Frage von 112helin, 111

Zigaretten in der Tasche meiner 15 jährigen Schwester gefunden?

Hallo liebe Community, ich bin gerade total verwirrt und weiß nicht was ich machen soll. Ich dachte eben, dass ich mein Portemonnaie verloren habe und hab deshalb überall danach gesucht. Da ich gestern mit meiner Schwester shoppen war und sie auch viele Sachen von mir in ihre Tasche getan hat, habe ich auch in ihre Tasche geguckt (ohne sie zu frage,da sie gerade nicht zuhause ist). Jedenfalls hab ich statt des Portemonnaies eine Schachtel Zigaretten gefunden,die noch verschlossen ist. Ich weiß jetzt nicht was ich tun soll. Ich traue mich nicht sie später darauf anzusprechen. Meinen Eltern möchte ich eigentlich auch nicht darauf ansprechen, weil ich mir vorstellen kann wie sauer sie sein werden. Aber andererseits ist sie erst 15 und trägt Zigaretten mit sich. Ich hab mir überlegt die Schachtel einfach einzustecken und sie dann morgen auf dem Weg zur Schule wegzuschmeißen. Ich weiß,dass das nicht richtig ist, aber dann müsste sie doch auch verstehen, dass es irgendjemand gemerkt hat und vielleicht lässt sie es dann auch sein. Vielleicht kann mir einer von euch einen gut Rat geben und damit weiterhelfen. Vielen Dank im Voraus für eure Antworten. LG

Antwort
von GerryJonge, 45

Am besten du redest mit ihr unter 4 Augen was das soll und setzt sie ein wenig unter Druck ( ich sag es Mama) damit sie es sein lässt. 

Und wenn du denkst sie lügt auf Fragen wie ob sie geraucht hat bzw ob sie es noch tut, riech an ihren Fingern die riechen am stärksten (;

Antwort
von A1357, 42

Sag es deinen Eltern, du schadest ihr nömlich weitaus mehr, wenn du sie das weitermachen lässt. Ich hab selber mal mit 14/15 eine Zeit lang gekifft und muss mich heute immer wieder fragen wieso zur hölle ich das überhauot getan habe... .Ich ich war auch im Nachhinein enttäuscht, dass meine Mutter davon wusste ( zu 100%) und nichts gemacht oder gesagt hat. Lag dann wohl daran, dass ich sehr gute Noten habe und Sport betreibe, dennoch, schlimm war es.Und wenn du nur mit ihr redest wird sie wohl weitermachen, denn wenn ein Mädchen in ihrem alter raucht, benutzten sie meistens die Ausrede des Gruppenzwangs, welcher eigentlich ja nur eine Ausrede von nicht-selbstbewussten ist, dass sie dafür nix können, und weitermachen..

Antwort
von Dahlocard, 47

Naja das problem ist das rauchen ja heutzutage irgendwie "cool" sein soll oder man will dazugehören es kann etliche Gründe geben.Aber sie wegzuschmeißen ohne mit ihr drüber zu reden wird wohl nichts ändern.Ich an deiner Stelle würde mit ihr drüber reden da man ja weiß was Zigaretten anrichten können.Finde es gut das du dir sorgen um deine Schwester machst und du solltest dich schnell darum kümmern.

Antwort
von katharinax, 41

du kannst eh nichts machen außer ihr zu sagen, wie schlecht und unsinnig es eigentlich ist. also rede auf jeden fall mit ihr darüber, aber ich an deiner stelle würde den eltern nichts sagen.

wenn man mal ganz positiv denkt, kann es sein, dass sie die schachtel für freunde aufbewahrt und selbst gar nicht raucht.

Antwort
von kitsunix, 39

Sprich sie am besten darauf an. Wenn du sie einfach nimmst und wegwirfst, denkt sie vielleicht einfach, dass sie sie selber verlegt hat und kauft neue. Sprich sie darauf an, von wo sie sie hat und warum sie raucht. Aber versprich ihr auch, dass du deinen Eltern nichts sagen wirst, wenn sie verspricht aufzuhören

Liebe Grüße

Antwort
von DonutQueen04, 48

Ich würde mit ihr darüber reden.Zu den Eltern gehen auf keinen Fall,das würde ich nicht fair finden.Vielleicht ist es ja einfach unbeabsichtigt und sie wollte gar keine Zigaretten rauchen.Es könnte ja sein,dass jemand ihr die Dinger heimlich in die Taschev getan hat.Rede also auf jeden Fall mit ihrm
Alles gute.

Antwort
von Yakoti, 40

Du solltest auf jeden Fall mit ihr sprechen sie wird zwar wütend und will erstmal nichts mit dir zu tun haben aber es wäre auf jeden Fall das Richtige. Aber fall nicht mit der Tür ins Haus.

Antwort
von Sahaki, 31

Nimm die Schachtel raus und lege sie sichtbar AUF die Tasche - wenn sie nachher kommt, sagst du beiläufig, das du dir dein Portemonnaie aus ihrer Tasche genommen hast. Warte ab WAS sie dann zu den Zigaretten sagt

Antwort
von Gwynbleidd, 18

Sag es den Eltern. Du willst,dass sie keinen Ärver bekommt. Den hat sie für diese Dummheit aber verdient. Rauchen macht ihren Körper kaputt. Du hilfst ihr am besten, wenn du es deinen Eltern erzählst.

Antwort
von Everklever, 42

Warte, bis sie nach Hause kommt und dann besprecht ihr das ganz in Ruhe bei einer Zigarette und einem Gläschen Cognac.

Antwort
von frischling15, 21

Worum geht's hier eigentlich ? Hast Du nun Deine Geldbörse gefunden ?

Erzähle ihr wie es ist , und frage wessen Zigaretten das sind .                                                                                                                Aber vergesse nicht Dich dafür zu entschuldigen , dass Du während ihrer Abwesenheit , ungefragt in ihren Sachen wuselst !

Antwort
von Germandefence, 29

Nimm sie ihr weg und sag es deinen Eltern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten