Frage von matti20, 57

Wieso nennt man Reitvereine immer "Reit- und Fahrverein"?

Hallo liebe Community,

wieso nennt man Reitvereine immer "Reit- und Fahrverein"? Und was bedeutet Fahrverein? Beziehungsweise wofür steht es? Ich kann darauf leider auch mit Google keine Antwort finden. :-(

Hoffe mir kann das mal jemand erklären.

Mfg Matthias

Antwort
von aennie2810, 41

Es heißt Reit-und Fahrverein weil es in so einem Verein Reiter und Kutschfahrer gibt und die Kutschfahrer reiten ja nicht mit der Kutsche sondern Fahren..
Hab mich das früher auch immer gefragt bis mir jemand mal irgedwas über die Kutschfahrer im Verein erzählt hat und dann hab ich eins und eins zusammen gezählt:D

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für reiten, 11

Als die Vereine gegründet wurden, wurde noch viel Kutsche gefahren.

Übrigens hatten wir due Frage erst kürzlich hier - du hättest also eigentlich unter" ähnliche Fragen" fündig werden müssen. 😉

Antwort
von TheFreakz, 40

Reit- und Fahrverein da Kutschenfahren.

Antwort
von DjangoFrauchen, 45

Ich denke, dass sich das auf Kutschen bezieht.

Antwort
von screaber, 40

Wegen Kutschenfahrten

Antwort
von Boxerfrau, 21

Kutsche fahren?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community