Candlejack

Profil von Candlejack

Antworten von Candlejack

  • 0
    Problem ......bezahlt Versicherung eigentlich ? Rat !
    Antwort von Candlejack Fragant

    Zuerst einmal ist der GRUND für den Riss herauszufinden, denn bei der Wohngebäudeversicherung sind eindeutige Versicherungsgründe definiert. Wenn der Riss aus einer versicherten Ursache entstand, ist das versichert. Ansonsten sieht es böse aus. Ich vermute eher zweiteres. Aber wie kommt ein Riss, der ein ganzes Haus einsturzgefährdet instabil macht ???

  • 0
    EU Rente Antrag Formulare
    Antwort von Candlejack Fragant

    Ruf bitte die Hotline der DRV an, sag denen Deine Nummer und Deine Situation. Die sagen dir exakt, welche gebraucht werden und dann schicken sie Dir die zu oder du kannst sie als PDF runterladen. Hab schon einige Kunden gehabt...

    Es ist übrigens eine EMR !

  • 0
    pc finanzierung 0%
    Antwort von Candlejack Fragant

    Eins von beiden ! Individuelle Seite finanzieren nicht mit 0, bei Läden die das machen gibts keine Selbstkonfi ! PCs finanziert man nicht, die kauft man. Mach das 3-4mal, dann ist die Schufa verbrannt.

  • 0
    Fußball gegen Auto - Haftpflichtversicherung
    Antwort von Candlejack Fragant

    Das ist ein Fall für die Haftpflichtversicherung bzw. die Deiner Eltern. Privathaftpflichten steigen nicht im Beitrag, nur Kfz-Haftpflichten. Es sei denn, das ist dir die letzten beiden Jahre schon 3mal passiert ;-)

    Eine PHV kostet ca. 70 im Jahr. So eine Delle kann paar hundert kosten - lohnt sich nicht.

  • 0
    Rentenalter Frau
    Antwort von Candlejack Fragant

    Das ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Das Rentenalter (sowohl Mindest als auch Regel) ergibt sich aus dem Baujahr und den bereits gearbeiteten Jahren bzw. Behinderungen etc. - da gibts einige Sonderfälle. Von dem Datum, wann dein Ex-Mann in Rente geht, hängt das nicht ab. Schade allerdings, dass Du nur Rentenansprüche aus der Ehe erworben hast :-(

    Kommentar von herbsti1 herbsti1 Fragant

    Ich habe immer gearbeitet...leider ohne Steuerkarte.Wir hatten ja auch Kinder die ich versorgt habe.Ich arbeite immer noch...aber eben geringfügig.Wir wollten beide das die Kinder ordentlich versorgt werden damit sie einen besseren Start im Leben haben.Das war auch richtig...nur leider blieb ich auf der Strecke.Bin Baujahr 58.Danke

    Kommentar von Candlejack Candlejack Fragant

    Aja, das ist eine DIESER Erwerbsbiografien. Schade. Das mit den versorgten Kindern kenne ich zur Genüge, du scheinst aus dem westlichen Teil der Republik zu kommen, da war das üblich. Die Kinder wurden versorgt und Mama blieb völlig auf der Strecke. Auch deswegen wurde der Versorgungsausgleich gemacht, damit diese Frauen nicht völlig ohne was dastehen.

    Kommentar von herbsti1 herbsti1 Fragant

    Ja so war das eben....na ja ich kann damit zurecht kommen.Das war damals halt praktisch und kam den Kindern zugute.Ich freu mich halt das sie studieren konnten mit meiner Hilfe....und das sie sehr verantwortungsvolle Menschen geworden sind.Hab sehr viel Unterstützung durch sie.Da hat sich das alles gelohnt..Gruss.

  • 1
    Lange Zinsbindung mit niedrigem Zins sorgt dafür das ich mein Darlehen schneller abzahle?
    Antwort von Candlejack Fragant

    Was für ein Fachmann hat das denn geschrieben ?

    Zuerst einmal wäre es natürlich wunderbar, über die gesamte Laufzeit von 20-25 Jahren den Zinsfestzuschreiben. Macht aber keine Bank, das mir bekannte Maximum aktuell ist 15 Jahre, mehr bietet mir keiner an.

    Natürlich klingt es logisch, dass wenn eine Rate aus Zins und Tilgung besteht und der Zins kleiner ist, dass dann die Tilgung schneller geht. Ist aber nicht so, weil das Wechselspiel zwischen Zins und Tilgung innerhalb einer Rate auch von der Höhe und dem prozentualen Anteil abhängt. Eine Rate 4+1 kippt schneller in der Abzahlung als eine Rate 2+1. Damit hast Du sogar das "Phänomen", dass ein Annutitätendarlehen bei geringeren ZInsen länger läuft als bei hohen, weil die Relation Zins/Tilgung schwächer ist.

    Wenn Du natürlich aus 4+1=5 eine 2+3=5 machst, also den niedrigeren Zins für eine bessere Tilgung nutzt, sieht das schon wieder anders aus.

    Wenn ich doch 20 Jahre lang einen niedrigen Zins habe dann Zahle ich doch wesentlich länger zurück oder?

    Und an der Stelle sieht man (leider), dass der Leser von der Sache mehr Ahnung hat als der Schreiberling und an der Stelle wirds schon seit Jahren qualitativ peinlich für die Presse :-(

  • 1
    Ueberspannungsschaden - schriftlicher Beweis fuer Versicherung; wo bekommt man den?
    Antwort von Candlejack Fragant

    ??? Das hab ich ja noch nie gehört. Normalerweise analysiert das der PC-Fachmann, der dann auch die neuen Teile einsetzt und obs in der Zeit ein Gewitter gab, kann die Versicherung ganz einfach selbst rausfinden. Sowas kriegen die per Knopfdruck. Verstehe nicht, wieso es die Versicherung dem Versicherungsnahmer überlässt. Hab ich die letzten Jahre nie erlebt.

    Kommentar von oftgerngefragt oftgerngefragt

    Danke fürs Antworten. Ja, so dachte ich erst auch (PC-Fachmann, Wetterdienst). Habe vom Ablehnungsbescheid telefonisch erfahren, denn der ging an eine fremde Adesse!!! Bis er bei mir eintrifft, sammle ich Fakten für eine Beschwerde, zumal es am entscheidenden Tag das stärkste Gewitter seit Jahren samt Mega-Blitzen in meinem Wohnbereich gab. Soll die Versicherung also noch mal recherchieren ...

    Kommentar von DerHans DerHans Fragant

    FALSCH !!!

    Du willst einen Schaden melden und bist in der Beweispflicht. Der Versicherer kann sich einfach zurück lehnen.

    Kommentar von DerHans DerHans Fragant

    Die Versicherung überlässt es dem VN, damit dieser ins offene Messer rennt, und das falsche Datum angibt.

    Es soll ja Leute geben, die auf das nächste Gewitter warten, um sich einen neuen PC zuzulegen

    Kommentar von Candlejack Candlejack Fragant

    Das habe ich, wie gesagt, noch nicht erlebt. Ein Versicherer hat per Knopfdruck Gewitter und auch bei meiner Frau damals war das kein Thema. Nach einem ersten Versuch "gab kein Gewitter an dem Tag" und einer kleinen Schilderung, allerdings ohne Nachweis, haben sie problemlos gezahlt. Wie soll ein Kunde das auch nachweisen ?

  • 0
    Sondertilgung?? Wie genau??
    Antwort von Candlejack Fragant

    Normalerweise sollte Dir das ALLES die Sparkasse beantworten können. DIE sind der Anbieter und DIE wissen über Details Bescheid. Das kann nämlich jeder Anbieter anders gestalten !

    wird dann die Monatliche Rate niedriger

    In der Regel ja. Die Variante kürzere Laufzeit muss meist gesondert vereinbart werden.

    oder die Restschuld am Ende der 10 Jahre niedriger

    selbstverständlich AUCH. Die Restschuld wird niedriger und damit verringert sich die Rate. Am besten mal beraten lassen...

  • 0
    Kann man ein Mehrfamilienhaus kaufen und die Wohnungen darin vermieten? (Details lesen)
    Antwort von Candlejack Fragant

    Natürlich kannst Du Dir ein MFH kaufen und die Wohnungen darin vermieten. Die Probleme sind nur: gerade bei solchen Objekten schaut die Bank genauer hin. Viele steigen schon aus, wenn Du das Ding kaufen willst, aber kein Wohneigentum hast. Und viele steigen dann auch aus, wenns 20.000 EK sind. Sone Hütte kostet mal eben 750.000 bis ne Million und Du hast mit 20.000 noch nicht einmal die Kauf-Nebenkosten und selbst wenn, wären es 3% EK, da machen 99% der Banken nicht mit.

    Als geldanlage ist so ein Haus relativ. Da gibts auch einiges reinzustecken. Die meisten kämen mit ner 4-5% Geldanlage wesentlich besser als mit einem Haus.

  • 3
    Handy wurde kaputt gemacht aber war im training
    Antwort von Candlejack Fragant

    Wer sein Handy unbeaufsichtigt in einer begangenen Zone irgendwo liegen lässt, der muss mit Schaden rechnen. Auf seine Wertsachen sollte man grundsätzlich acht geben. Wenn Du den Verursacher nicht kennst, kannst Du auch keinen zur Haftung ziehen. Dass Du das Handy auf ebay privat erworben hast, ist nun leider Dein Problem. dass Du keine Zettel dazu hast, ist auch nicht nachzuvollziehen.

    Wieso sollte Dein Trainer dafür haften, wenn er nichts gemacht hat und an der Beschädigung nicht Schuld ist ? Du solltest auf Dein Eigentum aufpasen ! Selbst wenn der eine Haftpflicht hat, wäre die Vortäuschung einer nicht gemachten Beschädigung, damit Du Geld bekommst Versicherungsbetrug.

    Du hast doch sicherlich noch irgendeinen Nachweis, dass Du das Handy per Ebay erworben hast ? Email über die gewonnene Auktion, Kontoauszug etc. Ansonsten wird ohnehin ein Pauschalwert genommen und entschädigt, aber da brauchst Du beim S4mini nicht viel rechnen.

  • 0
    hartz 4 und grundsicherung
    Antwort von Candlejack Fragant

    Ob Dir Grundsicherung zusteht, kann ich aus den paar Zahlen nicht ersehen. Allerdings sind allein 24.000 EUR meines Wissens über dem Freibetragssatz. Allerdings kann man diese auch als Rente auszahlen lassen (anrechenbar auf HartzIV/GruSi) bzw. evtl. noch eine Verwertungsausschlussklausel vereinbaren.

  • 0
    Was passiert, wenn auflage für ein Darlehnsvertrag nicht erfüllt ist?
    Antwort von Candlejack Fragant

    Was soll schon passieren, wenn Du die Auflagen eines Darlehensvertrags als Vertragsbestandteil nicht erfüllst ? Im "besten" Fall wird der Vertrag gekündigt bzw. rückabgewickelt. Vertragsrecht. Erfüllt eine Seite nicht, darf die andere zurücktreten.

  • 0
    Börse moralisch akzeptabel?
    Antwort von Candlejack Fragant

    Was heißt bei Dir denn auskennen ? "Unmoralisch" ist stehts eine Frage des moralischen bzw. religiösen Standpunkts. Da gibts kein Auskennen :-) !

  • 1
    Hausratversicherung und Haftpflichtversicherung frage.!
    Antwort von Candlejack Fragant
    Uns ist an einem Wochenende gleich drei Fenster Scheiben auf einmal kaputtgegangen.

    Euch sind 3 Scheiben auf einmal kaputt gegangen ? Wem gehörten diese Scheiben, wer hat die kaputt gemacht und wie ?

    Meine Versicherung will den Schaden nicht übernehmen mit der Begründung das wir keine Glas Versicherung haben.

    Welche Versicherung denn ? Die Haftpflicht oder die Hausrat ? Die Haftpflicht könnte (je nach Ablauf des Schadens) haften müssen, wenn Du die einem anderen kaputt gemacht hast. Die Hausrat muss nicht zahlen, wenn kein Glas eingeschlossen wurde.

    Ich bin und viele freund sind der Meinung das sei ein ganz normaler Haftpflicht schaden.

    Eure Meinung in allen Ehren, die interessiert aber die Haftpflicht nicht. Wenn keine Haftungspflicht nach § 823 BGB vorliegt, muss die auch nicht übernehmen, es sei denn, es gibt Regelungen in den Bedingungen.

    Ich kann hier überhaupt nichts sagen, wenn Du nicht endlich damit rausrückst, was eigentlich wem wann und wo passiert ist.

    Kommentar von TorDerSchatten TorDerSchatten Fragant

    Vermutlich hat Fragesteller fahrlässig gehandelt - Fenster offen stehen gelassen, es kam Wind und die Fenster sind zugeschlagen oder an Möbel geschlagen.

    Nur so ist es für mich logisch, den Zusammenhang von "Wind - drei Scheiben kaputt - Versicherung zahlt nicht - keine Glasversicherung - was sollen wir jetzt machen" miteinander zu verknüpfen.

    Ein weiteres Indiz ist auch, daß Fragesteller sich nicht mehr zu dem Hergang äußert.

    Eine Glasbruchversicherung haftet immer, wenn gerade Glasscheiben (keine gewölbten oder gebogenen) im Haushalt kaputt gehen. Manchmall sind sogar Ceranfelder inkludiert. (ich habe eine, die kostet 15 Euro im Jahr, hatte ich damals gemacht wegen den Kindern, falls Fußbälle oder sonstiges Spielzeug rumgepfeffert wird)

  • 0
    Die wichtigsten Versicherungen?
    Antwort von Candlejack Fragant

    Es geht grundsätzlich um deine Situation und Deine Ziele im Leben, erst DANACH kann entschieden werden, welche Versicherungen für DICH wichtig sind.

    • Haftpflicht ist sicherlich wichtig
    • die Rechtsschutzversicherung ist eher Komfort
    • Unfall ist auch eher Komfort
    • BU ist sehr wichtig

    Mit Dir sollte bitte erstmal eine Beratung über Einkommensschutz gemacht werden.

  • 0
    Schufa-Eintrag: Löschung erst zum Ende des 3. Jahres?
    Antwort von Candlejack Fragant

    Das gleiche Problem was Tausende haben und was ich immer wieder auf den Tisch kriege ;-) Zuerst einmal schließt man keine Verträge für andere ab, denn das Verhalten dieser anderen fällt auf Dich zurück, wie Du gesehen hast.

    Das Verhalten der Schufa ist völlig normal. Nach Begleichung des Problems wird der Eintrag nach Ablauf von 3 Jahren zum Jahresende gelöscht. Das ist so und völlig normal. Da wirst Du auch Briefe an die Schufa schreiben können, wie Du willst, das ändert nichts. Das sind die Regeln und die ändern die für Dich nicht. Maximal, wenn Du nachweisen kannst, dass es ein fehlerhafter Eintrag war, aber das ist es nicht. Ein Vertrag auf DEINEN Namen wurde nicht mehr bedient und hatte Zahlungsprobleme. Das wird dann natürlich auch in DEINE Schufa geschrieben.

    Da hast Du keine Chance, ob Du nun mit Presse oder Fernsehen drohst. Das lässt die Schufa völlig kalt, solche Drohungen bekommen die nämlich regelmäßig. Nett Tipps übrigens, aber etwas realistätsfern ;-)

  • 0
    Gratis-Konten für Schüler ? Gibts das noch ?
    Antwort von Candlejack Fragant

    JEDE Bank bietet für Schüler, Studenten und Azubis kostenlose Konten an ;-)

  • 0
    bitte um eine antwort brauche eure hilfe .. Arbeitsamt oder Rentenversicherung ?
    Antwort von Candlejack Fragant
    weil das K k Geld nicht zum Lebensunterhalt reicht

    dann freu Dich schonmal auf die kommende staatliche Erwerbsminderungsrente bzw. Grundsicherung. das wird oft noch weniger. Eine private BU wäre hier sinnvoll gewesen, dann könntest Du sorglos nach vorn blicken.

    muss ich den Antrag Ausfüllen dass ich min 3 std arbeiten kann

    ich glaube er, OB. Denn DU hast nicht zu entscheiden, ob du noch 3h arbeiten kannst, sowas macht der Amtsarzt im Sinne der Erwerbsminderungsrente, um nach 78 Wochen festzustellen, wie es weitergeht. Denn nach der 78. Woche Krankheit und der 72. Woche Krankengeld der Krankenkasse endet diese Leistung !

    Wenn Du nach den 78 Wochen nicht arbeiten kannst, gehste zur Rentenversicherung und beantragst Erwerbsminderung bzw. gleich aufstockende Grundsicherung beim Sozialamt mit.

    Kommentar von MALONO MALONO

    ALSO DU MEINST ERST AB 78 WOCHE UND NICHT VORHER ZU DRV ZU GEHEN ANTRAG AUF ERWERBSMIDERUNG ?

    Hmmmm hab wieder heute morgen n fehler bgangen bin dort hin geganegn hab die antrag geholt und muss ich jetzt am 10-9 abgeben ist auch falsch was ich gemacht habe ?

    Kommentar von Candlejack Candlejack Fragant

    Wie immer der goldene Mittelweg ! Nicht erst nach 78 Wochen gehen, aber auch noch kein halbes Jahr vorher. Geh einfach mal hin und frage "blöd" nach, wann Du am besten kommen sollst. Da gibts oft auch unterschiedliche Aussagen, aber dann weißt Du, woran Du bist.

    Nein, ist doch alles gut. Hingegangen, erkündigt, Anträge bekommen und am 10.09. gehts weiter. Alles in Ordnung.

    Kommentar von MALONO MALONO

    du meinst also doch richtig heute beim DRV gewissen :) mir bleibt jetzt nur was mit jobcenter ob ich den antrag abgebe oder den tipp von kollege annehmen

    Kommentar von hubkon hubkon Fragant
    mir bleibt jetzt nur was mit jobcenter ob ich den antrag abgebe oder<

    Antwort:

    Wenn Sie der Meinung sind, daß sich Ihr Gesundheitszustand langfristig wieder stabilisiert und Sie erfolgreich in eine Arbeit vermittelt werden können, dann können Sie die Sache mit dem Antrag auf Erwerbsminderungsrente abhaken!

    Wenn Sie aber überzeugt davon sind, daß es mit Ihrer Arbeitsfähigkeit/Leistungsfähigkeit nicht mehr besser wird und daß Sie dauerhaft nur noch unter 3 Stunden pro Arbeitstag belastbar sind, dann müßen Sie um Ihre Erwerbsminderungsrente kämpfen und die unverzichtbaren Fakten/Nachweise organisieren!

    Verzichten Sie, wie bereits mehrfach angeführt, auf keinen Fall auf die rechtzeitige Hinzuziehung eines kompetenten Rechtsbeistandes, wie Sie diesen ja bereits in Form des VDK an der Seite haben!

    Sollte Ihnen das Ausfüllen der umfangreichen Antragsunterlagen Probleme bereiten, vereinbaren Sie mit Ihrer zuständigen DRV-Rentenanstalt einen Termin und füllen diese Antragsunterlagen zusammen mit Ihrem zuständigen Sachbearbeiter aus! Ihre laut dem Roten-Faden optimierte Krankenakte überreichen Sie Ihrem Sachbearbeiter in Kopie als Anlage zum Antrag auf Erwerbsminderungsrente und lassen Sie sich den Erhalt dieser Unterlagen schriftlich bestätigen!

    Lassen Sie den VDK prüfen, ob Ihr ehemaliger REHA-Antrag in einen Renten-Antrag umgedeutet werden kann/soll!

    Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

    Konrad

    Kommentar von hubkon hubkon Fragant
    Geh einfach mal hin und frage "blöd" nach,<

    Antwort:

    Hm!!!!

    Was würde wohl der gute alte Konfuzius zu Ihrem Problemlösungsvorschlag meinen?

    Zum Beispiel vielleicht:

    (Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel.)

    Auf welchem Stern und in welcher Galaxie funktioniert eine derartige Vorgehensweise (Geh einfach mal hin und frage "blöd" nach) in der Praxis wirklich?

    Wenn ein gesundheitlich schwer angeschlagener Mensch nach einem brauchbaren Rat sucht, dann sollte man Ihn nicht mit derart lapidaren Floskeln diffamieren, abspeisen und verunsichern!

    Wir sollten bei diesen Dingen der Menschlichkeit den Vorrang geben, so wie es bei "Gute-Frage.net" eigentlich im Grundsatz ganz vernünftig und richtig angedacht ist!

    Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

    Konrad

    Kommentar von Candlejack Candlejack Fragant
    Auf welchem Stern und in welcher Galaxie funktioniert eine derartige Vorgehensweise (Geh einfach mal hin und frage "blöd" nach) in der Praxis wirklich?

    Lieber Konrad ! Ein hingehen und nachfragen, wann er sich wie melden soll und was er dabei beachten soll, hat schon immer geholfen. Das hat nichts von diffamieren und verunsichern ! Fragen stellen bringt Antworten und dann weiß man mehr und weiß, wann das Amt was haben möchte !

    Die Menschlichkeit wird hier absolut gewahrt und GF möchte vor allem eins: guten Rat geben !

    Kommentar von hubkon hubkon Fragant
    hab wieder heute morgen n fehler bgangen bin dort hin geganegn hab die antrag geholt und muss ich jetzt am 10-9 abgeben ist auch falsch was ich gemacht habe ?<

    Antwort:

    Das war kein Fehler, denn Sie haben jederzeit das Recht, einen Antrag auf Erwerbsminderungsrente bei Ihrer zuständigen DRV-Rentenanstalt einzureichen!

    Außerdem haben Sie das Recht auf Hilfestellung beim Ausfüllen!

    Im Grunde genommen können Sie diesen Antrag mit den Sachbearbeitern der Bürgerdienste, im Rathaus, der Ortsverwaltung, zusammen mit einem Versichertenältesten der DRV oder eben mit dem zuständigen Sachbearbeiter Ihrer DRV-Rentenanstalt ausfüllen und jederzeit wieder zurückziehen, solange über diesen Antrag noch kein rechtskräftiger Bescheid voliegt! Es dürfen Ihnen durch Ihren Antrag und den eventuellen Rückzug des Antrags keinerlei Nachteile entstehen!

    Noch ein Hinweis zum Antragsdatum:

    Sie sollten zusammen mit dem VDK prüfen, ob Sie ggf. durch eine Umwidmung des REHA-Antrages in einen Rentenantrag vor dem Stichtag 1.7.2014 einen finanziellen Nachteil in Kauf nehmen müßen oder durch einen neuen Antrag ab dem 1.7.2014 finanziell besser gestellt sind!

    Stichwort:

    Zurechungszeiten bis zum 62-igsten Lebensjahr und günstigere Beitragsberücksichtigung in den letzten 4 Jahren vor Antragsbeginn!

    google>>

    rentenpaket.de/rp/DE/Alle-Fakten/Die-Leistungen/Erwerbsminderungsrente/rente-bei-erwerbsminderung.html

    Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

    Konrad

    Kommentar von MALONO MALONO

    kann ich noch n frage stellen gerade wo sie noch da sind :) was mit dem haus artz darf ich zu andere gehen . obwohl er lange zeit als meine hausartz ist letzte zeiten bin auch nicht zufriden und bin noch von ihm krankgeschrieben .aber ich will andere hausartz auf suchen ist das möglich ?

    Kommentar von hubkon hubkon Fragant
    was mit dem haus artz darf ich zu andere gehen<

    Antwort:

    **Ihre Frage ist durchaus berechtigt, denn Tag für Tag stellen viele Hilfesuchende zu Ihrem Leidwesen fest, daß Sie bei Ihren Anliegen von Ihren Ärzten weder verstanden, weder unterstützt, noch mit Ihren Leiden für ernst, oder "für voll" genommen werden!

    Viele Patienten haben buchstäblich große Angst vor Ihren Ärzten und das ist ein katastrophaler Zustand!

    Dies ist im Grunde genommen eine sehr schlimme Sache und zeugt von mangelndem Vertrauen und mangelhaftem, menschlichen Mitgefühl!

    Grundsätzlich gibt es in der gesetzlichen, Deutschen Krankenversicherung, freie Arztwahl!

    Die Dinge können jedoch von Einzelfall zu Einzelfall variieren und sollten zwischen Patient und Krankenkasse zuverlässig geregelt und abgestimmt werden!

    ich will andere hausartz auf suchen ist das möglich?<

    Antwort:

    Grundsätzlich ja, aber da es immmer auch um Geld und Bezahlung geht, im eigenen Interesse keine Alleingänge veranstalten ohne Abstimmung mit Ihrer Krankenkasse!

    Im Zweifelsfall auch hier einmal beim VDK um Rat fragen oder zum Beispiel bei der unabhängigen Patientenberatung!

    google>>

    patientenberatung.de/

    Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

    Konrad

    Kommentar von hubkon hubkon Fragant
    Eine private BU wäre hier sinnvoll gewesen, dann könntest Du sorglos nach vorn blicken.<

    Antwort:

    Icb bin ein Fan der privaten Berufsunfähigkeitsversicherung, weil ich dieselbe in jungen Jahren abgeschlossen habe und die durch meine jahrelangen Beitragszahlungen erworbenen Leistungsansprüche nach einer massiven, gesundheitlichen Verschlechterung in Anspruch nehmen konnte/mußte!

    Es ist aber bei weitem noch längst nicht so, daß es mit dem Abschluß einer BUV einfach so getan ist und daß damit ein Freifahrtschein erkauft wird!

    Vielmehr muß auch hier, wie bei vielen anderen Versicherungsleistungen auch, das eigene Recht durchgesetzt werden!

    Während sich rechtliche Auseinandersetzungen bei der gesetzlichen Rentenversicherung in der Regel vor einem Sozialgericht abspielen, werden Auseinandersetzungen mit einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung in der Regel vor einem Zivilgericht (Landesgericht) ausgetragen! Ohne versierten Fachanwalt ist da in der Regel aber kein Kraut gewachsen und das kostet aber Geld!

    Der VDK kann in der Regel bei derartigen Verfahren aber nicht weiterhelfen, weil diese Dinge außerhalb dessen Kompetenzbereich angesiedelt sind!

    Aus diesem Grund sollte bei Abschluß einer privaten BUV parallel auch eine entsprechende Rechtsschutzversicherung, möglichst nicht bei derselben Assekuranz, abgeschlossen werden!

    Von einem pauschalen, sorglosen nach vorn blicken kann da also in der Praxis überhaupt keine Rede sein!

    Des weiteren kommt es bereits beim Abschluß einer privaten BUV auf die Details an, welche da vertraglich (Laufzeit meist bis Rentenenitrittsalter) vereinbart werden, auf sehr divisile Vertrags-Klauseln, welche ein Laie selten durchschaut!

    Unabhängiger Rat durch Verbraucherschutz oder unabhängige Versicherungsmakler ist hier gefragt!

    Leider kommen diese Dinge im Alltag immer noch viel zu kurz und gehören eigentlich bereits in der Grundschule auf den Unterrichtsplan, um im späteren Leben nicht übervorteilt zu werden!

    Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

    Konrad

    Kommentar von Candlejack Candlejack Fragant

    Wieso nur, lieber Konrad, musst Du immer alles so ellenlang beantworten ? Da hat man kaum Lust, sich das alles komplett durchzulesen.

    Bei guten Anbietern besteht eine Anerkennungsquote von 90+% und langwierige Verfahren mit Fachanwälten sind da eher die Seltenheit. Und der Ratschlag, gleich eine BU mit einer RS zu kombinieren, existiert auch seit vielen Jahren. Ich habe bisher viele Kunden erlebt, die Leistungen ganz ohne Anwalt und Verfahren bekommen haben. Da kann man durchaus froh nach vorne blicken, sofern man nicht in allem gleich wieder Probleme sieht.

    Natürlich durchschaut eine Laie die Klauseln nicht, dafür gibt es Fachleute ! Bei den Maklern gehe ich noch mit (obwohl es auch dort andere gut ausgebildete Berater gibt), aber den Verbraucherschutz würde ich aus meiner Erfahrung heraus eher meiden.

    Eine BU gehört genauso wenig auf den Grundschullehrplan wie Brötchen backen, Autos reparieren etc. Dafür gibt es Fachleute und Handwerk. Wer es trotzdem gern können möchte, darf sich privat weiterbilden.

    Grüße

    Kommentar von MALONO MALONO

    gegenteil allés was herr Konrad hier bescheldet hat ..ist mir erstens alles angekommen zweiten alles fachlich was er gesagt hat man kann nix dagegen sagen ich habe´s 100 mal gelessen weil es spass macht und mann kann es verstehen :)

    Kommentar von Candlejack Candlejack Fragant

    Wenn ich das ganze bitte noch einmal auf deutsch kriegen könnte, wüsste ich eventuell auch, was Du mir sagen möchtest. Mal abgesehen von den 100 Mal gelesen - Übertreibung macht anschaulich, gelle ;-) ? Ist doch aber schön, wenn es DIR gefällt, denn für DICH ist es ja gedacht. Wenn er aber MIR antwortet, hätte ich es gern knackig und weniger ausschweifend.

    Kommentar von MALONO MALONO

    sei nicht so neidig:( er hat so formuliert dass man es versteht oder verstehen kann das wegen habe ich es immer wieder gelesen . Stimmt weil mich betrefft .. hier gebt User die nur nach punkten zu sammeln sind und nicht nach Menschlichkeit oder hilfe , und das wegen er schreibt viel und zu viel um das zu verstehen. was bringt mir wen mir jemanden sagt ja du kannst oder nein du kannst es nicht ohne mir die begrundungen zu nennen erlich gesagt er hat es mir genau beschrieben was ich dan machen muss und das stimmt auch :D

    Kommentar von Candlejack Candlejack Fragant

    Wer sagt, dass ich neidisch bin - worauf ? Du kannst doch bewerten, was und wie Du willst. Konrad hat meine Antwort kommentiert, ich hab ihn deswegen nachgefragt und dann hast du dich reingehängt. Konrad und ich können das schon untereinander klären, wenn es nötig ist. Aber egal... Ciao.

  • 0
    haftpflicht sachschaden bei nem freund couch angebrannt
    Antwort von Candlejack Fragant
    das wir keine haftpflichtversicherung haben

    Ich kann noch immer nicht glauben, dass man so eine wichtige Versicherung nicht hat bei ca. 60 EUR im Jahr !

    wie kann ich jetzt das problem lösen.

    Zahl die Couch, denn Du bist haftbar nach § 823 BGB und hast niemanden (Haftpflicht), der den Schaden für Dich bezahlt.

  • 0
    Nebenberuflich Bankvorstand?
    Antwort von Candlejack Fragant

    Ja, glaubst Du, Bankvorstand ist mal einem ein Nebenjob ohne Qualifikationen, weil du mal eben ein vermögender Kunde bist ? Das ist doch kein Kasperletheater dort !