Frage von aschrika, 91

Wird nach Abbruch einer Umschulung eine neue Umschulung finanziert, wenn man wegen psychischer Probleme aufgehört hat?

Antwort
von Akka2323, 91

Ist schwierig. Die wollen ihr Geld ja auch nicht zum Fenster rausschmeißen. Es kann passieren, dass Du als behindert aussortiert wirst und nur noch über die Rehaabteilung gefördert wirst.

Kommentar von aschrika ,

Hallo Akka...ich bin schon als Behinderter gestempelt :) Die Umschulung war in einem Berufsförderungswerk. Die Frage ist halt, ob ich eine zweite genehmigt bekomme, wenn ich mich vorher um Praktika bemühe etc.

Antwort
von herakles3000, 75

Wen du aus gesundheitlichen gründen aufgehört hast ist eine zweite umschulung möglich aber da  wird dann erstmal alles untersucht ob du derzeit dafür in  Frage komst. und du solst das auch nachweisen das das aus gesundheitlichen gründen war.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten