Frage von BigBrownie, 130

Wo liegt der Unterschied zwischen Handelsmanagement und einer "gewöhnlichen" Betriebswirtschaftslehre (Duales Studium)?

Antwort
von maggieweib, 130

Die meisten dualen Studiengänge heißen ja auch eher "BWL mit Schwerpunkt Handel" oder so. Das bedeutet, dass man erstmal ein ganz normales BWL Grundstudium absolviert und sich dann später (oder währenddessen) auf Handelsmanagement spezialisiert.

Das klingt im ersten Moment nach Kisten schleppen und Regale einräumen - ist es aber nur zu einem kleinen Teil. Es gibt echt spannende Jobs in dem Bereich und da die Nachfrage so groß ist, wird auch richtig gut gezahlt: http://www.wegweiser-duales-studium.de/handel/

Guck dir auf der Seite mal die Infos an,da steht eigentlich alles...

Kommentar von BigBrownie ,

Danke für deine Antwort! Ich hatte mir schon fast gedacht, dass das so abläuft :) Die Seite kenne ich schon, trotzdem nochmal Danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community