Frage von Tina12345TL, 40

Zahnspange abbrechen, Selbstzahler?

Hallo, Ich habe eine KfO Behandlung die ich komplett selber zahle. Nun habe ich heute eine feste bekommen nach einem Jahr loser und bin Tod Unglück und will sie am liebsten heute noch rausnehmen lassen..

Meine Frage: muss ich noch andere Sachen zahlen wennnicb abbreche? Also bis auf das einsetzen und rausnehmen? Will keine weitere Behandlung ..

Bitte schnelle Hilfe 😰

Antwort
von mariontheresa, 15

Ich habe mit 30 noch eine feste Zahn Spange bekommen, mit Metallbrackets und Außenbogen.  Die Leute fanden das interessant, weil eine Erwachsenenbehandlung doch relativ selten ist. Gestört hat das jedenfalls keinen. Also benimmt dich jetzt nicht wie ein pubertierender Teenager und zieh die Sache durch. Wenn du jetzt abbrichst, wirst du dich für den Rest deines Lebens ärgern. 

Antwort
von BlackRose10897, 28

Wenn Du die Behandlung jetzt abbrichst, war alles umsonst (auch die bisherigen Zahlungen)

Ich bekam mit 21 noch einmal eine feste Spange inkl. Operationen, weil die erste Behandlung in die Hose ging. Es hat mich damals auch tierisch genervt, dass ich in dem Alter nochmal eine feste Zahnspange tragen musste. Aber ich hatte immer das Ergebnis vor Augen und bereue es auch überhaupt nicht, dass ich das Ganze nochmal auf mich genommen hab.

Am Anfang ist es unangenehm, aber mit der Zeit gewöhnst Du Dich daran.

Kommentar von Tina12345TL ,

Für mich geht das garnicht, will nicht zur Arbeit morgen :( aber es würden keine extra kosten dazu kommen oder? Das mir gerade egal das das Geld weg ist.. bin einfach am Boden zerstört.. hab metallbrackets und die sieht man so und das noch solange kann ich wirklich nicht :(

Kommentar von BlackRose10897 ,

Die Entfernung wirst du bezahlen müssen.

Wieso hast Du sie dir überhaupt machen lassen, wenn du sie nicht möchtest? Du hättest Dir ja denken können, wie man mit Spange aussieht. Immerhin rennen genug Kids mit fester Spange durch die Gegend.

Bevor du sie dir komplett entfernen lässt, könntest Du dir auch überlegen, ob du die sichtbaren Brackets gegen durchsichtige Kunststoffbrackets austauschen lässt. Ich hab mir damals auch oben an den vorderen sechs Zähnen durchsichtige Brackets setzen lassen. Damit sieht man die Spange kaum noch.

Expertenantwort
von Taddhaeus, Community-Experte für Zahnspange, 15

Du musst nur das bezahlen, was gemacht wird - wenn du die Behandlung abbrichst, zahlst du noch das Entfernen der festen Spange, und dann nichts mehr. Mehr wird ja auch nicht gemacht...

Ich empfehle dir aber sehr, dir mindestens eine Woche Zeit zu geben. Erstens wolltest du die Behandlung eigentlich - und du hast ja gewusst, was auf dich zukommt. Zweitens hast du schon ordentlich viel Geld ausgegeben. Drittens hast du ohne Zahnspange keine geraden Zähne. Und viertens kannst du in einer Woche immer noch alles abbrechen, wenn du das wirklich willst. Voreilig und in der Aufregung und Verzweiflung alles hinschmeissen ist die schlechteste aller Lösungen.

Antwort
von TheExpert13, 26

Ich hab auch eine feste Spange, das dauert ungefähr eine Woche, dann wird das besser, warte eine Woche und dann ist es wieder gut, so war es auch bei mir.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten