich mich aufgrund

    6 Antworten
  • Lohnt sich eine Mutter-Kind-Kur mit zwei kleinen Kindern? Meine Kinder sind 1 und 3 Jahre alt und nach meiner ersten Euphorie über die Möglichkeit einer Kur wurden mir Argumente genannt, die sich auf Krankheit und fehlende Erholung mit so kleinen Kindern beziehen. Die Ansteckungsgefahr für die Kinder seien zudem über die Wintermonate erhöht. Sollte ich bis zum Frühjahr warten oder sogar bis beide kindergartenerfahren sind? Worauf sollte ich achten?

    14 Antworten
  • wie wird man den "lockerer" im umgang mit menschen? ich steh immer so stocksteif da und signalisiere abwehr (glaub ich). weil ich total unsicher bin und unter selbstzweifeln (minderwertigkeitskomplexe!!) leide. eigentlich weiß ich dass ich genau so gut bin wie andere. aber trotzdem kann ich mich so schwer entspannen in einer großen gruppe. man sieht mir mein unbehagen bestimmt sehr an!! gut ich mein einige von der gruppe bei der ich heut stand

    10 Antworten
  • Seid ihr auch so traurig, weil Eure Kinder schon so groß sind? Ich habe heute ein Video angesehen, als meine Kinder noch so klein waren und das hat mich sehr traurig gemacht. Sie waren so süß und ich vermisse die Zeit so sehr, als die Jungs noch so klein waren. Geht es euch auch so, daß ihr traurig werdet, wenn ihr dran denkt wie schön es doch war, als die Kinder klein waren und wie schön Weihnachten dann war und die Kindergeburtstage? Ich bin echt traurig,

    22 Antworten
  • Der liebe Gott (der alte Giftmischer) Um ein paar gängige "Blaubalkenkommentare" vorweg zu nehmen: diese Frage soll keine Diskussionen mit "religiös stark tendenziösen Äußerungen" provozieren diese Frage soll nicht dazu dienen, die "Community besser kennen zu lernen" diese Frage soll nicht dazu dienen, mein Interesse an den "Meinungen der Community" zu befriedigen ...und eine

    40 Antworten
  • Mein Kind hat im Kindergarten ein Kind getreten hab meinen sohn(4 Jahre) aus dem kindergarten abgeholt und genau in diesem moment hat er ein anderes kind ins gesicht getreten.auf die frage,warum er das macht,sagt er meistens weiß ich nicht.als konzequenz auf sowas bekommt er von uns alles mögliche verboten.autos weg,kein sandmann,sckokolade,eis,bonbons etc.wir erklären ihm auch immer,das man sowas nicht macht und wenn jemand im kindergarten

    8 Antworten
  • Streit zwischen Geschwistern verhindern? Ich weiß nicht mehr was ich tun soll. Meine Kinder streiten wegen jeder Kleinigkeit und ich habe das Gefühl keine Kontrolle mehr darüber zu haben. Was kann man machen um den Kindern zu erklären, dass sie nicht streiten sollen? Es beginnt schon bei Kleinigkeiten wie zum Beispiel wer wo sitzen darf, wer sich die Kassette aussuchen darf,... Wir haben eigentlich auch feste Regeln und wechseln gerecht

    12 Antworten
  • Einsamkeit... akutere "Nähe - Entzug" ... was kann man dagegen alles tun ? Hallo zusammen, wart ihr schonmal richtig einsam ? Die Frage ist für MÄNNLEIN und WEIBLEIN gleichermassen angesetzt! kennt ihr das Gefühl, ihr braucht jemanden, nicht nur zum Reden, sondern um euch mal wieder richtig dolle in eure KuschelWuschelPuschelDecken einzulullen gemeinsam... Kuscheln ? Sich berühren und Nah sein? ich meine damit, so stark, dass ihr sofort GuteFrage abschalten würdet !

    16 Antworten
  • HILFE!!! Ich weiss einfach nicht mehr weiter, was soll ich tun? Hallo, ich hoffe dass mir jemand helfen kann ich weiss einfach nicht mehr weiter, bin mit den Nerven total am Ende. Mein Sohn wird morgen zwei und er hört einfach nicht auf mich. Egal was ich zu ihm sage er sagt: NEIN! Die schlimmste Situation ist abends beim Windelnwechsel und Schlafanzug anziehen, Zähne putzen usw.... Er möchte einfach gar nichts machen. Wenn ich sage wird wechseln jezt die

    23 Antworten
  • Wer kann mir einen Rat/Tip oder Hilfe geben im Umgang mit meiner Tochter(12 Jahre)? Hallo, meine Tochter, 12 Jahre alt, geht in die 6.Klasse aufs Gymnasium. Sie hat das potenziall dafür, sie tut aber absolut nichts dafür. Sie macht keine oder kaum Hausaufgaben, vergisst ständig Arbeitsmaterialien, lernt nicht. Spricht man sie darauf an, stellt sich auf Durchzug, ist stur, sehr uneinsichtig und in ihren Äusserungen mir gegenüber sehr frech u pampig. Ich habe mir ihr schon sehr

    16 Antworten
  • wie bekomme ich mein baby dazu, dass es sich nachts alleine beruhigt? Hallo, mein Sohn (6 Monate) wacht nachts häufig auf und braucht jedesmal Hilfe um wieder einschlafen zu können. Dies reicht meistens in Form von Schnuller geben oder in mein Bett zu nehmen (sein Bett steht direkt an meiner Seite)- auf den Arm nehmen muß ich ihn nicht. Er hat dann auch selten Hunger- sein Trinkabstand war schon immer recht gut. Er hält meistens von 22.30 bis 3.30 Uhr durch und

    15 Antworten
  • Was alles kann ich bei Haarausfall tun? 2/2 Den Anfang finden Sie unter „Was kann ich bei Haarausfall tun“ ½ Ein Beispiel: Bedürfnisse nach Anerkennung, Liebe und Bestätigung wurden durch die Eltern in der Kindheit nicht oder nur unzureichend erfüllt. Deshalb sucht man jetzt und heute immer noch danach und versucht sie immer noch durch die Eltern oder durch andere erfüllt zu bekommen, indem man z.B. von einer besonders gut

    0 Ergänzungen
  • Was alles kann ich bei Haarausfall tun 1/2 Was alles kann ich bei Haarausfall tun? Der Mensch besteht nicht allein aus Körper, sondern auch aus Geist und Seele! Bezieht man Geist und Seele mit in die Behandlung mit ein, sind folglich die Chancen auf Heilung um ein vielfaches höher! Ist jemandem Heilung wirklich wichtig, ist er auch bereit, sich auf die Thematik voll und ganz einzulassen und gewillt, sich mutig und ehrlich für sich

    0 Ergänzungen
  • Haarausfall - Was kann man tun? Da der Mensch nicht nur aus Körper besteht, sondern auch Geist und Seele hat, auch diese mit in den Heilungsprozeß mit einbeziehen! Dies wird wohl auch der Grund sein, warum die Mittel allein für den Körper so schwach wirken. Es fehlen einfach auch die Mittel für Geist und Seele. Meist haben Betroffene Haarausfall, wenn sie sich in einer Lebensübergangsphase (Pubertät, Wechsel,

    0 Ergänzungen