Zungenpiercing raus machen. Wächst das Loch schnell zu?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaube zwei Wochen wird schwer. Seit wann hast du das Piercing denn?

Als ich mein Piercing ca. ein Jahr hatte und es eine halbe std draußen hatte, hat sich bereits eine kleine Hautschicht gebildet, die ich zum Glück noch selbst durchstechen konnte. Dann hatte ich nach ca. drei Jahren eine OP und hatte das Piercing für 2 std draußen und es ging noch gut durch, mehr würde ich auch nicht riskieren, solltest das Piercing so kurz wie möglich draußen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Caila
24.10.2016, 15:46

Seit 8 oder 9 Jahren habe ich das Piercing. 

0

Ja wächst es. Da ist Schleimhaut ist.
Diese gehen sogar innerhalb weniger Stunden zu. Habe meins mal untergeschluckt und konnte erst 5 stunden später zum piercer da ich auf der Arbeit war da ging es schon nicht mehr rein und es musste nachgedehnt/stochen werden und habe meins seit 6 Jahren

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?