Frage von Celie2002, 36

Zahnspange + Zahnschiene (Zähneknirschen)?

Hey ich habe eine locker halte Spange für oben und unten nun habe ich aber das Problem das ich Zähneknirschen tuh und eine Zahnschiene brauche . Was bzw. Wie macht das der Zahnarzt dann ?hat jemand einen Plan versteh das nicht wie das funktionieren soll ?

LG Celina

Expertenantwort
von Taddhaeus, Community-Experte für Zahnspange, 13

Du kannst dir beim Kieferorthopäden einen Kleberetainer (Lingualretainer) einsetzen lassen. Das ist ein feiner Draht, der hinter die Frontzähne geklebt wird und die festhält. Die lose Spange brauchst du dann nicht mehr. Allerdings ist so ein Retainer keine Kassenleistung. Umgerechnet auf die vielen Jahre mit geraden Zähnen ist der Preis aber sowieso okay.

Dann kann man also auch ohne Probleme eine Knirsch-Schiene herstellen lassen. Gleichzeitig eine lose Spange und eine Knirschschiene tragen geht natürlich nicht.

Kommentar von Celie2002 ,

Ja das weiß ich aber ich habe unten ne lose zahnspange oben zwar auch aber die unterste spange versteh ich den Sinn an der ne weil ich hatte im meiner ganzen Kieferortopädischen Behandlung nie ne Zahnspange im Unterkiefer außer jetzt nach der Festen Zahnspange ( die ich nur im ober kiefer hatte ) auf eine mal noch ne lose spange im unterkiefer die da eigentlich nichts verstellt oder fest halten muss (tut) . da ist die ja bestimmt voll sinnlos ? oder ?

Antwort
von Kleboy, 25

Hab das vor ein paar wochen machen lassen. Die nehmen dein zahnabdruck und lassen dann im labor eine schiene anfertigen. Die ist fast durchsichtig und aus kunststoff.

Ähnlich wie was die boxer während kämpfen im mund haben

Kommentar von Celie2002 ,

Danke und was machen sie dann mit der Zahnspange mit der losen ? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten