Wieso sind Pokemonkarten so teuer?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich vermute sie könne es sich leisten da sie mit Pokémon im Gamingbereich einen wirklichen treffen gelandet habe (ich liebe Pokemon selbst :D) und für Leute die gerne sammeln sind diese Karten sicher attraktiv sodass da auch mal ein bisschen mehr Geld ausgegeben wird

Lg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es muss immerhin die Produktion, die Mitarbeiter, das Marketing und der Gewinn in den Preis miteinberechnet werden. Nicht nur für die Firma an sich sondern auch für den Verkäufer.

So ist das nunmal, man zahlt immer drauf als Endverbraucher und solange es Leute gibt die bereit sind diesen Preis zu bezahlen wird sich wahrscheinlich auch nichts d'ran rütteln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist auch der Grund, warum sich kein TCG-Spieler einzelne Booster kauft. Es lohnt sich einfach nicht und man weiß nie, welche Karten man zieht.

Darum kaufen sich die Spieler entweder ein ganzes Display oder die Karten einzeln.

Das ist auch im Yugioh-Bereich so.

Hier kann man sie am billigsten kaufen:

https://de.pokemoncardmarket.eu/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die möglichst viel Profit machen wollen und genug Leute dieses Geld ausgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das macht das ganze doch so spannend und selten. Ok, aber die Booster sind echt übertrieben 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?