Frage von VERMOUTxBOURBON, 47

Zungen piercing selber nachstechen?

Hallo ich habe mir vor ca 1 1/2 jahren ein zungen piercing stechen lassen. Ich habe jetzt seit ca 2 monaten keinen stecker mehr drinnen gehabt und möchte wieder einen. Jedoch ist das loch zu gewachsen und ich kriege den stecker nicht mehr rein. Ich habe mir überlegt ob ich das piercing selber nachstechen soll, was gibt es da für risiken? (Ich habe noch meinen erst stecker und würde den nehmen und natürlich desinfizieren

Antwort
von Juliie1996, 15

Hey. Also wenn du es erst 2 monate draussen hast dann ist das loch noch nicht zugewachsen. Ich hatte meins 1 jahr draussen (klar ist bei jedem anders), habe den 1,6mm stab NICHT reinbekommen, aber einen 1,2mm, ich hatte den dann erstmal drinne und irgendwann bekam ich 1,6mm rein. Versuch es mal, bevor du es dir selber stichst und es sich entzündet. :)

Antwort
von xxalia, 15

Zungenpiercings sind allgemein gefährlich, also auf keinen Fall selber stechen.

Antwort
von Miesepriem, 11

Legst du Wert darauf einen Geschmacksinn zu haben?

Antwort
von TheTrueSherlock, 9

In der Zunge sind so viele Nerven, mache das bloß nicht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten