Frage von Liebeskindc, 140

Zum Geburtstag vom Jungen eingeladen, ich traue mich nicht hin zu gehen?

Hey, Ein Junge (guter Kumpel) hat mich zu seinem Geburtstag eingeladen. Soweit do gut nur es soll eine Übernachtungsparty sein. Ich habe ihn gefragt wer so alles kommt (ich kenne seinen Freundeskreis gut) er zählte mir ein paar Jungrnnamen auf und sagte dass nur jungen kommen... . er sagte auch dass wir alle in seinem Zimmer sind. Er und seine Freunde sind 13-17 Jahre alt. Ich habe irgendwie angst, warum weiß ich selber nicht.

Soll ich die Einladung annehmen?

Antwort
von krisssi2410, 87

Lass dich überraschen und geh hin!

Am Ende wird es doch ganz schön und du bereust, dass du nicht gegangen bist:)

Antwort
von Animes4All, 30

Zusammenfassung ja Nein 50:50 eher Tendenz zu ja. Gibt angaben zu versautem denken das aber meiner Meinung nach nicht so schlimm ist da es sehr unwahrscheinlich ist. Laut Erfahrungen von anderen ist es eigentlich gänzlich auszuschließen. Also die Entscheidung musst du selber treffen aber ich würde nach dem durchlesen der antworten ja sagen


Antwort
von violetta122, 59

Wenn du dich da nicht wohlfühlt nein.
Wie wäre du fragst ihn ob du deine bff mitnehmen darst da du dich unwohl oder fehl am platz fühlst als einzigstes Mädchen fühlst

Antwort
von peterwuschel, 48

Hallo...Wenn Du am Zweifeln bist ...dann bleibe nicht über Nacht.

Du kannst ja anfragen...ob Du dann vor dem Schlafengehen oder

eher gehen kannst....VG pw

Antwort
von Animes4All, 45

Ja würde ich schon.Du musst ja nicht bei ihm übernachten wenn es dir unangenehm ist. Meiner Meinung nach könntest du ja auch bei ihm schlafen aber ich kenne die Leute nicht deshalb kann ich dir da nicht sagen ob das schlau ist. Aber hingehen würde ich schon wenn es dir wichtig ist. 

Antwort
von lola188, 59

Ich würde hin gehen und ne Freundin mitnehmen, da hat er sicherlich nichts dagegen :)

Antwort
von Topic127, 55

Geh auf jeden Fall hin, wozu hat er dich denn eingeladen? ☺️ Geburtstage wo nur Jungs sind viel entspannter als mit Mädchen, ehrlich. 

Freu dich und geh hin! 

Kommentar von Liebeskindc ,

Okay, danke

Antwort
von Stig007, 57

Nimm die Einladung an, geh locker hin, so schwer wird das ja nicht sein.

Antwort
von Turbomann, 36

@ Liebeskindc

Wenn du das einzigste Mädel bist, dann würde ich da nicht hingehen.

Wenn du jetzt schon Angst hast, dann solltest du auf dein Bauchgefühl hören.

Beim Geburtstag wird ganz sicher auch Alkohol fliessen und dann noch eine Übernachtungsparty?

Vielleicht sagst du danach "wäre ich nur nicht hingegangen".

Kommentar von Topic127 ,

Oder man ist traurig, weil jeder was gutes erzählt. No risk, no fun ;)

Kommentar von Liebeskindc ,

Der der eingeladen hat ist 14 , ich glaube kaum das er Alkohol Trinken darf...

Kommentar von Turbomann ,

Hmmm, wenn die Eltern zuhause sind vielleicht nicht, aber sind sie das?

Kann mir keiner erzählen, wenn alle trinken bei einem Geburtstag, dass dann einer nein sagt, schon um auch mal zu probieren.

Antwort
von XeNoniTeCookie, 63

Du kannst hingehen und abends nachhause gehen an deiner stelle würde ich das sogar tun man weiß nie auf was für Ideen pubertierende Jungs kommen

Kommentar von Topic127 ,

Dein Ernst? Als ob Jungs nur solche Dinge im Kopf hätten😂 Ich war mal auf einer reinen Jungsübernachtungsparty und sie kamen auf keine pubertierenden Ideen. Komisch. 

Kommentar von Turbomann ,

@ Topic127

Das mag bei dir so gut abgelaufen sein, aber die Fragestellerin ist 13 und das einzigste Mädel. Und die Jungs von 13 bis 17.

Wenn der wo sie eingeladen hat, gewollt hätte dass sie noch eine Freundin oder zwei mitbringen soll, dann hätte er das erwähnt.

Es muss nicht immer was passieren, aber bei Überschuß der Jungs muss man mit allem rechnen, zumal da sicher nicht nur Kaffee getrunken wird.

Also da muss man schon sehr naiv sein.

Hast du Kinder und wenn ja, würdest du das in dem Fall erlauben?

Das hat nichts mit altmodisch oder prüder Einstellung zu tun, denn man war auch mal jung. Aber man das besser einschätzen.

Kommentar von Liebeskindc ,

Man soll erst um 22 Uhr kommen...

Kommentar von XeNoniTeCookie ,

kennst du die persönlich Nein also es kann ja gut sein das sie nix machen aber man kann es nicht ausschließen

Kommentar von XeNoniTeCookie ,

Es ist deine Entscheidung du kannst ja hingehen und deinen spaß haben aber falls was passiert ich hab dich gewarnt ;)

Kommentar von Animes4All ,

In der Frage wurde gesagt das sie den Freundeskreis gut kennt also kann man davon ausgehen das sie die Leute kennt

Kommentar von Turbomann ,

@ Animes4ALL

Gut kennen und Gut kennen da können Welten dazwischen liegen und manchmal lernt man die Menschen erst kennen, wenn sie Alkohol getrunken haben, ob man sie wirklich kennt.

Kommentar von Liebeskindc ,

Okay

Kommentar von XeNoniTeCookie ,

Die erste Antwort war auf topic127 Antwort geschrieben

Kommentar von Animes4All ,

Achso sorry 

Kommentar von XeNoniTeCookie ,

Ich fühl mich wie 30 wegen meinen antworten XD die Zeit vergeht so schnell haha

Antwort
von fillybilly, 43

Lieber nicht

Kommentar von Topic127 ,

Warum denn nicht? Die Partys sind viel entspannter und ohne so viel Gekreische😂

Kommentar von fillybilly ,

naja wenn da so viele jungs kommen die noch älter als sie sind nicht das die auf dumme gedanken kommen

Kommentar von Topic127 ,

Bei mir war das noch nie der Fall😂 Und ich hab einen Tag und ne Nacht mit 15-16 jährigen rumgehangen😂 ich spreche also aus Erfahrung! 

Kommentar von fillybilly ,

wow sind ja nich alle jungen gleich ;) übrigens ich bin selber einer ^^

Kommentar von Topic127 ,

Dann wärst du bestimmt der erste der auf dumme Gedanken kommen würde ^^ 

Kommentar von fillybilly ,

haha genau ich bin eher der letzte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten