Frage von bingo00, 90

Wieso werde ich durch Kaffee geil?

Immer wenn ich Kaffee getrunken habe werde ich glücklicher, empathischer fühle mich mit der Welt verbunden und mein Interesse an Kunst und Design steigt enorm an. Außerdem werde ich immer etwas geil dadurch. Kann mir jemand erklären wieso das so ist? Das kann doch nicht nur an den Endorphinen liegen die dabei ausgeschüttet werden, oder doch? (M/18)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Franci0709, 45

Das ist hier nur koffein und das steigt den gesamten blutkreislauf an regt mit blut deine gehirnleistung an und dadurch wirst du emotionaler und regt die durchblutung auch an anderen regionen. Durch die anregung im gehirn kann es auch sein dass du neben den emotionen auch empfindlicher für sexuelle wahrnehmung bist . Hoffe das hat geholfen:3

Antwort
von Otilie1, 51

....was glaubst du denn warum kaffee das beliebteste getränk der deutschen und vieler anderer staaten ist ? genau aus dem grund - er macht happy

Kommentar von bingo00 ,

Ist Kaffee also eine Droge?

Kommentar von Otilie1 ,

im dem sinn: ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community