Frage von HabneFrage2015, 810

Wieviel Brutto Stundenlohn examinierte Altenpflegerin bei privaten Träger?

Habe mich bei einem privaten Träger beworben. Dieser bietet mir ohne Zuschläge einen Bruttogehalt von 13 Euro an. Ist das ein übliches Bruttogehalt bei einem privaten Träger oder kann man mehr verlangen? Habe 4 Jahre Berufserfahrung und eine Mentor Weiterbildung Danke für die Antworten

Antwort
von Geraldianer, 761

Das ist weit unter den üblichen Tarifen. Teilweise wird allerdings im Osten Deutschlands tatsächlich so wenig gezahlt. In den meisten Regionen kann man aber deutlich mehr verlangen.

Antwort
von brromed, 732

Das hängt davon ab, ob, und wenn ja, welcher Tarifvertrag gilt.

Ob die Vergütung dann als angemessen bzw. ausreichend gesehen wird, ist eine andere Frage ...

Gilt kein TV und ist der AG somit frei in Fragen der Lohngestaltung, wird wohl erst einmal mit diesem "Dumping"-Lohnangebot zu leben sein. Hier würde ich aber die bereits dort Beschäftigten unverbindlich fragen.

Antwort
von Steffi2601, 690

Wir zahlen mehr für eine Fachkraft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community