Frage von temisy, 27

Yamaha aerox Kickstarter rascht/ruscht durch?

Hallo ich habe seit kurzem einen Yamaha aerox da der E-starter nicht klappt starte ich ihn immer über den Kickstarter,gestern hatte ich mal die Vario abgenommen (aber alles wieder so zusammengebaut wie es auch vorher war.Als ich dan den Kickstarter danach wieder betätigen wollte ruschte er nur drüber mit einem geräuch.Die welle und das Windrad lassen sich aber auch drehen,was mir aufgefallen ist das das Ritzel vom Kickstarter zimlich verschmutzt war kann es daran liegen.

Expertenantwort
von RuedigerKaarst, Community-Experte für Roller, 21

Hallo,

demontiere den Kickstarter, und reinige alles.

Überprüfe den Halbmond, ob die Zähne noch in Ordnung sind und tausche ihn aus, wenn er verschlissen ist.

Nach der Montage fettest Du alles gut ein.

http://www.scootertuning.de/faq-best-of-peugeot-motoren-vergaser/320141-faq-kick...

Kommentar von temisy ,

Meinst du das behebt mein Probelm

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Das kann man erst sagen, wenn es kontrolliert wurde.

Wenn die Zähne vom Halbmond verschlissen sind, ist es klar, dass der Kickstarter durchrutscht.

Dss Ritzel kann es natürlich auch sein, aber das siehst Du ja.

Antwort
von Kevinpet3, 15

Der kickstarter ritzel ist warscheinlich abgenutzt, das ist ein Verschleiß teil welches ab und zu erneuert werden muss

http://m.ebay.de/itm/351291482775?\_mwBanner=1

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community