Frage von Denno2015, 69

Zähne fühlen sich nach Genuss von Backwaren stumpf an?

Hallo Community...

Vielleicht hat ja einer von euch eine Idee... Mir ist aufgefallen, dass ich bei manchen Backwaren nach dem Essen ein stumpfes Gefühl auf den Zähnen habe. In diesem speziellen Fall jetzt von Schokowuppis. Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte? Eventuell eine Zutat die das auslöst?

Beste Grüße

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von pn551, 63

Es könnte unter Umständen mit dem Triebmittel zu tun haben, was dort drin enthalten ist. Ich kennen nun keine Schokowuppis, ist das ein Hefe- oder Backmittelgebäck? Ich denke, es sind Backmittel drin enthalten.

Kommentar von Denno2015 ,

Das sind quasi so Brötchen mit kleinen Schokostückchen drin. Dieses stumpfe Gefühl geht nach einer Stunde circa wieder ganz weg.

Kommentar von pn551 ,

Also in Brötchen sind normalerweise Hefe und kein Backpulver. Hefe ist ein Naturprodukt........... davon dürfte es eigentlich nicht kommen. Es könnte noch irgendein Zusatzstoff enthalten sein, der das bei Dir auslöst. Was sagen denn die anderen, die auch diese Brötchen essen?

Kommentar von Denno2015 ,

Haben das selbe Problem. Es ist aber auch in jeder Filliale wo ich die kaufe...

Kommentar von pn551 ,

Beim nächsten Kauf frage doch mal nach. Vielleicht wissen die Verkäuferinnen (nennen sich ja heute alle Fachverkäuferin, dann müßten sie es nämlich wissen) welche Inhaltsstoffe da drinne sind. Ansonsten kann ich nur empfehlen, diese Brötchen nicht mehr zu kaufen, wenn Dich dieses Gefühl sehr stört. Gibt es diese Brötchen denn auch ohne Schokolade? Wenn ja, versuche die doch mal. 

Antwort
von Pummelweib, 48

Normalerweise kommt es vor, wenn Backpulver enthalten ist.

Wenn du dir danach gleich die Zähne putzt, verschwindet es schneller wieder.

LG Pummelweib :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community