Frage von richie1234, 164

Zahnfleisch hinter unteren Backenzähnen dick und höher als Zahn selbst?

Ich habe seit gestern Schmerzen beim Zubeißen. Als ich es mir im Spiegel genauer anschaute, sah ich, dass hinter meinen unteren Backenzähnen das Zahnfleisch ziemlich dick ist, ein "Knubbel" (weiß nicht genau, wie ich das korrekt bezeichnen soll). Dieser ist recht fest und steht nach oben, über die Höhe des Zahns hinaus, sodass ich beim Zubeißen diesen berühre, was mit Schmerzen verbunden ist. Das ganze auf beiden Seiten, wobei es auf einer Seite schlimmer ist als auf der anderen.

Weisheitszähne habe ich schon seit einiger Zeit draußen, damit kann es also nichts zu tun haben.

Auch wenn mir klar ist, dass es natürlich keinen Arztbesuch ersetzen kann: Hat einer eine Idee was das sein könnte?

Antwort
von Baghira1002, 123

Wie du schon sagtest, ein Zahnarztbesuch kann man dir nicht ersparen. Wahrscheinlich hattest du hinter dem letzten Backenzahn auf der hinteren Seite etwas in die "Tasche" geschoben und das hat sich entzündet, das Zahnfleisch ist angeschwollen und jetzt reizt du es zusätzlich, weil du immer drauf beißt.

Was du probieren kannst ist, wenn du Chlorhexamed zu Hause hast, damit zu spülen. Eventuell auch eine Zahncreme (Meridol z. B.) auf die Stelle mit einem Wattestäbchen tupfen. Versuch solange du nicht beim Zahnarzt warst, saure und scharfe Dinge zu meiden und Milchprodukte zu reduzieren.

Antwort
von FusselAmNabel, 121

da hat sich irgendwas entzündet,am besten morgen früh direkt zum zahnarzt...

Antwort
von 0youknow0, 120

Ich weiß ja nicht wie alt du bist aber vllt. Weisheitszähne. .....hab meine in den Osterferien raus bekommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community